Kindergeburtstag: Piratenschatzkiste basteln

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mein Sohn feiert diese Woche seinen vierten Geburtstag mit ein paar anderen kleinen Piraten. Da wir Zuhause feiern und neben anderen Spielchen noch etwas basteln wollten, bin ich auf die Idee von Piratenschatzkisten gekommen.

Bei Tedi, kik oder ähnlichen Geschäften (ich hab meine von tedi), habe ich kleine Holzkästchen zu je 1,- gekauft, die werden dann schön mit Fingerfarbe, Filzstiften, Glitzersteinchen und Moosgummi ganz individuell beklebt und gestaltet.

Innen drin ist natürlich ein kleiner Schatz versteckt! Selbstverständlich ist der Tipp abwandelbar, wollte nur mal sagen, dass es neben Salzteig und T-Shirt bemalen, auch andere tolle Dinge passend zum Geburtstagsmotto für kleines Geld gibt!

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


2
#1 xldeluxe
17.6.14, 23:32
Kein Kommentar bisher dazu? Das ist nicht fair, denn es ist doch eine gute Idee!
1
#2
18.6.14, 06:51
@xldeluxe: Doch *schnauf* bin grade im Umzugsstress, aber lass mich sagen, dass das eine super goldige Idee ist. Ob ich meiner Tochter mal nen Piratengeburtstag vorschlage...??!! ;-)
4
#3
18.6.14, 07:22
finde ich schön wenn sich Leute über einen KINDERGEBURTSTAG solche Gedanken machen.
Statt hunderte Erwachsene einzuladen und daraus eine Party letztendlich für Erwachsene zu machen.

habe es bei meinen Nachbarn schon gesehen.Draussen an der Tür hängen Luftballons und in der Küche stapeln sich die Bierkisten.
3
#4
18.6.14, 08:37
Wir haben auch mal einen Piratengeburtstag gefeiert.
Die Einladung gab's in Form einer Flaschenpost und im 1-Euro-Laden hatte ich Baumwolltücher gekauft, die jeder Pirat um den Kopf geknotet bekam. Der Mamorkuchen kam in Form eines Segelschiffs daher.
Der Hit war aber das Erlernen verschiedener Seemannsknoten (Anleitungen dazu gibt's im Internet). Ich hatte dafür ein langes, dickes Seil gekauft, von dem jeder ein Stück bekam und dann wurde geknotet. Die Kinder wollten gar nicht damit aufhören.
#5
18.6.14, 11:29
Für Mädchen kann man ja auch eine Schatztruhe für das Prinzessinenschloss (eig Haus) basteln :)) Das werde ich mit meiner kleinen Nichte beim nächsten Fest mal ausprobieren :))
1
#6
18.6.14, 14:17
Der Tipp ist erweiterbar :)
Ich bin auch der Meinung, dass der Kindergeburtstag den Kind gehört..

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen