Kärntner Tomaten-Mozzarella-Nudel

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zutaten für 15 Nudeln

Nudelteig:

  • 350 g Mehl
  • 3 Eier
  • Salz
  • lauwarmes Wasser nach Bedarf

Füllung:

  • 200 g Rispentomaten
  • 250 g Mozzarella
  • Salz, Pfeffer, Basilikum

Zubereitung

Teig:

Für den Teig die ganzen Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und für 1 1/2 Stunden in den stellen.

Füllung:

In der Zwischenzeit die Tomaten schälen, kleinwürfelig schneiden und den Mozzarella ebenso kleinwürfelig schneiden, in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken.

ACHTUNG: Die Füllung ist sehr wässrig, Wasser immer wieder abschütten!

Teig & Füllung:

Den Teig nach der Rastzeit messerrückendick ausrollen, kleine Häufchen der Fülle in gleichmäßigen Abständen auf den Teig legen, den Teig darüber schlagen, zwischen den Häufchen fest andrücken und mit einem Glas die Nudeln ausstechen.

Nach dieser ganzen Prozedur können die Nudeln in Salzwasser gekocht werden!

WERTVOLLE TIPPS:

  1. Der Teig klebt gerne, also verwende ich viel Mehl
  2. Sollte die Fülle dicker werden, verwendet man ein wenig Béchamelsauce und gibt die Füllung für ein paar Stunden in den Kühlschrank!

Gutes Gelingen mit dem österreichischen Gericht!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

14 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Tomaten-Mozarella mal anders

Tomaten-Mozarella mal anders

47 23
Fruchtfolge und Mischkultur im Garten

Fruchtfolge und Mischkultur im Garten

14 7
Eine kleine Tomatenkunde: Herkunft, Anbau & Pflege

Eine kleine Tomatenkunde: Herkunft, Anbau & Pflege

15 16
Saisonkalender - Regionales Obst und Gemüse im August

Saisonkalender - Regionales Obst und Gemüse im August

14 5

Schnitzel "Tomate-Mozzarella"

30 13
Jo's Männer Chilli - scharf

Jo's Männer Chilli - scharf

37 56

Einfaches Essen: Überbackene Nudeln Bolognese

20 10
Thunfisch-Tomaten-Salsa

Thunfisch-Tomaten-Salsa

9 5

Kostenloser Newsletter