Der Kinderpunsch schmeckt am besten, wenn er noch nicht abgekühlt ist. Lauwarm ist für Kinder perfekt!

Kinderpunsch: Schmeckt euren Kleinen garantiert

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Ich habe auf dem letzten Kindergeburtstag mal etwas Neues ausprobiert. Es hat vielen geschmeckt. Hier ist die Zubereitung vom Kinderpunsch:

Zutaten

  • 2 L Apfelsaft
  • 2 L heißen Kirschtee
  • 6-7 Beutel Zimt
  • Zucker

Zubereitung

  1. Den Apfelfsaft und den heißen Kirschtee in einen großen geben.
  2. Aufkochen lassen und dann den Herd ausstellen.
  3. Die Zimtbeutel dazu geben und mit Zucker abschmecken.
  4. Achtung: Der Punsch ist auch ohne Zucker schon sehr süß! Nach 10 Minuten ziehen lassen, den Punsch in eine Schale geben.
  5. Er schmeckt am besten, wenn er noch nicht abgekühlt ist. Lauwarm gefiel den Kindern am besten.
Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

11 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti