Alte schöne Lederschuhe oder Ledertaschen mit Holzbeize einfach färben.

Lederschuhe oder Ledertasche einfach färben

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe ältere, aber schöne Handtaschen neu eingefärbt. Das funktioniert auch mit Lederschuhen ;)

Du kaufst einfach Holzbeize.

Abhängig von der ursprünglichen Farbe des Leders, sollte man am besten einen dunkleren Farbton wählen.

Du brauchst keine besondere Vorbehandlung des zu färbenden Materials und keine Nachbehandlung. Ach ja, die Schuhe sollten schon sauber sein.

Ich habe selbst meine Glattlederschuhe mit einer Antikbeize eingefärbt und bin wirklich begeistert. Es färbt weder ab, ist sogar wasserabweisend und glänzt wie frisch poliert.

Es gibt Beize in allen denkbaren Farben, sodass ich ab jetzt immer farblich passende Sachen habe.

Also eine problemlose Umwandlung in der passenden Farbe, die man sich wünscht.

Ich habe mir ein paar weiße Schuhe in einem Türkis umgefärbt, da ich keine passende Schuhform in der Farbe gefunden habe. Zu meinem Outfit passen die Schuhe wie die Faust auf`s Auge fabelhaft.

Preiswerter geht es wirklich nicht mehr! ;)

Probiere es mal aus.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1
1.6.17, 10:41
Riecht das Leder nicht danach intensiv? Könnte ich mir bei einer Handtasche sehr unangenehm vorstellen...
#2
1.6.17, 11:02
Ich hatte mal einen sauteuren gefärbten Lederrucksack, der wunderschön aussah. Auf einem Stadtbummel wurde ich von einem heftigen Regenschauer erwischt, aber ich hatte ja meine nagelneue gelbe Jacke mit Kapuze an und den Rucksack umgeschnallt auf dem Rücken. Zuhause sah ich die Bescherung. Meine Neue Jacke hatte einen häßlich braun verfärbten Rücken, was sich nicht entfernen ließ trotz Spezialreinigung. Ich war so wütend, daß ich Rucksack und Jacke im Müll entsorgt habe.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen