Kabelbinder wiederverwenden

Kabelbinder lösen und wiederverwenden

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Willst du einen Kabelbinder öffnen, um ihn wieder zu benutzen, gehst du mit einer kleinen Messerklinge unten zwischen dem gezahnten Streifen und dem kleinen Klötzchen rein und drückst dieses etwas herunter.

Die Zahnung kommt frei, und der Streifen lässt sich herausziehen. Natürlich wird man das nicht machen, wenn neue Binder da sind.

Von
Eingestellt am


4 Kommentare


1
#1
7.12.15, 09:10
klar, das geht . aber die belastbarkeit ist dann nicht mehr gegeben .
die ,, sperre `` , nennen wir es mal so , welche zurückgebogen wird ,
überdehnt sich dabei , dadurch leiert das teil aus .

so meine erfahrung .

zum blumen fixieren gehen sie allemal noch , aber bitte nit für belastungen .
#2
7.12.15, 10:42
doppelt wollte ich eigentlich nicht
schade dass man einen Kommentar nicht mehr löschen kann
3
#3
7.12.15, 10:43
Ich mach das schon lange so, allerdings gehe ich mit einem kleinen Schraubendreher dazwischen, funzt auch und nachdem ich diese tollen Dinger ohnehin meist nur für Blumen verwende geht das einwandfrei. Ich mache es auch, obwohl ich noch neue da habe, sind mir einfach zu schade zum wegwerfen und Plastikmüll wird dadurch auch noch vermieden.
#4
7.12.15, 17:46
HeideB . ich mache es auch so , denn es reuth mich , immer neue Binder zu nehmen , wenn die
Alten noch gehn !!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen