Kindergeburtstag: Piratenschatzkiste basteln

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mein Sohn feiert diese Woche seinen vierten Geburtstag mit ein paar anderen kleinen Piraten. Da wir Zuhause feiern und neben anderen Spielchen noch etwas basteln wollten, bin ich auf die Idee von Piratenschatzkisten gekommen.

Bei Tedi, kik oder ähnlichen Geschäften (ich hab meine von tedi), habe ich kleine Holzkästchen zu je 1,- gekauft, die werden dann schön mit Fingerfarbe, Filzstiften, Glitzersteinchen und Moosgummi ganz individuell beklebt und gestaltet.

Innen drin ist natürlich ein kleiner Schatz versteckt! Selbstverständlich ist der Tipp abwandelbar, wollte nur mal sagen, dass es neben Salzteig und T-Shirt bemalen, auch andere tolle Dinge passend zum Geburtstagsmotto für kleines Geld gibt!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

6 Kommentare

Emojis einfügen