Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Wir suchen die beliebtesten Blogs in 5 unterschiedlichen Kategorien.
Schokomuffins

Schokomuffins mal ohne Ei

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zutaten

  • 125 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 55 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 EL Kabapulver oder 3 EL Nutella
  • 50 ml Öl
  • 110 ml Wasser (oder Fruchtsaft , ich bevorzuge O-Saft )

Zubereitung

  1. Also alle trockenen Zutaten vermischen, dann die flüssigen dazugeben. Wer Nutella nimmt, bei den Flüssigen mit dazugeben! (Ich persönlich bevorzuge Nutella, macht einfach einen leckereren Geschmack) Nur so lang rühren, bis alles vermischt ist!
  2. In die Muffinförmchen füllen, aber nur 1/3, sie gehen sehr auf!
  3. Ja nun bei 180°C Ober-und Unterhitze für 20 Minuten in den Ofen!
  4. Ich habe noch Schokoglasur oben rauf und bunte Zuckerstreusel ... die waren der Hit auf der Geburtstagsparty meines Sohnes.

So, viel Spaß beim Nachbacken!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

20 Kommentare

Ähnliche Tipps

Supereinfache Schokomuffins

Supereinfache Schokomuffins

24 28
Süße Rentiermuffins mit Frischkäse-Erdnussfüllung

Süße Rentiermuffins mit Frischkäse-Erdnussfüllung

17 5

Rumkugeln - Variation

10 12
Schokomuffins

Schokomuffins

10 3
Schokomuffins mit flüssigem Kern

Schokomuffins mit flüssigem Kern

18 22
Veganes Frosting für Cupcakes

Veganes Frosting für Cupcakes

9 11
Schokomuffins mit wenig Zutaten

Schokomuffins mit wenig Zutaten

6 5
Schokoladenmuffins mit Quarktopping

Schokoladenmuffins mit Quarktopping

6 4

Kostenloser Newsletter