Ich befestigte einen Besenstiel mit Paketband (stabileres Gewebeband wäre sicher empfehlenswerter) als Verlängerung des Gepäckträgers.
2

Kindern einfacher das Fahrradfahren beibringen

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Meine Tochter ist ein eher ängstliches Kind. Sie fuhr gerne Laufrad, aber das Umsteigen aufs normale Fahrrad fiel ihr schwer.

Stützräder wollte ich nicht anbringen. Um ihr die Angst zu nehmen, versprach ich ihr, sie immer festzuhalten. Leider brachte mir das Rückenschmerzen. Ich befestigte einen Besenstiel mit Paketband (stabileres Gewebeband wäre sicher empfehlenswerter) als Verlängerung des Gepäckträgers. So konnte ich sie immer ohne Probleme festhalten und das Fahrrad fahren lernen ging auf einmal sehr zügig. Zugegeben ein Augenschmaus ist es nicht, aber es waren maximal 4 Tage, indem dieser daran war.

Von
Eingestellt am
Themen: Fahrrad

6 Kommentare


4
#1
27.7.16, 23:24
👍Mein Opa hatte vor 45 Jahren die gleiche Idee und hat mir so das Radfahren beigebracht😄
2
#2
28.7.16, 01:22
Genau das Problem hatte ich auch erst ... war froh, dass dann Papa und Opa sich erbarmt haben ... Sehr gute Idee!
6
#3
28.7.16, 06:04
Gute Idee. Ist wirklich nicht so komfortabel,  sich am Gepäckträger festhaltend dem Rad hinterherzurennen 😂

Und, dass es nicht so "stylisch" aussieht ist in diesem Fall zweitrangig.
2
#4
28.7.16, 08:36
Tolle Idee. Wie einfach manche Lösungen doch sind. Man muss nur drauf kommen.... Oder Frag-Mutti lesen ;-)
#5
30.7.16, 13:49
Ich war immer zu ängstlich, um mit unseren Kindern das Radfahren zu üben. Das hat zum Glück mein Mann gemacht. Er ist mit den Kindern auf den Schulhof gegangen (wenn kein Unterricht war) und hat das Fahrrad am Sattel festgehalten. Es hat bei keinem Kind lange gedauert, bis es fahren konnte.
Und unsere Enkelkinder sind alle vorher mit dem Laufrad gefahren. Sie konnten alle (bis auf die Kleinste, die gerade erst mit dem Laufrad anfängt) ohne Probleme auf das Fahrrad umsteigen: draufgesetzt und losgefahren!
#6
17.10.16, 09:42
Die Idee ist ja toll. Wir haben unserer Tochter einen Schal unter die Achseln gebunden und sie hinten dann festgehalten.. Hat zwar auch funktioniert, aber dein Trick ist sicher noch bequemer für Eltern!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen