Ein leckeres Rezept für einen sommerlichen Salat mit Garnelen, Oliven und Hüttenkäse-Dressing. Das Hüttenkäse-Dressing besteht aus dem Käse, Senf und Essig.

Pflücksalat mit Garnelen, Oliven und Hüttenkäse-Dressing

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Gesamt

Ein leckeres Rezept für einen leichten sommerlichen Salat mit Garnelen, Oliven und Hüttenkäse-Dressing.

Zutaten (für 1 Person)

  • 100g Pflücksalat
  • 100g Garnelen
  • 1 Ei
  • 50 g Kalamata Oliven
  • 50 g grüne Oliven
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Paprika rosenscharf
  • 1 TL grüne Pfefferkörner
  • 1 EL cottage cheese (Hüttenkäse)
  • 1 EL Senf
  • 1 Schuss Weißweinessig
  • einige Blätter frisches Basilikum, Petersilie und Minze

Zubereitung

  1. Den Pflücksalat waschen und grob zerkleinern.
  2. Das Ei 10 Minuten hart kochen, abschrecken und schälen.
  3. Die Garnelen in Öl zusammen mit Kurkuma und grünen Pfefferkörnern 5 Minuten in einer braten.
  4. In einer Schüssel den Hüttenkäse sowie Senf und Essig verrühren.
  5. Pflücksalat, Oliven und das in Scheiben geschnittene Ei mit dem Dressing vermischen.
  6. Mit Paprika würzen.
  7. Die gehackten Kräuter über den Salat streuen.

Guten Appetit!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

5 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter