Hilfe gegen zuknallende Kippfenster

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

So knallen die gekippten Fenster bei Wind nicht mehr zu: 

Einfach zwischen das gekippte Fenster und den Rahmen eine volle Taschentücherpackung einklemmen.

Vorsicht: Wer Katzen hat, sollte sich eine Katzensicherung zwischen die gekippten Fenster klemmen, da es oft vorkommt das Katzen durch die Kippung nach draußen wollen, sich einklemmen und qualvoll in der misslichen Lage sterben.. 

Von
Eingestellt am

96 Kommentare


21
#1
27.7.13, 07:38
Mhhhh toller Tipp, wir haben immer ein Paar Socken dazwischen geklemmt. da gab es noch kein Päckchen Taschentücher, so lange ist das schon her...lach
18
#2
27.7.13, 09:20
Und für Türen: Einfach etwas schweres davorstellen.

Nur für die, die nicht von allein drauf kommen :-)

Ich meine dieser Tip hat so etwas von "Guter Rat, vor dem losfahren den Autoschlüssel ins Zündschloss stecken und...."
52
#3
27.7.13, 10:14
@Raggedyanne:
Warum kommt hier große Verwunderung auf, dass der Tipp *durchgewunken* wurde ?????
Es ist nicht nur das Päckchen Taschentücher, oder das Sockenpaar, was ein Zuschlagen des Fensters verhindert, ist eine gute und sicher auch schon sehr alte Idee, aber mir ist viel wichtiger noch einmal darauf hinzuweisen, dass Kippfenster *lebensgefährlich* für Katzen sind, denn sie haben den Drang nach draußen zu kommen und versuchen sich durch das gekippte Fenster zu quetschen und das in den meisten Fällen mit tötlichem Ausgang, weil sie sich durch ruckartige Bewegungen immer tiefer in den Spalt reinhebeln und jeder wird wohl nachvollziehen können, dass genau das zu inneren Verletzungen führt und das Tier stirbt qualvoll.
DANKE, dass dieser Tipp hier eingestellt wurde, FRAU kann auch mal was überlesen, wenn es nicht gefällt und gnädig sein, oder ???
46
#4
27.7.13, 10:31
habt ihr sie eigentlich noch alle??
Da meints jemand gut und gibt nen Tip für Leute die vielleicht noch nicht von selber drauf gekommen und dann wird man von allen Seiten blöd angeredet..
undankbares pack.
33
#5
27.7.13, 10:41
@sabimaus:
Ich gehe mal davon aus, dass ich mich ausklammern kann, wenn es um die Anrede ***undankbares Pack***
geht,
auch wenn ein klein wenig der gut gemeinte Tipp mit Erstaunen zur Kenntnis genommen wurde, sollte nicht mit solchen Geschossen, wie oben erwähnt, auf den/die Schreiber angelegt werden, denn ich denke, das hat keiner hier verdient.
28
#6
27.7.13, 11:10
Leute die alles wissen müssen sich ja nicht genötigt fühlen, Tipps zu lesen, die sie schon kennen^^ Ganz ehrlich, müsst ihr euch immer so angiften? Da braucht sich niemand über die "Jugend von heute" echauffieren, wenn die "Muttis" von heute schon so sind.
17
#7 peggy
27.7.13, 11:59
oh je, Nina hat es ausprobiert und wollte ihre Erfahrung weitergeben.
Nun hat sie sich abgemeldet, schade eigentlich, denn jeder fängt doch mal an.
21
#8
27.7.13, 12:02
Das finde ich sehr schade, aber sie ist wenigstens konsequent, denn verletzt werden sollte NIEMAND hier, hat kein Mensch verdient, finde ich.
12
#9
27.7.13, 12:16
@BrigitS: Das mit dem "nicht lesen müssen" lese ich hier immer wieder. Nur, woher soll ich wissen, ob ich den Tipp schon kenne wenn ich ihn nicht lese bzw. gelesen habe?
20
#10
27.7.13, 12:34
@Adiba: Danke für deinen Hinweis, dass Kippfenster für Katzen eine große Gefahrenquelle sind. Ich habe jahrelang ehrenamtlich im Tierschutz gearbeitet, und mir sind entsetzliche Unfälle diesbezüglich begegnet. Darüber muss man immer wieder neu aufklären, denn es gibt genug Menschen, die eine Katze aufnehmen und sich darüber aus Unkenntnis keine Gedanken machen.
26
#11
27.7.13, 12:35
schon wieder eine Abmeldung wegen des Umganges in diesem Forum ... schade .... aber verständlich!
wisst ihr wie viele Kommentare für Mitleser unbrauchbar und überflüssig sind?
ein Tipp ist nur ein Tipp und ergibt manche zusätzliche Tipps, für den einen gut, den anderen überflüssig .... wer weiß das schon ?

ES ist ein Tipp-Forum, von Tipps lebt das Forum ... wollt ihr, das die Tippgeber verschwinden? dann macht einfach weiter so . ;-)))
13
#12
27.7.13, 12:47
@kon-tiki: Du kannst den Tipp gerne lesen, ich verbiete dir gar nichts. Ich finde es einfach nur schade, wenn Tipps hier konsequent runtergemacht werden, weil es Leute gibt, die das schon wussten und das auf die teilweise unfreundlichste Art kundtun. Oder den Tipp für sich nicht gebrauchen können und deshalb rumstänkern. Ich hoffe, du verstehst meine Position jetzt ein bisschen besser :)
22
#13 tabida
27.7.13, 12:58
@Raggedyanne: Was für Dich selbstverständlich ist, ist noch lange nicht für alle selbstverständlich (gilt auch umgekehrt)! - Ich empfehle allen, die diesen Tipp überflüssig finden ausserdem einmal unter "Die Idee" nachzulesen, warum es "Frag-Mutti" gibt und für was für Menschen es gedacht ist. Ich zitieren: " Die Frage war nur: "Wie macht man Salzkartoffeln?""
Schade, dass sich Nina wieder abgemeldet hat. Aber völlig verständlich. Vielleicht sollten hier einmal ein paar Tipps betr. Höflichkeit, Toleranz und Empathie gegeben werden.
2
#14
27.7.13, 13:04
Ob man einen Tipp für sich umsetzt, oder nciht, ist doch Jeder/m selbst überlassen.- Ähnlich, wie an den Zigaretten-Automaten oder den Schnapsregalen steht nirgends, daß man das kaufen, trinken oder rauchen MUSS!
In einem längeren Leben als bewußt-agierender Mensch hat wohl so Manche/r viele der Tipps schon gekannt, oder angewandt, die hier als "neu" auftauchen.- Ist doch scön: es ist somit auch in den Genartionen nach uns das Bestreben vorhanden, auszuprobieren, anzuwenden und weiterzugeben, was man als gut erachtet.

Was mich verwundert ist immer wieder, daß sich User, wie z.B. @sabimaus in #6 zu Aussagen bemüßigt fühlen, die GEWOLLT beleidigend UND respektlos sind.-
Und daß da nicht Einhalt geboten wird.

Gehst Du im richtigen Leben auch so mit den Leuten um?- Trittst Du vor Jemanden hin, und wirfst ihm das Gröbste zuerst an den Kopf, wenn Dir danach ist?- Glaube ich eher nicht; denn dazu müßtest Du Der/Demjenigen ja in's Gesicht schauen....womit Viele ja ernsthafte Probleme haben.

Die mehr oder weniger gesicherte Anonymität im www sollte doch auch irgendwo Grenzen des Umgangstones gebieten.- In "echt" müßte ja bei solchen
o.e. Ansagen damit gerechnet werden, daß ein/e derart Angesprochene/r sich nicht nur mit Worten "erkenntlich zeigt".
-12
#15
27.7.13, 13:16
na ja - wie sagt man so schön, wer sich ins Wasser begibt, soll sich nicht wundern, wenn er nass wird. Und unhöflich war ich nun ganz und gar nicht. Wenn man sich wegen so etwas gleich abmeldet ....
35
#16 peggy
27.7.13, 13:19
Ich wurde hier auch schon mal niedergemacht, bis mir die Tränen beim lesen der Kommentare kamen, so böse waren die.( ich hatte die vielen Ökos nicht bedacht,die wegen ein paar Tropfen Weichspüler eine Revolte anzündeten. Man kann es nicht allen rechtmachen)
Dann haben mich andere Leser noch in dem Tipp wieder aufgerichtet .Auch viele herzliche PN haben mich dann überzeugt zu bleiben. Das war damals mein 2. oder 3. Tipp.
Nun sind es schon ganz viele geworden, aber vergraulen kann man ganz schnell.Wir Tippgeber sind auch nicht aus Stein.
20
#17
27.7.13, 14:24
@kon-tiki: Ganz einfach, finde ich: Überfliegen - *kenn ich schon* - nächster Tipp. Einfach mal die Fingerchen still halten oder zu was anderem benutzen. Erspart hier viel Zwist, den's im realen Leben doch schon genug gibt... Nicht persönlich nehmen, aber Du hast gefragt ;-) LGR
43
#18
27.7.13, 14:29
@peggy: Da fällt mir der Spruch ein: "Bricks and stones may break your bones, but words can break your heart." (Auf Deutsch kenne ich ihn nicht, heißt so viel wie Steine können Deine Knochen zerschlagen, aber Worte können Dir das Herz brechen). Ganz ehrlich.... Beim Schreiben kann man sich ÜBERLEGEN was man sagt. Beim SPRECHEN tut man es oft nicht. Dadurch entsteht viel Leid. Es ist bloß ein Forum hier. Und doch ist aller Anfang ein Anfang....
16
#19
27.7.13, 14:32
@Rovo1:
S c h a d e !!!!
das ich hier nur 1 grünen Daumen verschenken kann,
diese Aussage hat deutlich mehrere verdient.
11
#20 peggy
27.7.13, 14:43
@Adiba: aber von mir kam der zweite Daumen.
Was Rovo schreibt ist eine Weisheit die es in sich hat.
Schön, dass sie an dieser Stelle mal erwähnt wird.
Danke auch an Rovo1
9
#21
27.7.13, 15:16
@tabida
ein guter Wunsch, solche Tipps sind auch nur hilfreich ... wenn sie gehört und angewendet werden ...D

Tipps für Höflichkeit, Toleranz und Empathie wurden schon einige gegeben .. wer will sie hören ??? weniger Diejenigen, die sie gut gebrauchen könnten ..:D
trotzdem, die Hoffnung stirbt zuletzt, also immer wieder darauf hinweisen!
wünsche alles Gute und ein sonniges WE
Lichtfeder
6
#22
27.7.13, 16:08
@ Lichtfeder @tabida @Rovo1 von mir auch ein Grüner Daumen
9
#23
27.7.13, 16:35
Ich glaube es einfach nicht. Da wird ein Tipp von jemandem, der/die neu hier ist, wie immer, gedankenlos plattgewalzt.
Und dann war es ja nicht sooo gemeeeint.
Da ja schon "jeder" weiß, das man ein altes Paar Socken oder ein Päckchen Taschentücher in das gekippte Fenster klemmt, setze ich natürlich noch einen drauf.
Es gibt schon seit langer Zeit einen Feststeller für gekippte Fenster.
Aus Hartgummi, sieht aus wie eine Schnecke in grün, rot und blau. Ist natürlich etwas teurer, als alte Socken oder Taschentücher, aber wer es perfekt haben möchte, nur zu.
Das scheinen die "alten Mutti´s aber nicht zu wissen.
So und deshalb muss man -Nina- vermitteln, wie unwissend sie ist. Sodas sie gleich die Flucht ergreift.
Nicht sehr witzig.
4
#24
27.7.13, 18:31
@Kampfente:
Ich krieg mich vor Lachen gerade nicht ein!!! Nicht wegen dem Tipp, sondern wegen dem "TaTüs":-))))))))))) Kennst Du auch TaLas??:-)))))
4
#25
27.7.13, 18:39
@lm66830:
Schätzelein!
1. Bestimmt Bernhard, welcher Tipp hier reingesetzt wird.
2. Leben wir in einer Demokratie, die besagt, das wir unsere Meinung frei äußern können!
3. Akzeptiere dann die Meinung der User, die diesen Tipp nicht gut finden!
#26
27.7.13, 20:11
@wollmaus: Neeeee, aber sicher klärst du mich auf???
;-)))
19
#27 xldeluxe
27.7.13, 21:05
Ich stelle mir gerade vor, wie sich Nina fühlt. Dass es sie kränkt, hat sie ja durch ihre Abmeldung gezeigt und das finde ich sehr schade. Versetzt Euch immer vor der Abgabe eines Kommentars in die Lage des Tippschreibers bzw. nehmt Euch zu Herzen, was meine Mutter mir auf den Weg gegeben hat:

Was Du nicht willst, was man Dir tut, das füg auch keinem anderen zu......

Ich kann Tipps, die ich seit gefühlten 50 Jahren kenne, ganz gut überlesen. Weil ich im täglichen Leben ständig feststelle, dass nicht alle über das gleiche Wissen verfügen, sind aber auch die für mich uralten Tipps nützlich und selbst mit bleibt manchmal die Spucke weg, wenn ich einen lese, der so banal ist, ich den aber bisher nicht kenne.....

Wir sind hier viele ältere Semester, aber vielleicht doch auch junge Leute, die erst mal noch so gut wie gar nichts wissen über das Kochen, Verstauen und Kippfenster schützen.......

Natürlich muß nicht jeder Tipp als super gut und klasse durchgehen und man muß auch nicht alles befürworten. Aber ein bißchen Verständnis wäre nicht schlecht: Nina hat es bisher nicht gewußt und freut sich, alle teilhaben zu lassen.....also mir tut es leid, dass sie "aufgegeben" hat.

Zum Thema Katzen:
Darauf kann nicht oft genug aufmerksam gemacht werden. Wenn etwas unten in der Spitze des Kippfensters liegt, egal ob Socken, Handtuch oder eine Packung Taschentücher, ist die größe Gefahr schon einmal gebannt, denn die gefährliche Spitze gibt es nicht mehr.

Katzen, die raus wollen aber nicht dürfen, springen aber auch gerne oben aufs Fenster und dann nach draußen - für diese Rabauken dann doch lieber ein Fensterschutznetz kaufen!
2
#28
27.7.13, 21:08
Bei mir kommen Sektkorken zum Einsatz..
3
#29 xldeluxe
27.7.13, 21:15
Prost, lafenice. Da kann ich nicht mithalten. Meine Vodka-Verschlüsse wären beim ersten Wind platt wie eine Flunder :-)))))
2
#30
27.7.13, 22:08
@xldeluxe: huch, hier hat ja noch jemand Humor... wie schön.. hicks
17
#31
28.7.13, 08:30
hallo nina, schade dass du dich abgemeldet hast. halt es doch mit dem spruch : was interessiert es eine deutsche eiche, wenn sich ein wildschwein an ihr kratzt.
und an all die selbstberufenen kritiker : es hat ja wohl jeder mal angefangen und wenn mann noch jung ist, sind auch tipps hilfreich, die ältere semester schon lange kennen.und rovo1 hat schon recht, beim reden kann man das denken schon mal überspringen, beim schreiben sollte man es auf keinen fall.
12
#32
28.7.13, 10:48
Je größer die Arroganz und der Hochmut derer ist, die den Tip niedermachen, um so größer ist deren schlechtes Benehmen.
1
#33 xldeluxe
28.7.13, 11:02
@lafenice: Wie geht's dem Brummschädel? ;-))))))
7
#34 peggy
28.7.13, 11:26
@Teddy: ich denke geau wie du.
Schön dass du es schreibst.
3
#35
28.7.13, 11:47
Ich habe schon alles mögliche dazwischen geklemmt, aber auf Papiertaschentücher bin ich noch nicht gekommen.

Als Katzenhalter und -freund bekommt der Tipp von mir auf jeden Fall "Daumenhoch" , denn man kann es gar nicht oft genug schreiben, welche tödliche Falle Kippfenster für Stubentiger sind.
Erst vor kurzem gab es bei uns in der Nachbarschaft einen Todesfall des Katers. Die Frau war bisher nur Hundehalterin.
Man kann es einfach nicht fassen, dass es noch immer uninformierte Katztenhalter gibt.
14
#36 totu010709
28.7.13, 13:12
Tatü ist mir genauso geläufig wie Küpa, Pü und WaMa. Der zum Teil aggressive Ton hält mich oft davon ab, etwas hier zu posten. Vllt sollten giftige Kommentare gelöscht werden oder die Giftspritzer abgemahnt werden. Mit dem Eintritt hier haben wir auch die Nettiquette akzeptiert, oder???
8
#37 lorenz8888
28.7.13, 13:25
@sabimaus: Bitte Mäßigung ! Was sollen diese Äußerungen? Stehenlassen und wegschnippen!!!
23
#38
28.7.13, 14:31
ich bin ganz neu hier und lese schon sehr lange Tipps und Kommentare. Ich wurde schon angeschrieben ob es mir nicht gefällt oder ich nicht zurecht komme. Zurecht komme ich, aber die Kommentare hier sind manchmal ganz schön verletzend. Deswegen hole ich mir lieber Tipps anstatt zu schreiben.
12
#39
28.7.13, 14:37
Aber hallo, guter Tip hin oder her, ich finde wir sollten doch anständig mit einander umgehen.
Und ich finde die Äußerung von
@ sabimaus von wegen "undankbares Pack" nicht okay. Auch wenn jemand der Tip nicht okay findet so sollte er schon normal angesprochen werden.
Es wird immer Leute geben denen die Tips nicht gefallen und andere die froh sind dass es die Seite gibt aber ausfallen muss keiner werden.
18
#40
28.7.13, 14:47
"undankbares pack."

Zum Tipp selbst möchte ich mich nicht mehr äußern, aber ich finde es unglaublich, daß Sabimaus für diese Beleidigung auch noch 28 grüne Daumen bekommt! :(
#41 quietscheentchen4711
28.7.13, 16:20
@Raggedyanne: überlies es einfach und schweig
#42
28.7.13, 16:39
@Kampfente:

Taschenlampe!:-)))))
#43
28.7.13, 16:43
@wollmaus: jaaa, jetzt geht mir ein Licht auf!!!!
Danke für die Aufklärung und angenehmes schwitzen am Restsonntag.
LG
2
#44 peggy
28.7.13, 16:58
Hallo ihr Lieben,
ich wurde schon in einer PN gefragt, wie wir Nina noch erreichen können, doch ich kenne sie genauso wenig wie ihr.
Wir wollen aber doch nicht den Sonntag zum Kampftag erklären und uns lieber auf kommende Tipps freuen.
Hier ist es nun dumm gelaufen,aber vielleicht hat sich Nina neu angemeldet und kann doch noch mitlesen.
Ein bisschen wird sie diese Dikusion trösten.
Ich würde mich freuen wenn es so wäre.
-7
#45
28.7.13, 17:08
@quietscheentchen4711: grins, ist schon lustig, wie Leute sich echauffieren können, nur weil man mit klaren Worten, aber ohne Beleidigungen, sagt, dass einem ein Tipp nicht gefällt. Bin halt nicht im diplomatischen Dienst -:)
#46 Internette
28.7.13, 17:37
# 41 mausulus

Auch für mich nicht nachvollziehbar.

Aber wie ich gerade in einem anderen Tipp sah, werden hier Kommentare nach Lust und Laune der Betreiber gelöscht. Ich empfinde das als Zensur und finde, das geht gar nicht.
-1
#47
28.7.13, 17:39
@peggy: nette Worte.
Aber es ist ja nicht das erste Mal, dass sich jemand gleich wieder abgemeldet hat.

Auf manche passt auch der Spruch.

-Höflichkeit ist eine Zier viel weiter kommt man ohne IHR.-

Wenn man klare Wort so auslegt, wie lesen sich dann Beleidigungen?
8
#48 Internette
28.7.13, 17:42
# 41 mausulus

Ich sehe es auch so!

Und wie ich gerade in einem anderen Tipp sah, werden hier wohl Kommentare nach Lust und Laune der B.e.t.r.e.i.b.e.r gelöscht. Ich empfinde das als Z.e.n.s.u.r und das geht gar nicht.

Und jetzt wurde mein Beitrag nicht mal freigeschaltet, sondern erst geprüft.
Unglaublich!
6
#49 peggy
28.7.13, 17:45
@lm66830: ich weiß wie sich Beleidigungen lesen,
in meinem Tipp,, Schaumbremse für Gardinenwäsche ,,hagelte es nur so davon. Zum Teil waren sie so häftig, dass sie von Bernhardt gelöscht wurden, der Schreiber hatte sich dann abgemeldet...oder wurde gesperrt, ich weiß es nicht.
Jedenfalls tut es sehr weh, besonders weil es hochgradig feige ist,
sich hier im Netz auszutoben.

LG peggy
1
#50
28.7.13, 17:51
@peggy: ja, dass haben wir ja schon oft festgestellt.
Es wird sich wohl nichts ändern.
Es immer der gleiche Tenor. Es war ja nur "nett gemeint".
Tipps mit denen ich nichts anfangen kann, lese ich und gut ist es.
Aber es sieht wohl so aus, als das sich einige hier zusammenrotten und ihre Nettigkeiten ablassen müssen.
4
#51 Internette
28.7.13, 17:55
Grüß dich, Peggy. Ich finde es trotzdem nicht in Ordnung Kommentare zu löschen.
Diejenigen, die beleidigen, outen sich selbst! Das spricht für ihren Charakter und ihr Niveau.
#52
28.7.13, 17:55
@Internette: das hat sicher mit dir persönlich nichts zu tun.
Du hattest vielleicht in deinem Beitrag ein Wort, welches der Zensur zum Opfer fiel.
Es muss noch nicht mal etwas Negatives sein.
Der Beitrag wird gestoppt, erst gelesen und dann freigegeben.
3
#53
28.7.13, 18:00
@Internette
das sehe ebenso, jeder der spricht für sich ... : D
#54 peggy
28.7.13, 18:14
@Internette: ich finde es auch nicht in Ordnung dass Kommentare gelöscht werden, doch denke ich, der Betreiber der Seite will ja neue Mitglieder werben, wenn sie anonym mitlesen, sagen die sich, ---schnell weg!---
Auch finden spätere Leser eines solchen Tipps nun keinen Zusammenhang der Kommentare mehr.

LG
2
#55 peggy
28.7.13, 18:16
@lm66830: in diesem Tipp geht es ja eigentlich noch harmlos zu, wir haben da schon schlimmere Zeiten erlebt....leider
#56
28.7.13, 18:33
@peggy: ja, stimmt.
Aber langsam ist es doch in fast jedem Tipp so, dass gestänkert wird.
Ich frage mich nur was das bringen soll.
Bis jetzt jedenfalls nichts.
8
#57 Siegrid
28.7.13, 18:55
Es gibt da noch ein Sprichwort( ein russisches )

" Ein ausgesprochenes Wort kann man nicht wieder verschlucken "
_____________________
es ist beschämend was hier manch einer als erwachsener Mensch von sich gibt
4
#58
28.7.13, 20:12
@Raggedyanne:
Derartige Randkommentare sollte sch eine erfahrene Dame sparen. Es gibt immer nachwachsende Generationen die auch noch Wasser anbrennen lassen. Also bitte - etwas mehr Gelassenheit. Nun Tempo gibt`s seit 1929 (Kaiserliches Patentamt - Berlin) aber es gibt eben mehr Einsatzmöglichkeiten als man glaubt. Und wenn Du immer so bissig bist - dann braucht deine Trauergemeinde bald die "TEMPO"s.

Ich würde mit so einem "HB-Männchen" - in diesem Fall wohl egher Dame nicht auf See gehen. - Da kommt viel zu viel Unruhe im`s Boot.
1
#59
28.7.13, 20:27
@Sailor
das hast du sehr schön beschrieben ... lach
Dir einen schönen Abend
7
#60
28.7.13, 20:39
@Raggedyanne: .

Zitat Raggedyanne: "@quietscheentchen4711: grins, ist schon lustig, wie Leute sich echauffieren können"

Ja super, da grinst Du, mal jemanden abgekanzelt zu haben, Du armes Ding.

Mal drüber nachgedacht, Dich einfach geschlossen zu halten, wenn Du soviel klüger bist? Du hast jemanden getrieben, sich hier abzumelden. Mal drüber nachgedacht, was Du im Kleinen in Leben anderer anrichtest?

*Kopfschüttel* Tragedyanne wär wohl besser für Dich.
2
#61 quietscheentchen4711
28.7.13, 21:44
@Raggedyanne: nur weil du es weisst, muss es aber nicht jeder auch gleich wissen, manchmal kommt man auf die einfachsten dinge nicht.... passiert dir genauso... also steck ein, freu dich, dass nun noch mehr leute von diesem tipp profitieren können ;)
10
#62
28.7.13, 22:01
@kloeri: Ich hole mir auch lieber Tips, weil ich Angst davor habe, daß meine Tips genauso niedergemetzelt werden.
Leider ist es in Foren üblich, daß viele Streit suchen und andere angiften.
Schönen Abend noch.
#63
28.7.13, 22:42
@lorenz8888
bitte Mäßigung??
Also ich weiss ja nicht, aber ich finds absolut nicht schlimm was ich geschrieben hab und vorallem entspricht es nun mal der Wahrheit..
schlimm find ich ganz andere kommis hier.. und zwar die, die Nina dazu bewegt haben sich hier abzumelden..!
6
#64
29.7.13, 06:51
@kloeri: genauso gehts mir auch,ich werd den Teufel tun und hier irgendeine Art von Tips posten oder im Forum mitschreiben.
4
#65 Internette
29.7.13, 08:31
@ sabimaus - du willst sagen, andere als "undankbares Pack" zu bezeichnen, gehört zu deinem normalen Sprachgebrauch und "entspricht nun mal der Wahrheit"?

Ich bin noch nicht lange hier angemeldet und schaue nur noch selten hier rein, denn nach Lesen einzelner Kommentare vergeht mir die Lust auf FM.
 
"Wie du im Herzen bist, so zeigst du dich in deinen Worten."
(Ruodlieb)
-6
#66
29.7.13, 09:51
Ich weis nicht was mit vielen jungen Menschen los ist, ich bin total gegen Papiernastücher!

Auch gegen Sylicon, Plastik usw. es vermutzt nicht nur die Umwelt, es bietet auch

unseren Enkelkinder und weiterem Nachwuchs, nur unabbaubare Berge von Schutt.

Denkt doch endlich einmal an deren Zukunft.

MfG Madi
5
#67 marasu
29.7.13, 10:15
@Madi: So ein angenütztes Stoffrotztuch ist aber auch was grausliches.
Aber wenn es dich glücklich macht, du kannst auch ein Packerl Stofftaschentücher einklemmen - wirst sehen, die helfen genauso!
-8
#68
29.7.13, 10:40
@marasu:

Also waren früher alle Menschengrauslich?

Die hatten zum teil nicht einmal Waschmaschinen und haben von Hand die Rotztücher ausgewaschen.

Eine Stoff-Damenbinde würde ich jetzt nicht nehmen, um die Läden zu fixieren, wenn ich solche Fenster hätte.

Ganz einfach, meine Klappfenster bleiben immer offen, auch bei starkem Sturm, vielleicht weil ich nicht am falschem Ort spare?

Lg Madi
11
#69 marasu
29.7.13, 10:51
@Madi: erstens hatte man früher keine Wahl und zweitens mussten früher die Menschen nicht so derart dichtgedrängt miteinander auskommen wie zB. heute in überfüllten Strassenbahnen, man war auch nicht genötigt Einkaufswagen zu nehmen, die vorher schon 50 andere angetatscht haben.
Und JA, ich fand es früher auch schon grauslich, beim 3. mal schneuzen in 10 Minuten mit dem durchnässten Stofflappen im Gesicht herumzufahren.

Die Zeiten haben sich geändert - die Umstände haben sich geändert - die Möglichkeiten haben sich geändert - das Leben hat sich geändert.

Nur für die Ewig-Gestrigen ist alles was neu ist schlecht.
6
#70
29.7.13, 10:53
@Madi: vielleicht kann auch nicht jeder seine Fenster so austauschen, wie er/sie möchte? Hast Du da schon mal drüber nachgedacht?

Vielleicht sollten manche hier erst einmal den Denkapparat einschalten, bevor sie hier posten...

Ja, ich habe auch GEDACHT(!) was für ein popeliger Tipp, aber eben nur gedacht. Ich habe nämlich schon so manches Mal die Erfahrung gemacht, dass etwas, was für die einen schon lange üblich, für andere eben doch noch Neuland ist. Ich persönlich habe diese Fensterfeststeller, da knallt nix, aber bis man sich so etwas zulegt, ist der Tipp doch klasse. Oder man ist zB in einer Ferienwohnung, da kann man nicht mal eben die Fenster austauschen... und da ist der Tipp umso besser.

Und um die Nutzung von Papiertaschentüchern zum Naseputzen ging es doch hier gar nicht.

Also mal an alle "Miesmacher" hier: erst denken, dann nochmal denken... und dann vielleicht posten...
4
#71
29.7.13, 12:08
Ich lese auch nur die Tipps, weil ich mich nicht traue eigene Tipps rein zu stellen. beim lesen der Kommentare, ist mir aufgefallen, dass es auch immer dieselben Personen sind, die rum stänkern. Habe schon mal gefragt ob man sich das nicht sparen kann. Man kann doch Tipps lesen und wenn man merkt,den kenn ich schon, dann belässt man es dabei. warum muss da immer noch was blödsinnig zu geschrieben werden?
#72 lorenz8888
29.7.13, 13:07
@kloeri: Schade! Von Dir könnten wir sicher auch was lernen.
6
#73
29.7.13, 14:42
Wirklich schlimm, daß einige User gleich die Giftspritzen verteilen!

Ist mir übrigens schon öfter hier im Forum aufgefallen, daß sich einige eingeschworene Clans für was Besseres halten und oft gegen Neulinge gemeinsame Sache machen....

Ich finde den Tipp übrigens gut und habe diese gleiche Methode auch schon oft mit Erfolg angewandt. Gut, daß ich den Tipp nicht hier eingestellt habe - wer weiß, welche Niedermach-Tiraden dann über mich ergangen wären!!
4
#74
29.7.13, 16:03
@kloeri: hy, mir geht es genauso. und wenn man dann mal bei raggedyanne bachschaut-noch nie nen tipp abgegeben- aber fast alle kommentare sind bissig.
dies ist kein forum zum frustablassen, sondern um tipps zu geben oder zu bekommen. auch ich habe die 60 schon überschritten, habe aber so manchen guten tipp gelesen und wenn mir was nicht gefällt dann lese ich drüber weg und gehe zum nächsten.
5
#75
29.7.13, 16:12
@wolke7: .

Du hast so recht... nix leisten, aber meckern macht sie (raggedyanne) gerne. Schade um die Mädels und Jungs, die zuerst auf sowas teffen.

EDIT: Ich glaube aber, das sind ganz arme Menschen, die zuhause sitzen und einfach den Frust mal wo ablassen müssen.
3
#76
29.7.13, 16:58
@Kampfente: bei Ihren Tipps frage ich mich das auch. 6 Tipps (wovon 5 Rezepte sind und bei dem einen handelt es sich um Preisvergleich von Angeboten...wow... da ist auch bestimmt noch niemand anderer drauf gekommen !)
5
#77
29.7.13, 17:04
@Raggedyanne: bei Ihren Tipps ist es ja kein Wunder, dass da alle "durchgewunken" wurden, ups Sie haben ja noch nie einen Tipp im Forum gepostet. Wenn Sie, wie Sie schreiben über 60 Jahre alt sind, haben Sie doch eine Menge Erfahrung, wieso teilen Sie diese nicht hier im Forum. Oder befürchten Sie, dass Ihre Tipps, von Lesern, die die schon kennen genau so runter gemacht werden, wie Sie es tun???
4
#78
29.7.13, 17:06
Dieses Forum heißt FRAG MUTTI und nicht LASS DEINEN FURST AUS
1
#79
29.7.13, 17:26
Alle die noch neu hier sind oder schon länger, aber nicht oft mitgeschrieben haben.
Lasst euch doch von diesen Krawallschachtel nicht den Mund verbieten oder euch vertreiben.
Denn das ist ja genau das, was solche Leute wollen.
Stellt Tipps ein, gebt Kommentare ab und wenn ihr Lust habt antwortet auf dieses Geschreibsel, wenn nicht lasst sie einfach links liegen.
Es gibt genügend, mit denen man sich austauschen kann.
Selbst wenn es dann wieder heißt, es passt nicht zum Thema.
Quatsch, hier wird keine Doktorarbeit geschrieben, es sollte ein Austausch verschiedener Meinungen sein. Und wer meint zu intelligent zu sein, nur zu, es gibt im ganzen weiten Googleland, bestimmt ein Forum wo Selbige gut aufgehoben sind.
Wer ein bisschen Spaß haben möchte, der guckt doch mal im Forum, was da zum Teil zusammengeschrieben wird. Na ja, dass muss man nicht kommentieren.
Aber für die neu angemeldeten User ist es vielleicht ganz lustig und sie brauchen sich dann auch keine Gedanken über diese Verrisse zu machen.
7
#80 QueenOfTheStoneAge
29.7.13, 19:56
Auf Wiki steht: "Frag-Mutti.de ist eine Ratgeber-Website, die sich nach eigenen Angaben vorwiegend, aber nicht nur an Junggesellen wendet, welche in der eigenen Haushaltsführung nicht ganz sicher sind." - Da hätten dieser und viele andere "zerfleischte" Tipps wunderbar gepasst. Manchmal scheint es mir, dass eben bloß das Klientel nicht mehr ganz passt.
6
#81 peggy
29.7.13, 20:23
Eigentlich sagt doch schon der Name - Frag Mutti -dass es für junge Leute ein Ratgeber sein soll. Als wir jung waren, wußten wir doch auch fast nichts über Haushaltführung und haben uns unsere Jetzige Erfahrung mühselig im laufe des Lebens erarbeiten müssen.
Wir wollen den jungen Leuten leichter machen,kleine Tipps geben. Ich freuen mich , wenn es nebenbei auch für uns immer mal was Neuees zu lesen gibt.Man lernt ja gerne dazu.
Leider habe auch ich das Gefühl, dass hier teilweise eine 50+Seite entstanden ist.
Ich glaubte, die Jugend hat gar kein Bedarf, doch nun stelle ich fest, sie lesen gerne Tipps, schreiben aber keine Kommentare.
Das ist sehr, sehr schade, denn genau an diesen Kommentaren wäre ich als Tippgeber besonders interessiert,selbst wenn sie etwas kritisch ausfallen oder 1000 Gegenfragen enthält.
1
#82
29.7.13, 21:14
@Adiba: Da bin ich ganz deiner Meinung!
Du hast da vollkommen recht und es ist gut, dass du dich da geäußert hast!
2
#83
30.7.13, 00:23
Meine Mutter hat mir sehr viele Tipp's mitgegeben, darum fragte mich oft mein Sohn, Mami wie geht das. Eines Tages fragte ich Ihn warum er mich schon lange nichts mehr fragte. Darauf hin gab er mir den Tipp: Frag Mutti.de

Seither sind ein paar Jahre her!

Fg madi
#84 xldeluxe
30.7.13, 00:27
@Madi:
Einfach nur ein schöner Kommentar!
#85
30.7.13, 00:34
Das Forum lebt von dem???
#86
30.7.13, 00:37
Ja Engel!
1
#87
30.7.13, 00:39
Das ist immer so, wenn Du schreibst was Du denkst!
#88 xldeluxe
30.7.13, 00:39
?
Ich habe den Faden verloren.....................
#89
30.7.13, 00:50
@Madi: wenn dein Sohn schon vor Jahren bei fM reingeschaut hat und es vielleicht auch gut fand, dann kann ich deine wenig freundlichen Kommentare nicht verstehen.
Zu einigen Tipps und auch weiter oben #69, #71.
Es hat nichts damit zu tun, dass man ehrlich ist oder die Wahrheit schreibt. Es kommt immer darauf, welche Wortwahl man benutzt.
#90 xldeluxe
30.7.13, 00:53
...ich begreife die Kommentare von Madi nicht mehr. Wer ist Engel und zu wem oder über wen redet sie?
1
#91
30.7.13, 00:57
Ich habe mit denselben Worten geantwortet, wie geschrieben worden ist.
Dachte sonst versteht mich keiner!

MfG Madi
#92
30.7.13, 01:02
@xldeluxe: diese hier, hintereinander ich auch nicht.
Denn wie schon geschrieben, sind ihre Kommentare oftmals nicht sehr freundlich.
Den Kommentar #94 verstehe ich auch nicht.
Warum versteht sie keiner?
1
#93 xldeluxe
30.7.13, 01:06
Ich gebe auf. Gute Nacht!
-2
#94
5.10.14, 11:22
Also meine lieben Damen, jetzt mal ganz ehrlich !? Ich finde den Tip super und ich würde nicht darüber nachdenken ob sich eine Katze einklemmen kann da ich einen Hund habe ! ;-) Nicht jeder denkt über Tierbesitzer nach, denn auch ein Wellensittich könnte sich in dem Fensterspalt einklemmen wenn es zu schlägt und man versehentlich das Fenster geöffnet und vergessen hat zu schließen !
#95 Vava
5.10.14, 23:14
In der Tat Putzfee :-)

Es ist oft nicht so einfach, über den eigenen Tellerrand hinaus zu sehen und dann sind solch' kleinen Hinweise, ohne weiteres, recht wertvoll.
2
#96
6.10.14, 11:19
Eine Katze versucht vielleicht auch mal, von außen durch so ein Kippfenster die Nachbarn zu besuchen - also bitte besonders im Erdgeschoss drauf achten, auch wenn Ihr keine Katze habt.
Im Herbst/Winter ist Stoßlüften sowieso besser wie gekippte Fenster, sonst kühlen die Möbel aus.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen