Hühnerbrust auf Spinat

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten:
4 Hühnerbrustfilets
Salz, Pfeffer
150 g Frischkäse, Blattspinat
½ Bd. Schnittlauch in Röllchen
150 Creme Fraîche mit Kräutern
geriebener Parmesan

Zubereitung:
Hühnerbrüste salzen und pfeffern, evtl. flach halbieren und in einer Pfanne fast gar braten. Den Spinat grob hacken, mit Frischkäse und Schnittlauchröllchen, Pfeffer und wenig Salz vermischen. In eine Auflaufform geben, die Hühnerbrüste daraufsetzen. Auf jedes Filet einen Klacks Creme Fraîche und einen El Parmesan geben. Bei 200°C ca. 25 Minuten backen. Mit Pasta servieren.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 pacienz
18.4.06, 14:02
Hört sich super an, werd ich morgen gleich ausprobieren, Rückmeldung kommt!!
#2 Ignatz
2.5.06, 21:24
@pacienz
Wann kommt denn endlich die Rückmeldung?
Es ist schon Mai!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen