Karniyarik (türkische Spezialität)

Karniyarik ist eine türkische Spezialität - ein Auflauf mit Auberginen, Hackfleisch, Spitzpaprika und Tomaten.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten

  • 2 Auberginen
  • 250 g Hackfleisch
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Spitzpaprika
  • 2 frische Tomaten
  • 1 ELTomatenmark
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL rote Paprika(pulver)
  • Salz
  • Öl zum Frittieren (für Auberginen)

Zubereitung

  1. Die Auberginen waschen, abschälen, oben nach unten halbieren, frittieren und dann auf die Küchenrolle legen. Dann verlieren die Auberginen etwas Öl.
  2. Das Hackfleisch in der gut braten, bisschen Öl dazu.
  3. Zwiebeln, Paprika zerkleinern und mischen mit dem Hackfleisch.
  4. Gut salzen, Pfeffer und rote Paprika hinzugeben.
  5. 2 frische Tomaten in Würfelform schneiden und ab in die Mischung. 5 Minuten kochen lassen.
  6. In eine tiefe Backform die Auberginen geben. Drücke ein bisschen in die Mitte der Auberginen. Mit einem Esslöffel gibst du die Mischung auf die Auberginen.
  7. 1 Glas Wasser mit Tomatenmark mischen und dann auf die Auberginen geben. 220 Grad 25-30 Minuten backen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Uitsmijter (holländische Zwischenmahlzeit)
Nächstes Rezept
Türkischer Börek mit Hackfleisch und Schafskäse
Rezept erstellt am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Halve Hahn
38 21
Patzerlgugelhupf - eine Spezialität - nur für geübte Köchinnen
5 22
"Bergische Kaffeetafel" - traditionsreiche Spezialität
"Bergische Kaffeetafel" - traditionsreiche Spezialität
13 18
Türkische Vorspeise
14 5
9 Kommentare

Rezept online aufrufen