Frühstücksmuffins mit Haferflocken

Die Apfel-Zimt-Frühstücksmuffins schmecken sehr fruchtig und fluffig. Sie sind super als energiereiches Frühstück oder als Snack zwischendurch.
6

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Diese leckeren Apfel-Zimt-Frühstücksmuffins sind mal etwas anderes zum Frühstück. Sie lassen sich auch super am Abend davor vorbereiten und machen durch die Haferflocken lange satt. Natürlich können sie auch als energiereicher Snack zwischendurch genossen werden. 

Der Teig reicht für 14-15 Muffins.

Zutaten

  • 2 Äpfel
  • 2 Eier
  • 240 g Joghurt
  • 115 g Honig
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 320 g Haferflocken
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 240 g Mandelmilch
  • Früchte und Nüsse nach Wahl (z. B. Blaubeeren, Himbeeren, Haselnüsse, Pekannüsse)

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen und anschließend klein reiben (z. B. mit einer Käsereibe). Den auf 180 Grad vorheizen.
  2. Die beiden Eier in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen gut verrühren.
  3. Nun den Joghurt, Honig und Vanille dazugeben und alles verrühren.
  4. Dann Haferflocken, Salz, Backpulver, Zimt und den geriebenen Apfel hinzufügen. Mit einem Teigschaber die Zutaten miteinander vermengen.
  5. Die Mandelmilch in die Schüssel geben und nochmal vermischen. 12 Muffinförmchen in die Muffinform geben und mit dem Teig befüllen. Bei mir war noch etwas Teig übrig, weshalb ich noch 3 Förmchen extra befüllt habe.
  6. Zuletzt könnt ihr eure Frühstücksmuffins noch mit Obst und Nüssen eurer Wahl belegen. Ich habe Himbeeren, Blaubeeren und Pekannüsse verwendet.
    12 Muffinförmchen in die Muffinform geben und mit dem Teig befüllen. 6.	Zuletzt könnt ihr eure Frühstücksmuffins noch mit Obst und Nüssen eurer Wahl belegen.
  7. 35-40 Minuten im Ofen backen, bis sie fest und goldbraun sind. 

Die Apfel Frühstücksmuffins sind sehr fluffig und fruchtig und haben mir als Abwechslung zu meiner Brezel zum Frühstück sehr gut geschmeckt.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

15 Kommentare

Kostenloser Newsletter