Kirschflecken aus Kleidung entfernen

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kirschflecken auf der Kleidung haben mich bis gestern zur Verzweiflung getrieben! Damit ist jetzt Schluss!

Man nehme das versaute Kleidungsstück, Seife und  kaltes Wasser. Fleck mit kaltem Wasser nass machen, mit Seife (Flüssigseife war's bei mir) einreiben und im einen Eimer mit kaltem Wasser einlegen. Immer wieder mal den Fleck rubbeln.

Nach ca. 10 Minuten nimmt man besagtes Kleidungsstück, legt es auf eine gerade Unterlage (so dass man den Fleck sieht). Diese Unterlage sollte folgendes vertragen: durchsichtige Essig Essenz - diese auf den Fleck träufeln. 

Fertig, Fleck ist weg! Kleidungsstück noch kurz durchwaschen und das war's! Viel Spaß beim Kirschenessen!

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


#1 Greenseven
28.6.14, 18:57
Essigessenz
#2 Greenseven
28.6.14, 18:59
Ich war noch nicht fertig..^^
Essigessenz ist recht aggressiv auf Stoffen, aber wenn es kein Oberteil ist, dass einem am Herzen liegt kann man das machen.
#3 xldeluxe
29.6.14, 01:45
ich habe keine schlechten Erfahrungen mit Essigessenz und denke, es könnte klappen, ohne das Kleidungsstück zu beschädigen.

Schlaflos80 wird es wissen.
1
#4
29.6.14, 08:46
Bei roten Fruchtflecken : Wasser im Heißwasser- Kocher sprudelnd aufkochen lassen und sofort über den roten Fruchtfleck gießen ( nicht über das ganze Wäschestück ) und der Fleck ist raus . So hat es schon meine Oma gemacht .
1
#5
29.6.14, 13:15
Hallo!
Kirschflecken aus Kleidung und anderen Stoffen kann man ganz einfach entfernen, indem man das Kleidungsstück in Natur Buttermilch oder Natur Joghurt einlegt. Am besten über Nacht. Dann auswaschen und ab in die Waschmaschine. Bei frischen Flecken hilft es zu 100 Prozent. Bei älteren aber auch sehr gut. Auch bei anderen roten Obstflecken.
#6
29.6.14, 13:56
@xldeluxe: hallo ihr lieben, mein Kirschfleck war 24 Stunden alt! Es war ein rosarotes Kindershirt mit Aufdruck! Ich hab's genauso gemacht! Es schaut aus wie neu! Kein fleck oder sonstiges durch den Essig.
#7
29.6.14, 14:40
als meine Kinder noch klein waren hab ich alle Flecken mit gallseife raus gebracht, auch obstflecken. Bei grossen Kindern( Ehemännern ) funktioniert das auch bei schmierflecken oder grasflecken. Ich geb die flüssige gallseife aufs trockene Kleidungsstück, rubbel vorsichtig ein und wasch es gleich. bis jetzt hat immer geklappt.
1
#8 xldeluxe
29.6.14, 15:34
@Schlaflos80:

Mein ich doch auch!
1
#9
29.6.14, 16:05
Ich nehme auch für sehr viele Flecken Gallseife und habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht.

Besonders Obstflecken lassen sich damit sehr gut beseitigen.
Ich nehme allerdings nicht flüssige sondern Gallseife als Seifenstück.
1
#10
2.7.14, 19:38
@Unkonventionell:
Ich lege die Sachen ganz einfach eine Weile in ganz normaler Milch ein.
Tut es auch.
#11
9.8.14, 10:30
Super Ach, das wusste ich nicht!
#12
10.7.15, 12:11
@ostseepaula: keine Essigessenz und keine Milch gehabt: kochendes Wasser funktionierte prima. Dank für den Tipp!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen