Selbst hergestelltes Knuspermüsli

Knuspermüsli selbst herstellen

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Wer gerne Knuspermüsli isst, der kann sich das ganz einfach selbst herstellen.

Wer mag, kann das auch auf Vorrat zubereiten und bei Bedarf verbrauchen.

Zubereitung

  1. Dazu gibt man etwa 200 g Haferflocken oder eine Müslimischung in eine heiße Pfanne und röstet die Mischung / die Haferflocken leicht an.
  2. Dann gibt man etwa 2 EL Zucker dazu und lässt ihn unter Rühren leicht karamellisieren.
  3. Abkühlen lassen und mit anderen Müslizutaten mischen.
Von
Eingestellt am

5 Kommentare


1
#1
31.10.10, 15:47
Tönt überzeugend. Ich werde das ausprobieren.
#2
31.10.10, 15:50
Tönt überzeugend. Ich werde das ausprobieren.
#3
27.1.16, 18:26
Nur diese knusprigen Haferflocken mit Milch oder einfach nur so zum Naschen, gibt es bei mir öfter mal. Das hab ich schon als kleines Kind geliebt - einfach herrlich.
1
#4
27.1.16, 19:06
Das erinnert mich auch an meine Kindheit, ausserdem hat meine Mutter den Frankfurterkranz mit gerösteten Haferflocken am Rand verziert , statt Krokant, schmeckte uns mit diesen gerösteten Haferflocken viel besser
#5
27.1.16, 23:44
@KEIM: Ja,meine Mutter machte das nur so.Ich liebe Frankfurter Kranz.Die Idee ist zwar schon von 2010, aber bestimmt gefällt sie anderen auch so gut wie mir.Werde es im Hinterkopf behalten.
LG

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen