Kalorienarme Birnen-Buttermilch-Kakao-Muffins

Kalorienarme Birnen-Buttermilch-Kakao-Muffins
5
Fertig in 

Letztens hatte ich noch etwas Buttermilch übrig und wollte diese unbedingt verarbeiten. Also habe ich mir noch meine letzte Birne geschnappt und kam dann auf die Idee, mir Protein-Schokomuffins mit Birne zu machen. Wer also ein nicht zu süßes Schokomuffin-Rezept mit Buttermilch sucht, ist hier genau richtig!

Zutaten

Für 12 Muffins

  • 200 g Mehl
  • 200 ml Buttermilch
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 3 EL Kakaopulver (ungesüßt)
  • 1 Packung Backpulver
  • Optional: Birne oder Zartbitterschoko

Zubereitung

  1. Birne schneiden/Zartbitterschoko in kleine Stücke hacken
  2. Mehl gemeinsam mit Kakao und Backpulver mischen
  3. Ei mit Zucker schaumig schlagen und dann die Buttermilch dazurühren
  4. Mehl, Kakao, Backpulvermischung schrittweise einrieseln lassen und gut zu einem Teig verrühren
  5. Zuletzt die Birnen-/Zartbitterschokoladenstückchen unterheben
  6. auf 180 Grad vorheizen, Teig in Papierformen + Muffinblech füllen und ca. 25 Minuten backen (Stäbchenprobe machen)
  7. Auskühlen lassen und genießen!

Dieses Rezept kommt mit recht wenig Zucker aus, daher ist das Zugeben einer Birne oder eines anderen süßen Obstes eine gute Idee. Eine Alternative wäre auch süßes Apfelmus, eine sehr reife zerquetschte Banane, Flavor Drops, oder dergleichen. Gerne kann auf das Obst verzichtet werden und stattdessen, natürlich auch Backschokolade/Zartbitterschokolade genutzt werden.

Wer nicht zu süße und proteinreiche saftige Muffins mag, der ist hier bestens aufgehoben.

Lasst es euch schmecken!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Käsekuchen-Muffins ohne Boden
Nächstes Rezept
Frühstücksmuffins mit Haferflocken
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
5 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!