Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Schokomuffins mit flüssigem Kern

Besonders lecker sind sie, wenn man sie noch warm isst, da der Kern dann noch schön flüssig ist.
Fertig in 

Wer Lust auf schokoladige Muffins mit flüssigem Kern hat, der sollte dieses Rezept mal ausprobieren.

Besonders lecker sind sie, wenn man sie noch warm isst, da der Kern dann noch schön flüssig ist.

Damit sich meine Hüften so richtig freuen konnten, habe ich den warmen Muffin noch mit Puderzucker bestäubt und eine Kugel Vanilleeis dazu serviert und ein paar frische Erdbeeren, fanden auch noch Platz auf dem Teller...

Zum Rezept (ich habe eine Muffinbackform benutzt und hatte dann 12 Muffins)

Zutaten

  • 120 g Butter
  • 120 g Schokolade (ich habe Vollmilchschokolade genommen)
  • 4 Eier
  • 154 g Zucker
  • 68 g Mehl
  • 23 g Kakaopulver (den zum Backen)

Zubereitung

  1. Die Butter und die Schokolade werden über Wasserdampf verflüssigt. Dazu rührt man dann (nachdem man die Schüssel vom entfernt hat) die Eier und den Zucker.
  2. Zum Schluss kommen noch das Mehl und das Kakaopulver hinzu.
  3. Dann gibt man man das Ganze entweder in die gefettete Muffinbackform oder in diese Muffinförmchen aus Papier und backt die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 210°C Heißluft für ungefähr 7 bis 10 Minuten.

Guten Appetit!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Blueberry Muffins
Nächstes Rezept
Nicht mehr ganz frische Muffins wieder lecker
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Schokomuffins
Schokomuffins
10 3
Supereinfache Schokomuffins
Supereinfache Schokomuffins
24 28
Pimp my Tarte au Chocolate
5 1
22 Kommentare

Rezept online aufrufen