Kaffeesatz clever weiterverwenden
2

Kaffeesatz clever weiterverwenden

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kaffeesatz sollte man nicht so ohne Weiteres entsorgen, denn er lässt sich noch clever weiterverwenden.

Ich kam durch einen Bekannten darauf, er meinte letztens, noch als ich den alten Filter aus der Kanne entsorgen wollte, nicht wegwerfen, den nehme ich mir mit nach Hause. Ich sah ihn verblüfft an und fragte, was er damit denn vorhätte und dann meinte er, er würde damit Kratzer auf seinem Holzschrank entfernen.

Das war mir neu und dann erzählte er mir, wenn man auf dunklem Holz Kratzer hat, muss man mit dem feuchten Kaffeesatz mit den Händen darüber polieren, das Kaffeeöl würde dann die Fugen verschließen. Das hat mich fasziniert und dann habe ich mich etwas schlaugemacht, was sich noch so alles mit Kaffeesatz machen lässt und wurde fündig. Eine Methode kenne ich ja schon, denn die wende ich beim Basteln häufig an, entweder mit Schwarzteebeutel oder eben mit Kaffeesatz, und zwar lassen sich weiße Blätter gut damit färben, so entsteht der Antik Look, dazu muss man nur den Satz auf dem Blatt verreiben und wenn er trocken ist, mit den Händen abwischen. Doch vieles wusste ich noch nicht und ab jetzt überlege ich mir immer vorher, ob er weg kann, oder ob ich den Kaffeesatz noch evtl. brauchen könnte.

  • Wie schon erwähnt, super zum Ausbessern von Kratzern auf dunklem Holz.
  • Einfärben von Papier oder auch Ostereier.
  • 1-2 EL davon alle paar Wochen in die Blumenerde als Dünger auch im Garten.
  • Viele nutzen den Kaffeesatz auch als Spülung für die Haare, einreiben und nach 15 Minuten auswaschen, angeblich für mehr Volumen. 
  • Als Grillreiniger war mir neu und habe es auch gleich auf unserem Tischgrill probiert, der Satz lässt sich mit einem Schwamm gut verreiben und ersetzte damit eine Scheuermilch.
  • Manche Leute verteilen den feuchten Kaffeesatz im Kamin, damit die Asche gebunden wird und nicht so viel Staub aufwirbelt.
  • Natürlich, wie schon bekannt, auch super im Kühlschrank zum Neutralisieren von Gerüchen.
  • Kaffeesatz neutralisiert Geruch auf den Händen nach dem Schneiden von Zwiebel, Gemüse und Co. damit einreiben und abwaschen.
  • Wühlmäuse lassen dich damit vertreiben, mehr Satz sammeln und in ein Wühlloch schütten.
  • Kaffeesatz auf den Kompost verteilen, er lockt Regenwürmer an, die gut für das Auflockern der Erde sind.
  • Für schmutzige Vasen wird er verwendet, mit Wasser vermischt eine Zeit darin einwirken lassen.
  • Als Peeling unter der Dusche hab ich es schon probiert, war echt super!
  • Wenn man eine Barriere aus mehr Kaffeesatz um die Pflanzen im Garten streut, schreckt das die Schnecken ab, auch verdünnt in einer Sprühflasche zum Pflanzen abspritzen soll er gegen Schnecken helfen.

Bestimmt gibt es noch viel mehr, was sich mit Kaffeesatz so alles machen lässt, vielleicht wisst ihr ja noch was? 

Von
Eingestellt am

35 Kommentare


3
#1 paula2010
2.10.15, 06:58
Guten Morgen Glucke,
Danke für die tollen Tips, vieles wußte ich noch nicht, wird gemerkt und einiges garantiert ausprobiert (bisher entsorgte ich den Kaffeesatz nur auf dem Kompost)

Danke und einen schönen Tag wünscht
Paula
3
#2
2.10.15, 07:34
Das Peeling unter der Dusche kenne ich auch schon. Dazu am besten gleich nach dem Frühstück den noch warmen Kaffeesatz mit etwas Öl mischen. Speiseöl, Massageöl oder ein öliges Duschbad. Das macht die Haut wunderbar weich.
3
#3
2.10.15, 07:36
Ich gieße den Kaffeesatz(alles) regelmäßig 2x die Woche in die Palmen. Und was soll ich sagen?Die wachsen wie Bombe....das ist absolut klasse
4
#4
2.10.15, 10:02
Auch bei mir wird Kaffesatz nicht einfach "entsorgt". Zu all den Punkten, die schon erwähnt wurden, benutze ich ihn auch noch, um im heißen Sommer Madenbefall von der Mülltonne fernzuhalten, indem ich ab und zu eine Tüte mit Kaffesatz hineinstreue.
Zitrusbäumchen mögen ihn besonders gerne.
Überhaupt mediterrane Pflanzen, so auch Olivenbäume.
10
#5
2.10.15, 12:07
Guter Tipp bzw. Mehrzahl: gute Tipps. Bitte den Kaffeesatz für Pflanzen nur gut getrocknet verwenden und unter die Erde mischen, nicht nur drauf kippen ;-) Wenn er noch feucht ist, dann schimmelt er leicht. Und auch nicht zu häufig verwenden, viel hilft nicht immer viel. Pflanzen, die sauren Boden lieben wie Hortensien, Azaleen und Rhododendren kommen mit Kaffeesatz als Dünger besonders gut zurecht.
5
#6
2.10.15, 14:49
Das werde ich gleich mal ausprobieren, habe eine Schramme auf die Tischplatte gezaubert.

Bin denn mal Kaffee kochen;-)))
2
#7
2.10.15, 15:38
@Kampfente: Berichte ! :-))))

Ein toller Tipp, bzw. tolle Tipps, ist schon gespeichert.
@ Elisabeth: herzlichen Dank für Deinen Tipp bezüglich der Maden.
3
#8 krillemaus
2.10.15, 22:52
Gegen Wühlmäuse hilft Kaffeesatz definitiv n i c h t ! Zumindest nicht gegen die in meinem Garten. Die Nacktschnecken in meinem Garten mögen Kaffeesatz hingegen sehr, sie wandern haufenweise zu den Kaffeesatzumrandungen und von dort direkt zu den Salat-Jungpflänzchen.
Ich entsorge ihn auf den Kompost, wie alles pflanzliche Material aus dem Haushalt, das gibt in Summe einen prima Dünger.
3
#9
3.10.15, 08:00
Kaffeesatz im Abfallsack bindet Gerüche und der Abfall stinkt nicht. Finde ich persönlich super.

Ausserdem verwende ich den Satz auch hin und wieder als Dünger im Garten.

Den Tipp mit Kratzern auf dunklen Möbeln muss ich mir merken. Wäre ja toll, wenn das klappt.
4
#10
3.10.15, 17:47
@Bücherwurm:
Die Schramme war sogar ein Kratzer, kann also nicht gänzlich verschwinden - aber sie fällt nicht mehr sofort auf. Das ist doch auch schon was;-))))
2
#11
4.10.15, 09:44
Ich schütte auch immer mal 2-3 EL in den Abfluss. Soll den Abfluss frei halten. (:
10
#12
4.10.15, 09:51
im Gegenteil, der feine Gries des Kaffeesatzes setzt sich im Rohr fest und kann - zusammen mit dem anderen normalen Dreck - irgendwann das Rohr verstopfen.
1
#13
4.10.15, 12:28
@Deichtante: Soll - tut es aber nicht:-(((
1
#14
4.10.15, 22:26
Tolle Tipps, ich such mir die für mich relevanten heraus. Danke Schön auf jeden Fall dafür!
5
#15
4.10.15, 23:55
Ich kenne auch noch eine gute Verwendung für die Reste des gemütlichen Frühstücks:

KAFFEESATZLESEREI


soll bei dem Einen oder Anderem schon gut geklappt haben.😁
3
#16
5.10.15, 14:19
Gegen Schnecken half das absolut nix.
Aber ansonsten: Prima Tipps!
Das mit der Kaffeesatz-Leserei muss ich noch probieren! :)
#17
5.10.15, 15:53
Getrocknete kaffeesatz kann man auch am rande den offene vorgarten streuen, es hält hunde weg von ihr geschäft da zu machen.

Hatte bei meine eckgrundstück 17 haufen weil leute es nicht aufsammelt mit plstiktüten, habe dann gestreut und es wurde langsam besser, aber man muss immer nachstreuen.
#18 lorenz8888
5.10.15, 17:33
@Binefant: Meine Erfahrung mit Kaffeesatz: Ich schütte den Kaffeesatz in die Abflüsse von Bad und Küche, regelmäßig. Mit bestem Erfolg! Die Abflüsse und Rohre bleiben frei.
#19 lorenz8888
5.10.15, 17:35
@Deichtante: Das tut es auch! Ich mache es ebenso!
2
#20
5.10.15, 18:12
Kaffesatz ist sehr sehr schlecht für die Rohre und vorallem für die Kläranlage. Wer einmal in einer Kläranlage war wird nie wieder kaffesatz ins abwasser lassen.
Also Leute denkt an unsere Kinder auch die wollein noch eine Zukunft!!!!!!!!!!
#21
5.10.15, 18:55
@haexli:
2
#22
5.10.15, 19:34
Viele tolle Tips für den guten Kaffeesatz. Vorsicht jedoch bei zu viel Kaffeesatz an und um Pflanzen. Zu viel des guten staucht die Blümchen; heißt Wachstum wird gemindert verantwortlich ist das Koffein. Auf´m Kompost tut die gefüllte Filtertüte Wunder, denn die Würmer lieben das feuchte Kaffeearoma auch gibt er dem Kompost eine gute Konsistenz und mindert bei ausreichender Beimengung den unangenehmen Kompostgeruch.
Wühlmäuse machen sich mit dem eingestreuten Kaffeesatz eher´nen 2ten Aufguss als das es Sie stört. Ebenfalls kann ich aus Erfahrung bestätigen das er die Abflussrohre eher verstopft als frei hält. Zu der Anwendung bei Schnecken kann ich nur sagen das der Kaffeesatz die Tiere zwar unmerklich schneller schleimen lässt sonst aber kaum beeindruckt.
An Lilianmaus : Warum machst du um dein Eckgrundstück 17 Haufen mit Kaffeesatz?? frage nur weil wir auch´n Eckgrundstück haben.
1
#23
5.10.15, 22:37
wir haben einen kaffeevollautomaten, der immer durchspült, wenn man ihn ein- und ausschaltet. dieses spülwasser ist der hit für zimmerpflanzen. ich gieße es einfach in die kanne zum gießwasser dazu und hatte noch nie so schöne pflanzen. besonders wirkungsvoll bei weihnachtskakteen und geranien! die mögen auch sehr gerne kaffeesatz als dünger.
auch wenn ich etwas eintopfe, kommt immer eine tasse kaffeesatz zur bodenlockerung in die pflanzerde.
#24
6.10.15, 08:07
@Jubelbube:
war deine Frage an Lilianmaus ernst gemeint? Ich habe es so verstanden, daß sie Hundehäufchen (oder Haufen) gemeint hat.
#25
6.10.15, 08:19
Ich habe eine Frage:
Wie bewahrt Ihr den Kaffesatz auf? Ich habe morgens keine Zeit, z.B. meine Blumen zu düngen. Ich grüße Euch.
#26
6.10.15, 09:36
Ich verwende zum Sammeln des Kaffeesatzes einen kleinen Plastikkübel. Damit kein Schimmel entsteht, mische ich den frischen, noch feuchten Satz mit einer kleinen Schaufel (ein Esslöffel tut's auch) gut unter den trockenen Kaffeesatz.
#27
6.10.15, 12:07
Kaffeesatz ist ein sehr guter Dünger für Gartenazaleen und Rhododendren, es klappt prima
4
#28
6.10.15, 12:41
Meine Schnecken lieben Kaffeesatz...als Vorspeise fressen sie die sprießende Blumensaat, als Hauptgericht schlemmen sie im Gemüsebeet und danach kommen sie auf einen Kaffee vorbei!

Mein Nachbar hat jetzt leere Milchkartons zur Hälfte eingegraben und mit Bier befüllt, das hilft bei MEINEM Schneckenbefall super: Alle Nacktschnecken sind jetzt nebenan und feiern Party!
3
#29
6.10.15, 15:30
@freeling

und...? Singen sie wenigstens auch Schunkellieder...tüdelütttt
2
#30
6.10.15, 15:49
@ursula: Geier-geier-geier... :)))
1
#31
25.1.16, 19:13
Super Tipps
aber bitte nicht vergessen- Kaffeesatz - lieben nur Pflanzen die saure Erde benötigen
#32
29.1.16, 12:51
Hört sich ja alles super an. Vor allem die Sache auf dem Kompost, da wäre der Kaffeesatz bei uns ja toll dran. Nur leider gibt es bei uns ein "winziges" Kaffeesatzproblem: absolut niemand hier in der Familie trinkt Kaffe. Und ich werde garantiert nicht bei den Nachbarn fragen, ob sie mal statt einem Ei ein bißchen Kaffeesatz für mich hätten.
#33
6.2.16, 19:11
Kann auch als Nährmedium für die Pilzzucht (Seitlinge) verwendet werden.
#34
13.2.16, 19:27
Tolle Tips.......ich habe auch einen.Katzen mögen es nicht unter den Krallen.........
#35
21.3.16, 18:36
Kaffeesatz im Ausfluß - hat bei mir das Rohr verstopft, also bitte diesen Tipp nicht befolgen.
Ansonsten gute Tipps, manche helfen, manche nich....so ist des im Leben..eben

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen