Wenn man flüssige Bierhefe getrunken hat, verhindert man Mückenstiche.

Insekten: Mückenstiche mit Bierhefe verhindern

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mücken schwirren frustriert ab, wenn man flüssige (aus dem Reformhaus. Tabletten sind wirkungslos.) Bierhefe getrunken hat.

Das enthaltene Vitamin B erzeugt einen nur für die Plagegeister wahrnehmbaren Geruch, den diese nicht goutieren. Sie machen sich lieber zum Nachbarn auf der Grilfete am See, auf, der dies für Zinnober hielt und keine Bierhefe schluckte...

Übrigens erhöht die Einnahme zusammen mit Milch die Aufnahme des Vitamin-B-Komplexes. Die Wirkung tritt erst etwa 24-36 Stunden nach der Einnahme auf, wirkt aber sicher. Leider nicht skandinaviengetestet, aber hiermit eine Anregung dazu.

Von
Eingestellt am

28 Kommentare


#1 dere
13.4.09, 21:51
bierhefe =bier ??????
1
#2
3.8.13, 23:58
@dere: Klar, im Weißbier (am meisten in den anderen Sorten etwas weniger) ist auch Bierhefe drin. Um aber diese Menge an Bierhefe in deinen Körper zu bekommen die du mit der Bierhefe aus dem Reformhaus mit einem einzigen Schluck bekommst müsstest du schon einen ganzen Kasten trinken. Das würde ich jetzt nicht unbedingt dauerhaft empfehlen aber diese flüssige Bierhefe besitzt sehr viele B-Vitamine auf natürliche Weise. Sie schmeckt zwar nicht gerade gut aber sie tut dem Körper gut und wenn sie als "Nebenwirkung auch noch gegen Mückenstiche hilft - was will man denn dann noch mehr?
Also: Ab ins Reformhaus oder in den Bioladen (der hat sie bei uns auch)!
6
#3 nevio
24.8.13, 07:43
bin allergiker, alle möglichen test seit 40 jahren durchgemacht. wespen und stechmücken/gelsen total heftige reaktionen. bierhefe, auch flüssig hat bei mir nicht geholfen. alles zum auftragen direkt auf die haut zeigte hautirritationen. zwiebel sofort auf die stichstelle (bei gelsen) hilft gut gegen den juckreiz.
grillfeste kannte ich bisher nur vom hörensagen. heuer habe ich erstmalig den spray von va*da* versucht. muß nicht auf die haut sondern einmalig, entweder auf den boden, kreisrund um den sitzplatz oder tisch sprühen, (im freien anzuwenden) oder außen auf den fensterstock, gartenpavillon usw. wirkungsdauer von ca 4-8 std. angegeben. riecht auch nicht soooo unangenehm. ist natürlich eine chemie-bombe, aber mir ehrlich gesagt egal, denn wenn man nach einem mückenstich flachliegt ist es nicht mehr lustig. habe damit heuer 4 grillfeste *überstanden*.
#4 Dora
24.8.13, 08:28
ich ziehe auch die Mücken magisch an und alle schwirren bei Grillfesten und auch, wenn sich eine ins Schlafzimmer verirrt hat, nur um mich rum.
Deshalb ist der Tipp eine Überlegung wert :-)
#5 quietscheentchen4711
24.8.13, 09:08
ich habe dies jahr noch keinen stich bekommen ;) (ausser dem den ich sowieso schon habe!) obwohl ich bis einschl letztes jahr besonders anfällig war. (als kind hatte ich oftmals so grosse Quaddeln in der wade, dass ich kaum noch laufen konnte) was ich jetzt anders mache weiss ich nicht :o früher gab es bonomol, damit hatte ich dann einige stichfreie jahre . sobald das aus dem verkauf genommen wurde piekten mich die blöden blutsauger wieder. dass bierhefe mückenbweisend sein soll, habe ich noch nie gehört, danke für den tipp !
#3 nevio ich kenne dein kürzel: va*da* nicht, kannste das mal bitte ausschreiben? ich denke mir auch lieber chemie aufs fensterbrett als auf meine haut ;)
2
#6
24.8.13, 09:22
Wir haben uns aus Frankreich " Mückenspiralen" mitgebracht, die zündet man an, es fängt leicht an zu rauchen und man stellt sie unter den Stuhl, unter den Tisch.
Kein Parfum, kein Haarspray benutzen.
Haut mit Lavendelöl (Apotheke) vermischt mit Speiseöl, einstreichen.
Langärmelige Kleidung und Hosen, Schweiß im Nacken und hinter den Ohren sofort abwischen.
Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen: es gibt einfach arme Menschen, die den Mücken besser schmecken!
#7 nevio
24.8.13, 09:41
@quietscheentchen 4711: er heißt vandal protect
1
#8
24.8.13, 10:51
mir gefällt der Tipp, danke fürs mit-teilen!

erinnert mich an meine kur-mäßige Einnahme von Bierhefe, hatte ich vergessen :-((
Bierhefe in flüssiger Form ist mir auch neu, also dann ins Reformhaus ...;-)))
tut auf jeden Fall der Gesundheit gut ...
wenn es dann noch die Mücken fern hält, um so besser!
#9 Helgro
24.8.13, 10:56
@ susant, ob #dere bei den über 4 Jahre alten Tipp Deine Bemerkungen lesen wird.
#10 Schnuff
24.8.13, 11:41
Ich musste erst mal googeln,was Gelsen sind.
Die Viecher haben überall andere Namen.
In der Reha hatten wir viele "Pferdebremsen".
Das sind auch so ekelhafte Stechfliegen,die sogar durch Kleidung stechen.
#11 quietscheentchen4711
24.8.13, 11:43
@nevio: lieben dank, ich denke das gibt es in drogerie-märkten, oder ??
2
#12
24.8.13, 12:37
Es gibt auch Pflanzen die Mücken vertreiben. Meine Eltern haben an der Terrasse einen grossen Walnussbaum stehen,das bedeutet laue Sommerabende ohne Mücken. Auch Tomatenpflanzen haben so eine Wirkung. Wir haben auf
unserem Balkon einen Oleander im Kübel direkt neben der Balkontür stehen und wir hatten dieses Jahr noch keine einzige Mücke, die sich ins Wohnzimmer, geschweige denn auf den Balkon verirrt hat.
#13 Dora
24.8.13, 14:10
@Lichtfeder: für was ist denn Bierhefe noch gut?

Ich habe jetzt keine Lust zu googeln und denke, dass du meine Frage vielleicht besser beantworten kannst, vielleicht ist es auch für andere hier interessant.
2
#14
24.8.13, 15:04
wegen der B-Vitamine, wie schon im Tipp und in #2 steht!

seit einem Seminar vor vielen Jahren, hab ich es mir zur Gewohnheit gemacht, von Zeit zu Zeit vorbeugend eine Bierhefe-Kur zu machen !!
möglich, das die Mücken mich deshalb nicht besonders mögen ...!?!?...;-))))

bierhefe.org/bierhefe-wirkungen.html
1
#15
24.8.13, 17:21
@Dora: Bierhefe enthält neben dem Vitamin-B-Komplex auch noch andere Vitamine, z. B. Vitamin A und Mineralien und ist deshalb auch sehr gut geeignet für die Pflege von Haut, Haar und Fingernägeln und zwar sowohl durch Einnahme, wie auch durch äusserliche Anwendung (Gesichtsmasksn, Haarkuren usw.).
Bierhefe ist ein absolutes Multitalent. Google bei Gelegenheit doch ruhig mal, du wirst staunen.
#16 nevio
24.8.13, 21:54
@quietscheentchen4711: denke ich auch. ich habs allerdings bei baumax (baumarkt in österreich) gekauft.
2
#17 Gaikana
25.8.13, 00:02
@booklady: das reicht nicht, wir haben Tomaten am Eingang , Lavendel usw und Mücken und Stechmücken. Vieleicht hätten wir ohne mehr davon, das tröstet aber nicht, wenn man zerstochen wir. Also ohne Fliegengitter geht es leider nicht und die Pfanzen zeigen bei uns keine Wirkung
#18 Schnuff
25.8.13, 00:10
@Gaikana: Jetzt ist es zu spät,aber pflanz im nächsten Jahr mal Weihrauch.Den kann man auch gut in Balkonkästen halten.Er rankt schön runter und hat kleine gelbe Blüten bei grün weißen Blättern.Die Mücken mögen den Geruch nicht.
1
#19
25.8.13, 02:05
@Gaikana: Schade das es bei euch nicht ausreicht. Bei uns klappt es prima, ganz besonders mit dem Oleander. Der sieht zudem noch wunderschön aus im Kübel. Das mit dem Weihrauch ist auch ein toller Tipp. Mein Bruder hat welchen in Balkonkästen. Der rankt wunderschön und sieht auch noch toll aus. Das werde ich im nächsten Jahr auch mal ausprobieren, zusammen mit leuchtend roter Kapuzinerkresse. Das ist ein toller Farbkontrast.
#20 nevio
25.8.13, 09:11
weihrauch sieht hübsch aus, wächst schnell, duftet/stinkt wie kirche. klar - heißt nicht umsonst weihrauch. (hast schon mal ein feiertagsbierchen in der kirche getrunken?) wir haben 6 kübel davon bestückt und es summt nur so rundherum, sind aber keine netten bienchen sondern angriffslustige stechmücken, killergelsen usw. war zumindest bei uns (5.000 m2 grundfläche, rasen, garten, bachverlauf, waldrandlage) total sinnlos. und bei so viel grundfläche bräuchte ich zumindest tomatenfelder rundherum, damit ich einen sommer überleben kann *g*. das aufkommen der viecher ist natürlich witterungsbedingt.
1
#21
25.8.13, 15:45
Habe schon seit 40 Jahren keinen Mückenstich mehr bekommen, seit unsere Kinderärztin unserem 1. Baby Vitamin B Tropfen ins Fläschchen empfahl. Seitdem nehme ich ganz normales Vitamin B 6 oder Vitamin B Komplex, z.B. das günstige aus dem Schlecker. Das gibt es jetzt auch in anderen günstigen Drogeriemärkten. Eine einzige Kapsel am Abend und Ruhe ist. Vitamin B dünstet über die Haut aus und die Mücken kommen und gehen auich wieder ohne zuzustechen. Für Menschen ist dieser Geruch normalerweise nicht zu riechen, es sei denn, man überdosiert.
#22
26.8.13, 08:46
wir haben einen Balkon, der ziemlich im dunkeln ist. da kommt nie Sonne hin. könnte ich da Weihrauch und Kapuzinerkresse Pflanzen?
1
#23
26.8.13, 18:27
@Blumenfrau: Weihrauch braucht es eher ein bisschen sonnig, aber Kapuzinerkresse gedeiht auch im Schatten wunderbar. Ich habe auch so eine Ecke und die Kresse wächst und wuchert, was das Zeug hält und schönste: Sie ist übervoll mit Blüten. Da ich eine Mischung gesät hatte, habe ich jetzt Blüten in allen Farbvarianten von zartgelb bis tiefdunkelrot. Einfach nur wunderschön.
#24
26.8.13, 18:37
@booklady: OK, lieben Dank für deine nette Antwort. Ich werde dann mal nur bei der Kapuzinerkresse bleiben und versuchen verschiedene Farben zu bekommen. Geht ja erst ab Frühling im neuen Jahr oder? Aber trotzdem, nochmal vielen Dank und einen schönen Abend noch....;)
#25
27.8.13, 21:21
Wenn das wirklich mit Bierhefe klappt bedenke aber auch, dass der Körpergeruch nach Hefe - und der kommt garantiert- für deinen Nachbarn sehr unangenehm ist!!
#26
5.7.16, 17:51
Danke für die Tipps,  aber mir persöhnlich helfen Bierhefe Kapseln am
besstem.  Die bekommt man in einer Drogerie,  sie sind vollkommen
natürlich und auch noch unter anderem gesund für die Haut.  Mein Tipp :
3x5 Presslinge pro Tag für den ersten Monat,  dannach reichen 3
Presslinge 3x am Tag.  Ganz wichtig : zerkaut sie lieber nicht !!!  Es
ist ein Naturprodukt also kann es nicht schädlich sein,  nur tut es
lieber nicht.  Obwohl,  ganz mutige können es probieren.  Passieren kann
nichts.  Ich habs schon gemacht !!!
#27
5.7.16, 17:56
@giso: Guten Tag liebe Dame.  Sie haben recht dass die Bierhefe den Körpergeruch verändert.  Wir Menschen riechen dass nicht,  Mücken schon.  Wenn Sie zB 50 Leute die fleißig Bierhefe schlucken,  zusammen in einen kleinen Raum stellen,  dann riechen sie es nach 2 Studen,  neben anderen Gerüchen. 
#28
25.7.16, 08:03
Zum einem schmeckt Bierhefe in Pulverform   echt fieß  ,  zum anderem reicht es wenn man einfach sich Vitamin B1 holt im Reformhaus oder Apotheke und die 1x am Tag schluckt.  Wenn man den Inhalt auf der Bierhefe Packung betrachtet,  sieht man dass hierin Vitamin B1 enthalten ist.

Zuvor hatte ich auf Bierhefe geschworen,  doch jetzt bin ich durch Rat des Reformhauses und selbsttesten zu diesem Entschluß gekommen.  Es ist nicht schön wenn alle Menschen sich aus deiner engen Umgebung zurück ziehen,  nur weil man anders riecht ( Stinkt :) )

Aber ganz normal !!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen