Jetzt habe ich etwas heraus gefunden und damit bisher alle Karottenflecken rausbekommen.

Karottenflecken entfernen II

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
1,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Meine Tochter liebt Karotten und ich habe wirklich schon alles probiert: Gallseife, Öl, u.s.w. Einiges hat funktioniert, aber vieles blieb hartnäckig.

Jetzt habe ich etwas heraus gefunden und damit bisher alle Karottenflecken rausbekommen:

  1. Heißes Wasser in einem Eimer oder in der Spüle einlaufen lassen. (Vorsicht: Nicht so heiß, dass Ihr Eure Hände verbrennt!)
  2. Wäsche vorher mit warmem Wasser ausspülen
  3. Wäsche ins Wasser tauchen
  4. Wäsche mit Ariel Fleckenpulver einreiben (kräftig einreiben! Am Besten Haushaltshandschuhe anziehen, da das Pulver schädlich für die Haut ist)
  5. Ins Wasserbad einlegen und noch etwa 1-2 EL Fleckenpulver so ins Bad streuen
  6. Einen Tag weichen lassen
  7. Ist der Fleck dann immer noch da, Fleck erneut mit dem Pulver bestreuen, einreiben und länger weichen lassen. Aber eigentlich reicht ein Tag weichen.

Ich hoffe, dieser Tipp hilft euch.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

11 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti