Iced Caro

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eine wirklich leckere Alternative zu Eiskaffee...

Man braucht

So geht's

Drei bis vier Esslöffel Caro-Kaffee in das hohe Glas geben. Anschließend ein wenig von der Milch drauf, so dass sie gerade das Pulver überdeckt. Das jetzt mit dem Milchaufschäumer zusammenmixen. Nun die restliche Milch in das hohe Glas füllen. Jetzt noch einmal mindestens eine Minute schaumig mixen und dann nach Belieben einen Strohhalm rein.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1
4.6.07, 09:38
Und wie schmeckt das dann? Genau wie Eiskaffee?
#2 Daniel
4.6.07, 13:35
Genau wie Eiskaffee nicht. Ein bisschen anders... Aber auf jeden Fall gesünder! ;)
#3 Sandra D.
4.6.07, 16:58
Kann ich mir gut vorstellen. Aber man braucht wahrscheinlich einen Aufschäumer, da sich der Caro nicht so schön in kalter Milch auflöst. Muss ich mir doch glatt jetzt endlich auch mal einen zulegen.
#4 Daniel
4.6.07, 18:23
@Sandra:

Ja, so ein Milchaufschäumer lohnt sich wirklich. Hab mir vorhin erst wieder einen mit Sojamilch gemacht... :)
#5
4.6.07, 20:02
man kann bestimmt auch ersatzweise den Zauberstab nehmen, der is ja bei fast jedem Mixer dabei

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen