Küchenkalender: Tag mit Gummiband markieren

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zumindest ich kann auf meinen Küchen-/Familienkalender nicht verzichten, aber beim Suchen nach aktuellen Terminen muss ich zumindest immer überlegen, welchen Tag wir denn haben... Außerdem kann sich das obere Kalenderblatt nicht mehr wellen oder leicht abstehen.

Damit mit Allem nun Schluss ist, habe ich ein breites Gummiband quer über den Kalender gestreift und schiebe es jeden Morgen immer in Höhe des aktuellen Tages: So hat man einen tollen Überblick! Am Monatsende ziehe ich das Gummiband ab, schlage einen Monat weiter und schiebe das Gummiband wieder drauf: Los gehts mit neuen Abenteuern im neuen Monat:-) Euch Mitgliedern hoffentlich nur guten!!!

Hier noch ein Tipp (Weihnachten steht ja schon wieder vor der Tür und die ersten Kalender werden schon verkauft!):

Vor dem Verschenken eines solchen Kalenders eine oben beschriebene Markierhilfe selbst gestalten, indem man z.B. ein schickes Textilband wählt (farblich passend, im Kontrast oder mit passenden Motiven). Mitten in diesem Band ein kleines Stück Gummiband (ca. 1cm breit) zwischensetzen / zwischennähen. Es kommt später auf die Rückseite des Kalenders und ist also auf der Kalendervorderseite nicht sichtbar. Das eigentliche Textilband liegt nach dem Drüberstreifen dann dem Kalenderblatt glatt an, bleibt aber durch das rückwärtige Gummiband elastisch und kann nicht vom Kalender rutschen.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


1
#1
21.8.14, 12:35
wie bitte?????
es gibt jetzt schon Weihnachtskalender ?????

wo??
2
#2 trom4schu
21.8.14, 12:39
... in Hamburg in der Thalia-Buchhandlung.Gruß!
1
#3 trom4schu
21.8.14, 12:40
Habe gestern beim Stöbern in der Kurzwarenabteilung gesehen, dass es auch ca.4mm "breite", aber kreisrunde farbige Gummibänder gibt, die sich auch eignen würden, wenns denn ohne Nähen mal schnell gehen soll...
4
#4
21.8.14, 17:40
Bei mir steckt am aktuellen Tag eine Riesenbueroklammer, die jeden Tag weitergeschoben wird.
5
#5
22.8.14, 10:36
Das Gummiband ist über den gesamten Kalender gespannt? D.h. man kann nicht mehr einfach zu den nächsten Monaten blättern, ohne das Gummiband wieder zu entfernen? Hört sich eher unpraktisch an, finde ich.
Sollte das Gummiband nur über dem aktuellen Kalenderblatt gespannt sein, muss man schon Glück haben und eins finden, das vom Umfang her perfekt passt, weil's sonst entweder das Blatt zusammenrollt oder selbst runter rutscht.

Ich halte es da auch wie maryloo und habe da eine dekorative Büroklammer am aktuellen Tag stecken (die war sogar zu diesem Zweck mal bei einem Kalender direkt dabei).
4
#6
22.8.14, 11:44
ich streiche einfach mit dem kuli jeden Morgen den vergangenen Tag durch ;)
3
#7 Beth
22.8.14, 17:07
@-ellipirelli-: Mache ich auch so.
2
#8
23.8.14, 08:07
Ich streiche ebenfalls die Tage mit dem Kuli durch !!!! So hat man einen guten Überblick und das Auge sieht sofort den jeweiligen Tag. Wenn der breite Gummi auf den jeweiligen Tag ist , sieht man doch nicht welche Termine sind , da sie durch diesen Gummi verdeckt sind ????
1
#9 trom4schu
23.8.14, 08:42
@Annamaria: Wenn man das Gummiband oberhalb des abgelaufenen Tages positionert, ist das doch kein Problem, weil der Blick auf den aktuellen Tag und alle folgenden ungehindert möglich ist. Gruß!
3
#10
23.8.14, 08:53
Ich habe eine schöne Deco- Wäscheklammer für meinen Kalender :-) und makiere damit den Tag :-)
#11
25.8.14, 17:01
Die Idee ist suuuper! Ich suche mich auch immer Tod nach dem Tag.
#12
25.8.14, 22:08
haha ich weiß immer welchen tag wir haben ;)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen