Kleine Bromelien und Tillandsien auf einem Ast anbringen

Kleine Bromelien und Tillandsien auf einem Ast anbringen

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe mir eine gut verzweigte Astgabel besorgt und diese auf auf einer Holzplatte befestigt. Auf die Enden der Äste werden halbe Kokosnussschalen geschraubt, in die ich dann kleine Bromelien gepflanzt habe. Tillandsien habe ich auch noch befestigt. Sieht super aus und ist pflegeleicht. Das Bodenbrett kann man noch dekorieren.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


1
#1 jojoxy
28.6.12, 08:44
ich bin total begeistert, sieht super aus!
1
#2 summelie
28.6.12, 10:04
@jojoxy:
Alle,die mal zu Besuch kommen,finden es auch toll.
1
#3
9.9.12, 09:06
Das sieht ja toll aus! Eine gute Idee, die bestimmt viele ausprobieren werden!
1
#4 summelie
9.9.12, 10:01
@Billie: Danke für das Lob.Inzwischen sind es noch etliche Tillandsien und eine kleine Bromelie mehr geworden.
#5 Upsi
9.9.12, 10:41
sieht sehr hübsch aus, leider fehlt mir der platz dafür :-(
#6
9.9.12, 10:46
Finde ich wunderschön. Was für Erdreich machst du denn in die Kokossschalen und wie oft muss man giessen?

LG und einen schönen Sonntag!
2
#7 summelie
9.9.12, 19:54
@IRGEND89-WO-: Ich nehme als Substrat Orchideen-oder Bromelienerde,auf jeden Fall durchlässige Erde mit einem hohen Rindenanteil.
Danke für das Lob und noch einen schönen Abend.
1
#8
9.9.12, 20:25
summelie:) Danke schön für Deine hilfreiche Antwort auf meine Frage.

Ich werde Deinen Tipp ausprobieren und auch ein Foto hochladen, sollte es klappen.

Ich muss Dein Bild immer wieder ansehen, es ist einfach toll, was man mit etwas Kreativität machen kann.
LG
#9
10.9.12, 09:55
gute Idee

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen