Hüttenkäse-Gnocchi

Diese Gnocchi mit Hüttenkäse und Kräutern schmecken so was von lecker und die Zubereitung geht blitzschnell!

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten

  • 1 Packung Gnocchi
  • 2 Packungen Hüttenkäse (körniger Frischkäse ausm Aldi tuts auch)
  • 1 Packung frische Champignons
  • Kräuter
  • 1 Zwiebel oder Frühlingszwiebeln, nach Bedarf

Zubereitung

Eine mit Öl heiß werden lassen und die Pilze (und Zwiebel) darin anbraten. Währenddessen die Gnocchi kochen und zu den Pilzen geben. Pfanne von der Kochstelle nehmen und eine Packung Hüttenkäse dazu geben. Wenn der Käse verlaufen ist, mit Kräutern wie zum Beispiel Oregano und frischem Basilikum würzen.

Das Gemisch auf einen Teller geben und von der zweiten Packung Hüttenkäse beliebig viel darüber schütten.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Gnocchi mit Käsesahnesoße
Nächstes Rezept
Gebratene Gnocchi: Schnelle und einfache Beilage
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Selbst gemachte Gnocchi mit Krebsfleisch
Selbst gemachte Gnocchi mit Krebsfleisch
7 17
Hüttenkäse-Wraps
Hüttenkäse-Wraps
9 6
Auflauf mit Gnocchi oder Tortellini
Auflauf mit Gnocchi oder Tortellini
16 14
Malfatti vom Kürbis auf einem Tomatensaucen-Spiegel
Malfatti vom Kürbis auf einem Tomatensaucen-Spiegel
6 1
Gnocchi in Pesto-/Sahne-Soße
6 2
2 Kommentare

Rezept online aufrufen