Katzenfutter-Ersatz-Schüssel

Katzenfutter-Ersatz-Schüssel

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bei uns sind neulich die Katzenschüsseln ausgegangen, weil alle in der Spüli waren. Deshalb kam ich auf die Idee, von den Nutella Gläsern die Deckel zu nehmen, die sind ja schön groß.

Zwar nicht so groß wie die normalen Schüsseln, aber sie reichen.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


3
#1
13.11.12, 20:16
Und wenn die Nutelladeckel mal ausgehen, nehmen wir die von Pulverkaffee- oder Krümelteedosen...
Die Liste lässt sich sicher fortsetzen.
1
#2 Aggie
13.11.12, 21:14
Hey, gar keine so schlechte Idee ... mir gehen auch schon mal die Näpfe aus ... :-)
2
#3
14.11.12, 08:32
Ich habe für unsere Katzen ausrangierte Kuchenteller und Untertassen genommen. Die haben den Vorteil, dass sie auch besser in die Spülmaschine passen.
Und bevor ich irgendwelche Sachen "entdeckeln" würde, würde ich eher auf unsere normalen Untertassen zurückgreifen. Die kommen bei 70 Grad in die Spülmaschine und fertig.
1
#4
14.11.12, 18:04
Die Grundidee ist sicher nicht schlecht, auch meine Fellnasen haben manchmal alle Pötte im Gebrauch und man kommt kaum mit dem Spülen nach. Aber sind die Deckel nicht viel zu leicht und rutschen durch die Gegend? Ein Jogurtbecher wandert hier gern mal durch die ganze Bude bevor er die Kater-Endreinigung hinter sich hat!
#5
14.11.12, 18:48
Bei uns rutschen die Deckel nicht

Aber wenn doch es giebt öfters solche Katzen oder Hunde Dress Unterlage (wie leider nicht wie die Heißen aber es sind so Matten)
??
#6
28.2.13, 13:16
wir nehmen einfach günstige Müslischälchen aus dem schwedischen Möbelhaus

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen