Gewürzflasche

Leere Gewürzflaschen sinnvoll weiterbenutzen

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich verwende immer die leeren Maggiflaschen anderweitig weiter! Da sie schön braun sind, sind sie super gegen direktes Licht!

Ich mache mir sehr gerne z.B. leckeres Knoblauchöl selber, das ist schnell gemacht und so hat man es immer verfügbar. Man kann sich aber auch mit vielen verschiedenen Kräutern leckere Öle herstellen.

Dazu wäscht man einfach die leeren Maggiflaschen gut aus und befüllt sie mit einem Trichter erneut.

Ich befülle die Flasche meist 3/4 mit Öl und presse mir dann so 5-6 Knoblauchzehen aus und mische sie zum Öl.

Wie gesagt, ist die braune Farbe der Flasche sehr gut für Öle aller Art, denn sie schützen gut vor direktem Licht!

Von
Eingestellt am

93 Kommentare


8
#1
8.2.14, 09:03
Gute Idee und gerade rechtzeitig. Habe gerade eine Flasche im Altglas - schnell retten.
78
#2 MissChaos
8.2.14, 09:08
Ohjee... Was sehen denn hier meine entzündeten Augen??? Maggi-Alaaarm...!!!
Glucke, was tust Du uns aan??? Du kannst doch nicht einfach ein Bild von einer Maggiflasche hier einstellen!!! Oh Graus...! :) :)

murmel, murmel....gleich mal Popcorn holen.... gleich gehts los... ;)
Ich höre schon die Glöcklein läuten... und die erhobenen Zeigefinger....
"Ja, aber! Man kann auch andere dunkle Flaschen benutzen..."
"Du pöse, pöse Glucke... Wie kann man nur soooo viele leere Maggiflaschen haben?"
"Das ist ungesund...." ;)

Aber jetzt mal im Ernst: Die Idee ist gut.

(Wenn ich Maggi benutzen würde, dann würde ich es auch so machen. Aber was mache ich nur? Isch 'abe garr keine Maggiflasche...) ;)

Bekomme ich jetzt auch ein paar rote Daumen? :)))


Nachtrag: Na siehste! Der erste rote ist schon da! ;) Soviel mal zur humorvollen FragMutti-Fraktion....
Da hat sich schon mal die erste Mutti auf den Schlips getreten gefühlt. ;)
22
#3
8.2.14, 09:17
...ohja!! Ich höre auch schon die empörten Aufschreie der Anti-Maggi-Maffia!
Angeblich verwendet es keiner, aber es wird in unserem Land nix produziert, was nicht auch gekauft wird. Aber in den Supermärkten sind die Regale stets gut mit den unverwechselbaren braunen Fläschchen gefüllt.
28
#4
8.2.14, 10:15
Maggi gehört in jeden guten Haushalt *ggg*

Die Idee zur Verwertung der leeren Flaschen find ich supi.
25
#5
8.2.14, 10:27
Und diejenigen, die hier irgendwann aufschreien, haben eh welche davon im Vorratsschrank.
Nur macht es sich ja besser, mit erhobenem Zeigefinger den Gesundheitsapostel raushängen zu lassen;-)))))

Ich habe auch eine Flasche von dem "Gift" im Schrank, komme ich zwar elendig lange mit aus, aber ab und zu brauche ich doch mal einen Spritzer als "Pep" für ein Gericht. Wenn diese Flasche nun irgendwann mal leer ist, werde ich mich an diesen Tipp erinnern.....
20
#6
8.2.14, 10:47
Ich verwende die leeren Ölflaschen dazu weiter.
Außerdem kann man nicht nur Knoblauch hinzu fügen, sondern auch Kräuter, wie Rosmarin, Thymian usw.
10
#7 Upsi
8.2.14, 12:26
Ich kaufe gutes Öl nur in dunklen Flaschen und verfeinerte sie mit diversen Gewürzen gleich. Zum backen nehme ich neutrales Öl, kann dann auch eine helle Flasche sein.
15
#8
8.2.14, 12:39
@MissChaos: haha von mit hast einen grünen bekommen, fand den Eintrag jetzt echt lustig!!!!! jaaaaa, ich nutze Maggi (schon immer) obwohl ich sagen muss, ich selber nutze davon nur wenig (paar Spritzer), ich mag den Geschmack jetzt nicht so besonders, aber ich muss es immer für meine Tochter kaufen. Sie mag die Suppen gut mit Maggi gewürzt, das kennt sie von ihrer Oma, die gibt überall Maggi rein. Och und ich glaube, dass hier sehr viele auch mit Maggi würzen!!
14
#9 onkelwilli
8.2.14, 13:40
Ich benutze niemals Maggi, sondern "Carat-Würze", eine Handelsmarke aus dem Hause Netto. Schmeckt genau so und ist mehr als die Hälfte billiger. "Gesünder" ist diese Flüssigwürze nicht, aber ich würze ja nicht aus gesundheitlichen Gründen, sondern weils schmeckt.

Meine Sojasoße fülle ich in eine leere Carat-Flasche um, die nicht zufällig der Maggiflasche ähnelt. Die Sojasoße ist etwas dickflüssiger, aber man kann ja die Tülle etwas weiter unter abschneiden. Die Sojasoßenflaschen haben keine Spritztülle, was oft einen unbeabsichtigt starken "Schwall" zur Folge hatte.
10
#10 Dora
8.2.14, 13:40
@Maeusi29: da ist mein Haushalt schlecht, denn bei mir gibt es keine Maggiflasche :-)

Ich habe nichts dagegen, wenn sich jemand paar Spritzer in die Suppe gibt, aber ich habe auch schon gesehen, dass sich jemand soviel in die Suppe schüttet, dass die Brühe am Ende richtig braun ist. Da gruselt es mich schon beim Hinsehen :-(

Ich kaufe auch kleine braune Ölflaschen, die ich für selbstgemachte Öle dann weiterverwende.
6
#11 Murmeltier
8.2.14, 13:58
Ich denke mal, bei der Weiterverwendung der Maggiflaschen nimmst Du doch wahrscheinlich die Vorratsflaschen von Maggi, oder? Denn soweit mir bekannt ist - hab noch nicht nachgeschaut im Schrank -, kann man die kleinen Tischflaschen doch gar nicht aufdrehen, oder?!
Ich finde die Idee jedenfalls ganz gut, wenn man die großen Maggiflaschen für diverse Ölmischungen weiterverwendet! Und, ja, ich brauche auch hin und wieder Maggi, z. B. beim Eintopf, komme aber recht lange mit einer Tischflasche aus, so daß ich nicht im Besitz von großen Vorrats-Maggi-Flaschen bin.
Von mir gibt es jedenfalls einen grünen Daumen für den Tipp!
1
#12
8.2.14, 14:05
@onkelwilli

Welches Netto meinst Du?
Den mit der roten Aufschrift, oder den mit der schwarzen (mit dem Skotti)?
13
#13
8.2.14, 14:16
Guter Tipp, ebenso der mit den dunklen Ölflaschen.
Man glaubt es kaum, aber ich koche gesund und frisch und kaufe regelmäßig Maggi-Würze. Gehört wie Senf und die Gewürze zur Lebensmittel-Basis-Ausstattung.
6
#14
8.2.14, 14:18
@onkelwilli: ja die billig Marke ist genau so gut, das stimmt! Hab ich auch schon öfters gekauft, nur wenn Maggi mal im Angebot ist, dann lieber das! Ist bei mir wie mit Nutella, da kauf ich ab und zu auch die billig Variante, doch die Nutella find ich auch am besten, da kommt keine ran
3
#15
8.2.14, 14:19
@Teddy: bei Aldi gibts auch so eine Würze die gut schmeckt
4
#16 onkelwilli
8.2.14, 15:59
@Murmeltier: Die Flaschen mit Carat-Würze haben einen Schraubverschluss! Die anderen "Hausmarken" habe ich noch nicht getestet. Große Vorratsflasche? Schätze, die kriege ich während meiner "Restlaufzeit" nicht mehr leer!

@Teddy: Gibt es noch andere Nettos? Ich meine die Nachfolgerin der PLUS-Märkte.
2
#17 onkelwilli
8.2.14, 16:21
@Teddy: Nachtrag: Den "kleinen" Netto gibt es hier in NRW nicht, nur den großen mit dem gelb-roten Logo, ohne Wauwau.
5
#18 Murmeltier
8.2.14, 17:02
@onkelwilli: Gerade hab ich es festgestellt: Auch die "normalen" Maggi-Flaschen in Tischgröße lassen sich aufschrauben. So steht der Weiterverwendung der Flasche nach deren Entleerung nichts mehr im Wege! Danke für den guten Tipp, Glucke1980 :-)))
1
#19
8.2.14, 18:29
hey Glucke du nimmst Maggiiiiii??????????????
das hätte ich ja niiiiiiiieeeeee und nimm von dir gedacht
;))))) ;)))))))))

mach was du willst ist doch deine ganz persönliche Sache,
mache dir niemals mehr auf dieser Seite einen Kopf, das ist hier völlig normal!



ach ja ich nehme datt zeuch wirklich nicht :pfeifen:
4
#20
8.2.14, 19:38
Maggi war hier immer schon in der Küche ,weil der Herr des Hauses den unbedingt haben muß und ich auch ,
5
#21
8.2.14, 19:43
Ich benütze zwar kein Maggi. Den Tipp finde ich aber trotzdem gut.
Einfach darum, weil die Flasche noch weiterverwendet wird anstatt im Altglas zu landen.
Ihr seid ja fleissig. Macht selber aromatisiertes Öl.

Daran habe ich mich noch nie gewagt.
4
#22 Upsi
8.2.14, 20:09
@bollina: das ist nicht schlimm, einfach knobi, tymian, Rosmarin oder andere Gewürze und Kräuter in die ölflasche rein machen und eine Weile warten. Je länger Zeit vergeht umso schmackhafter das Öl.
7
#23 xldeluxe
8.2.14, 22:23
Kräuteröle sind aber auch etwas fürs Auge und ich bevorzuge klare Flaschen ( z.B. kleine Weinflaschen).

Ranzig ist bei mir noch nie ein Öl geworden, weil man es in kleinen Mengen relativ schnell verbraucht.

Sehr dekorativ ist ein Zweig Rosmarin (gut waschen und noch besser trocknen, damit kein Wasser ins Öl kommt), 1-2 Lorbeerblätter, 2-3 Wachholderbeeren, 1 rote Chilischote. Und delikat ist das ganze nach einiger Zeit auch noch!

Knoblauchöl bereite ich lieber in Schraubgläsern zu, da ich ganze Zehen benutze. Die kämen aus dem Maggiglas nie mehr raus......

Dunkle Gläser sind auf jeden Fall besser, aber ich schaue mir meine Öl- und Essigzubereitungen gerne an. Außerdem ist mir die Maggiflasche zu "typisch" in ihrer Form.

Wem das Öl als zusätzliche Deko egal ist, ist mit glucke1980ers Tipp sicherlich gut beraten
2
#24
9.2.14, 00:31
ich gebe ehrlich zu: wir haben kein maggi zuhause..aber ich weiß, der mann liebt es..der isst sein essen in der kantine damit..heute habe ich aufm markt jemanden fragen hoeren: is das kuerbisoel so teuer,weil es schattig waechst??ich musste laecheln.
2
#25
9.2.14, 09:03
@onkelwilli
Du kommst wohl aus dem Süden? Roter Netto (aus dem Süden) und Hunde-Netto (aus dem Norden) kommen in ihrem Expansionsdrang langsam, aber sicher immer weiter aufeinander zu. Bei uns im Dorf haben sie sich schon getroffen. Na, wir waren ja empört! Hunde-Netto war "schon immer" da, und plötzlich lässt sich der "falsche" 20 m südlich nieder! Netto, lieber onkelwilli, ist natürlich eine Glaubenssache! ;-)
4
#26
9.2.14, 09:36
@onkelwilli: Ich benutze auch die Billigmarken aus den Supermärkten, aber darum gings ja nicht, sondern einfach nur um die Flasche. Vermutlich werden sie bei Maggi befüllt und nur anders etikettiert.
2
#27
9.2.14, 09:38
Bei mir ist im Salat immer ein Spritzer Maggi/Billigmarke. Irgendwann bin ich sogar mal dazu übergegangen und habe die große Flasche gekauft, mit der man die kleinen wieder auffüllen kann. - und die lassen sich für die Ölvarianten wirklich gut weiterverwenden.
4
#28
9.2.14, 09:45
Super Tipp, wir haben sowohl "günstige" und auch "Markenmaggi" Flaschen, kommt ja auf dasselbe hinaus, sprich die dunkle Flasche ;) Mir schwebt schon Deine Idee vor, wie ich das umsetze.
Ich werde die Flaschen säubern + Etikett entfernen, ein schönes neues aufkleben oder anhängen. 2-3 verschiedene Gewürzöle (Kräuteröl, Rosmarinöl, Chiliöl) zusammenzaubern.
Die Verschlusskappe ist super zum dosieren, sowohl beim Kochen oder auch zu Salaten.

Daumen hoch :)
2
#29
9.2.14, 10:06
Ih finde die Verharmlosung von Maggi hier unverantwortlich. Wissenschaftliche Tests haben doch bewiesen: Wenn man ein Stück rohes Fleisch in ein Glas mit Maggi legt, wird über Nacht Coca Cola daraus!
11
#30 xldeluxe
9.2.14, 10:30
...ist doch klasse, was Maggi alles kann! ;-))))))))))
2
#31
9.2.14, 10:43
bei mir gehen immer die roten Klappdeckel von den Maggiverschlüssen kaputt oder schließen nicht richtig.
Trotz Säuberung und Benutzung ca 2 mal im Monat.
10
#32
9.2.14, 11:04
Ich kaufe ab und an kleine (0,25l) Rotweinflaschen (für die Reise). Das Glas ist auch Dunkel und sie haben Schraubverschlüsse. Die kann man auch gut verwenden.
1
#33
9.2.14, 11:08
@tippsuchende: Eine sehr gute Idee!!
7
#34 MissChaos
9.2.14, 11:27
@Evelynnette:
"Wissenschaftliche Tests haben doch bewiesen: Wenn man ein Stück rohes Fleisch in ein Glas mit Maggi legt, wird über Nacht Coca Cola daraus!"

Ich hoffe Du meinst diese Aussage nicht ernst.... :o
2
#35 xldeluxe
9.2.14, 11:32
@Antjeee2 # 31:

Du musst den Deckel auch an der richtigen Seite hochdrücken, dann hält so ein Verschluss wesentlich länger ;-))))))))))))))))))
-11
#36
9.2.14, 12:57
mare 55

maggi ist ja so was von ekelig, so habe ich auch keine Fläschchen und brauch sie auch nicht
8
#37
9.2.14, 13:08
Ach, Mare, das ist doch gemein! Ich finde ja auch verfaulte Eier eklig, würde es aber nie einem Chinesen sagen, der darauf schwört! (Wobei ich jetzt gar nicht Maggi mit verfaulten Eiern vergleichen möchte.) Ich benutze kein Maggi, aber nicht aus Fundamentalismus. Ich brauche keins, bin es eben einfach nicht gewöhnt.
Die Fläschchen mit dem dünnen Hals und vielleicht nach gründlichem Waschen doch nicht ganz verflogenem Aroma kommen mir zwar ein wenig unkomfortabel vor, aber sowas sieht jeder anders. Und das ist doch ok.
14
#38 xldeluxe
9.2.14, 13:14
#36 @mare55 stellvertretend für die übrigen Maggi-Gegner:

Thema verfehlt!

Es geht nicht darum, wer Maggi mag oder nicht!
#39
9.2.14, 13:22
@xldeluxe: Hand auf die Stirn klatschend....da liegt das Problem vergraben! Ich werde das mal dem "Halbwuchs" in meinem Haushalt beibringen. ;-)))
9
#40
9.2.14, 13:24
@mare55: Es geht ja nicht drum ob Du sie magst oder nicht, sondern um den Tipp, dass man z. B. Gewürzöle darin machen kann.
Es ist Deine persönliche Einstellung und die ist für Dich ok - aber verurteile doch nicht jemand, nur weil er eine andere Ansicht hat.
Immer schön sachlich bleiben!!
und vielleicht liest Du mal den Tipp Nr. 32?!
4
#41
9.2.14, 13:25
@xldeluxe:
Bin ganz deiner Meinung.
Bin Jahrgang 47 ,aber MAGGI war so was von super damals. Also keine Suppe ohne M...
2
#42 onkelwilli
9.2.14, 13:26
@schwarzetaste #25: Nee, ich bin aus'm westlichsten Westen, den "Hunde-Netto" gibt es hier nicht. Ich hatte keine Wahl, die PLUS-Kaufhallen wurden vom "Keinhundnetto" übernommen, der zur Edeka-Gruppe gehört.
6
#43
9.2.14, 13:27
@Talkrab: dann kommt aber die "Ich trinke keinen Rotwein" - Arie!
;-)
4
#44
9.2.14, 13:45
Thema verfehlt? xdeluxe, das stimmt natürlich auch nicht! ;-) Wer Maggi nicht mag, hat nämlich keine Maggi-Flaschen! ;-)
3
#45
9.2.14, 14:07
@Antjeee2: Ja - den Gedanken hatte ich, als ich es geschrieben habe! - lächel
Es gibt eben Leute, die an allem etwas finden. warten wirs ab.
3
#46
9.2.14, 14:08
@schwarzetaste: stimmt - aber es gibt sicherlich auch Alternativen, ohne Magge zu beanspruchen.
4
#47
9.2.14, 14:22
Ich steh dazu, wir lieben Maggi. Es muss ja nicht viel sein, aber ohne Maggi schmeckt alles einfach nicht so gut. Und wir leben schon viiiiele Jahre damit. Die Idee finde ich sehr gut um das Fläschchen weiter zu verwenden. Habe es bis jetzt immer weg geworfen.
5
#48
9.2.14, 14:32
@xldeluxe (# 38) Stimmt ;)

@schwarzetaste (# 44)
Im Titel des Tipps werden Gewürzflaschen genannt, im Text eine Maggiflasche als Beispiel.
Letztlich ist es völlig egal, ob man Maggi verwendet oder nicht. Man kann jede andere kleine Flasche nehmen.



Von Mazola gibt es kleine Flaschen (14 cm hoch, ca. 90 ml) mit diversen Ölen, die man nach Verbrauch des Inhalts wieder verwenden kann.
#49
9.2.14, 14:33
Ich habe schon öfter frische Knoblauchzehe in Öl gelegt und im Kühlschrank aufbewahrt.
Aber wie lange kann man das denn nehmen?
Wird das nicht irgendwann schlecht?
1
#50
9.2.14, 14:37
@Teddy: Du sprichst mir aus dem Herzen!!
1
#51
9.2.14, 14:38
@Ach: ich denke mal, so kleine Mengen stehen nicht so lange.
Und Öl sollte nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden!
7
#52
9.2.14, 14:44
Danke Evelinnette, nun weiß ich endlich was ich tun kann, falls mal die Cola alle ist und meine Männer deswegen rumnölen. Ich nehme dann einfach nur meine "Maggi" Würze, lege ein Stück Fleisch rein und warte eine Weile ab. Dann kann ich auch noch ganz stolz angeben: "Cola selbst gemacht!"

Tippsuchende: Eine große Bitte an Dich. Bevor Du das nächste mal auf die Straße einbiegst, gib hier Bescheid! Rechtzeitig ! Mit ganz genauer Fahrtroute,Abfahrt- und Ankunftszeit ! Denn nun wissen wir, Du nimmst immer ein paar Flaschen Rotwein mit auf die Fahrt....

Nun zum eigentlichen Tipp : ich find ihn GUT ! Zwar gibt es in meiner Küche auch nur die Billigvariante, aber daran sollte eine Tippumsetzung ja nicht scheitern. (Wir mögen "Maggi"-spritzer in der Wurstsuppe)
Ich denke nur ,die Flaschen sind ein wenig zu klein, aber dann können es ja auch Mitbringsel sein - da stimmt auch wieder die Größe.
Danke, jedenfalls.
13
#53
9.2.14, 14:44
Wegen der Maggi - Sorgen: ich mag Maggi eigentlich.
Habe aber auch den Eindruck, dass es nicht jedem (!) gut tut.

Im Sommer nehme ich ersatzweise viel Liebstöckel, welches ja auch Maggikraut genannt wird.
Und ich benutze gerne eine ähnliche Würzflüssigkeit von Wela. Da ist kein Glutamat drin.

Mal grundsätzlich an alle " Gesundheitsapostel":
Nur, weil ich kein Maggi im Schrank habe, ist der Tipp noch lange nicht schlecht.
Der eine will kein Maggi, der andere sollte keinen Alkohol, der nächste keine Milch, keinen Fruchtzucker, kein Gluten....
Wenn wir auf alle Tips verzichten wollten, wo was drin ist, was nicht jeder brauchen kann, sähe es ziemlich leer aus hier, oder nicht?
#54
9.2.14, 14:46
Wie lange kann man denn ein Gemisch aus Öl und frischem Knoblauch aufbewahren?
Wenn das länger geht, würde ich eine größere Flasche bevorzugen :-)
2
#55
9.2.14, 14:55
@Evelynnette:

#29
Das meinst du jetzt nicht im Ernst? Oder???
Das wäre sonst Alchemie. Quasi...
5
#56
9.2.14, 14:56
@schwarzetaste: aber der, der keine Flaschen hat, kann ja auch andere Flaschen verwenden wenn er will! Aber für die welche trotzdem Maggiflaschen daheim haben, ist der Tipp geeignet. Außerdem heißt der Tipp hier nicht : Wer mag Maggi? sondern wie kann ich die Flaschen danach weiter verwenden ;)
4
#57
9.2.14, 14:57
@MissChaos:
Echt schöner Beitrag! ( Punkt 2)!
Inhaltlich und so voll Humor - danke!
1
#58
9.2.14, 14:59
@bollina: vielleicht ist auch gemeint...wenn man ein Stück rohes Fleisch in Cola einlegt, wird über Nacht Maggi daraus ???? Dann ist es gut eine Flasche parat zu haben ;-))))
3
#59
9.2.14, 15:01
@Birgit-Martha:
Köstlicher Kommentar zum Cola selber machen.
Musste herzlich lachen :-)))))
#60
9.2.14, 15:01
@Ach: Ich habe z.b noch eine halbe Flasche übrig, die hab ich jetzt seit Weihnachten und schmecken tut es auch noch wie immer, ich denke normal einige Monate schon. Aber genau weiß ich das auch nicht! Wenn das Öl gut gelagert wird, dürfte es schon lang halten
1
#61
9.2.14, 15:04
@Antjeee2:

Hihi :-)))))) Könnte auch sein. Musste schon wieder herzlich lachen bei der Vorstellung.....
#62
9.2.14, 15:07
Bezüglich Netto und NETTO
# 12, 16, 17 + 25

NETTO (gelber Untergrund mit schwarzen Großbuchstaben – am Fuß des „N“ befindet sich Skotti) ist ein dänisches Unternehmen (Dansk Supermarked A/S), das in Deutschland durch NETTO Supermarkt GmbH vertreten wird.
xxx.netto.de

Netto (gelber Untergrund mit rotem Schriftzug) ist ein Tochterunternehmen von Edeka.
xxx.netto-online.de

Beide Unternehmen haben keinerlei Verbindungen zueinander.



PS: die xxx durch www ersetzen ;)
4
#63
9.2.14, 15:08
Bezüglich Netto und NETTO
# 12, 16, 17 + 25

NETTO (gelber Untergrund mit schwarzen Großbuchstaben – am Fuß des „N“ befindet sich Skotti) ist ein dänisches Unternehmen (Dansk Supermarked A/S), das in Deutschland durch NETTO Supermarkt GmbH vertreten wird.
xxx.netto.de

Netto (gelber Untergrund mit rotem Schriftzug) ist ein Tochterunternehmen von Edeka.
xxx.netto-online.de

Beide Unternehmen haben keinerlei Verbindungen zueinander.
4
#64
9.2.14, 15:10
@Ach: In Australien gibt es PROMITE, VEGEMITE und MARMITE als Paste in Gläsern und die schmiert man sich als Belag auf die Sandwiches! Das Zeug schmeckt wie Maggi. Meine Kinder sind damit aufgewachsen...jeder halt wie er es mag!

Im Songtext von 'Down Under' von der Gruppe MEN AT WORK mal reinhören: "He just smiled and gave me a Vegemite sandwich"
#65
9.2.14, 15:12
@glucke1980: Öl an sich hält sich sicher lange, aber ich meine wegen dem Knoblauch. Der würde ja ohne Haut an der Luft schnell faulen.
Wie stark ist da die haltbar machende Wirkung durch das Öl?
Also du hast das auch schon so seit Wochen und es hält sich weiter?
1
#66
9.2.14, 15:21
@Ach: Du hast es auf den Punkt gebracht!!
3
#67
9.2.14, 15:30
#29 Evelynnette Na, suuuper - und Coca Cola ist ein hervorragender WC-Reiniger ! ;:))
Bei uns hier gibts kein Magiie - und ich hab keine Entzugserscheinungen. Die Weiterverwendung von den Flaschen ist ne tolle Sache, und wenn ich mich richtig erinnere hat der Schraubverschluß eine Dosiermöglichkeit. Klasse ! Guter Tip.

Hab schon lange nicht mehr so viel gelacht, wie beim lesen eurer Kommentare zu diesem Tip. Danke :-)
2
#68
9.2.14, 15:47
Ich gestehe: ab und zu ein Schuß von dem M.- Zeug in die Suppe schmeckt mir. Die Suppe schmeckt auch ohne. Ich mag nun mal den M.-Geschmack.
Aber mit der Flasche ist rine gute Idee. ..
(Warum komme ich eigentlich nicht auf so eine Idee)
Danke ...
3
#69 xldeluxe
9.2.14, 15:49
@Ach:

Ich habe meine Öle auch viele Wochen und wenn die Knoblauchzehen verzehrt sind, nutze ich das Öl noch einmal so lange. Da passiert so schnell nichts.

Knoblauch kann sich minimal bräunlich verfärben, macht aber geschmacklich keinen Unterschied (in Verbindung mit Säure, also z.B. für Knoblauchessig) wird er oft blau-grün. Sieht ungewöhnlich aus, schadet aber auch in keiner Weise).

Dunkle Flaschen/Gläser sind da sicherlich förderlich, für ganze Zehen eignen sich braune Gläser von Brühe.
2
#70
9.2.14, 16:17
@Dora:
Stimme dir voll zu! Ich benutze auch kein Maggi - hat aber bei mir mit einer Darmkrankheit zu tun. Und in Maggi -wie aber auch in einigen anderen Geschmacksverstärkern- vertrage ich es nicht.
Früher waren die Menschen nicht soooo aufgeklärt und würzten gerne mit Maggi. Meine Oma hatte es immer auf dem Tisch - für Opa !
Ich nehme gerne gutes Olivenöl in dunklen Glasflaschen - auch darin lässt sich einfach alles wunderbar halten oder auch neuen Ölgeschmack zaubern. (Im Frühjahr mit Bärlauch - schmeckt toll!)
1
#71
9.2.14, 16:36
@xldeluxe:
Danke!
Das ist mal ne Aussage!
Dann geht es sicher auch umgekehrt - die Zehe will ich gar nicht verzehren. Aber einfach immer wieder Öl nachgießen, wenn man etwas davon verbraucht hat.
2
#72 xldeluxe
9.2.14, 17:08
@Ach:

Je länger die Zehen im Öl sind, um so intensiver wird das Öl.
Du kannst es oft "strecken", dann wird es etwas milder.
4
#73
9.2.14, 17:56
Viele Kommentare zum Thema Maggie , wenige zu der Idee , diese
Flaschen wieder zuverwenden,
Braune Flaschen egal was drinn war eignen sich besser , wegen dem Licht .
nun auch ich nehm paar spritzer zur Kartoffelsupe , nur zur verfeinerung .
die Idee mit den Flaschen find ich gut danke .
1
#74
9.2.14, 18:07
@Ach: also von xldeluxe super erklärt ;) muss ich nichts weiter hinzufügen!
2
#75
9.2.14, 18:30
@xldeluxe:
Herzlichen Dank für die Ausführungen.
Und danke natürlich an Glucke, die das Thema Ölverfeinerung eingestellt hat - und die hat, wie ich annehme, nichts dagegen, wenn wir ihren Tipp in Ermangelung besagter Maggiflasche etwas abwandeln.
Ich mache das Knofiöl nämlich sehr gerne an Salat und war mirunsicher.
Also, dunkle Flasche und wochenlanges Würzvergnügen - prima Sache!
4
#76
9.2.14, 19:15
@Ach: zu #53, der Irrtum hält sich nach wie vor.
Das Liebstöckel auch Maggikraut genannt, etwas mit der Maggiwürze zu tun hat.
Hat es nicht.
Liebstöckel kann man frisch sehr gut mit Salzkartoffel kochen.
Wer Maggiwürze mag und vertragen kann, warum denn nicht.
Da es diese Würze schon gefühlte 100Jahre gibt und immer noch gekauft wird, kann es doch kein Gift sein.
Auch wenn man bei manchen Kommentaren das Gefühl, nimmt man dieses Gewürz fällt man gleich vom Stuhl.
Es wird niemand auf die Idee kommen eine ganze Flasche in das Essen zu klatschen, sondern es geht ja wenn um ein paar Spritzer zur Geschmacksverstärkung.
Und das Weiterverwenden dieser kleinen Flaschen, ist doch eine gute Idee, wenn man gern gewürztes Öl selbst herstellen möchte und nur kleine Mengen braucht.
5
#77
9.2.14, 19:28
@lm66830: ich kenne z.b. jemanden, der tränkt schon nahezu seine Brotscheibe darin und liebt es so. Ich schüttle da nur den Kopf, obwohl ich Maggi schon des öfteren als Suppenwürze gern benutze, so könnte ich damit nie übertreiben, denn ich finde einige Spritzer zu viel davon und schon kann ich den Teller Suppe wegschütten. Aber, der Mann von dem ich hier spreche, ist schon ziemlich alt, isst so was schon seit seiner Kindheit und hat deswegen keine Schäden davon getragen. Ich finde, das Thema Maggi wird schon oft übertrieben, man leert ja keine Flasche innerhalb einer Woche oder ? :D
2
#78
9.2.14, 19:56
@glucke1980: ich sehe es genauso.
Man sollte auch immer abwägen, wer was wozu benutzt.
Anstatt immer gleich los zu schreien, wie schrecklich und wie furchtbar es doch sei, dieses oder jene zu essen oder zu trinken.
Man kann auch die eigene Meinung zu den geschrieben Tipps geben. Vielleicht ist ja etwas dabei, was einem Anderen gefällt oder was er/sie umsetzten kann.
Nur kann ich nicht so viel damit anfangen, wenn jemand schreibt.
Wir legen ein Stück Fleisch in Maggi und es wird Cola daraus.
Wenn es ein Witz sein soll, aber gerne doch. Nur dann sollte man es auch so formulieren.
3
#79
9.2.14, 22:29
@lm66830:
Also, Liebstöckel riecht halt ähnlich wie Maggi.
Ob es " etwas damit zu tun hat" ? Keine Ahnung.
Vielleicht hat Maggi das Kraut imitiert?
In der Praxis sitzen Personen bei mir am Tisch, die Maggi nicht vertragen.
Aber grade diese wollten die natürliche Suppe nicht ohne Maggi essen, bis ich viel ( am besten frischen) Liebstöckel rein getan habe!

Das hat jetzt natürlich nichts direkt mit dem Tipp zu tun, und ich will auch noch mal betonen, dass ich prinzipiell nichts gegen Maggi habe.
Aber ist doch immer gut, wenn man sich bei Unverträglichkeiten zu helfen weiß - auch entgegen aller Theorie!
Chrima spricht von Darmproblemen, bei uns wird jemand nach dem Genuss von Glutamat furchtbar hibbelig, und manche kriegen davon Kopfweh. Aber deshalb muss man ja keine Ernährungsreligion draus machen - wer es verträgt und mag, kann soll es doch nur ruhig genießen, finde ich genau wie Du.
#80
10.2.14, 09:05
#62: Ohh, ich dachte, der wäre nicht rausgegangen ...
Aber nu isser da ...
Is' wohl nur gefiltert worden ...
1
#81
11.2.14, 15:27
ach ja das leidige Thema Maggi! es wird immer wieder gerne genommen.:-)
2
#82
11.2.14, 15:30
@kosmosstern:
Was meinst du, wird gern genommen?
Maggi oder das Thema ? ;-)

Oben meinte ja schon mal jemand, jetz kann man das Popcorn holen.
Bei gewissen Themen wird es immer recht kurzweilig hier auf frag Mutti....
1
#83
11.2.14, 17:11
@Freeling:

Jaaa, Vegemite... die Aussies veräppeln gerne Austausschüler und Touris damit, die denken oft erst, es ist eine Art Nutella *schüttel*. Ich erinnere mich *kicher*!
1
#84
12.2.14, 09:56
Ich würde ein Dressing aus Öl und Essig herstellen und einfüllen. Prima Idee.
#85
12.2.14, 11:59
@binchen123:
Gute Idee - dann brauchst Du die Flasche schon nicht so gut auszuspülen; ein wenig Maggi- Restaroma ist im Salat ja auch willkommen....
Lohnt sich aber eher nur in Großflasche, oder?
( ich meine, was machst du mit 100ml Dressing im Vorrat...)
2
#86 summelie
12.2.14, 19:01
Die Idee ist nicht schlecht. Ich selbst benutze zwar keinen Maggi.aber es gibt ja auch genügend andere braune Flaschen.
1
#87
13.2.14, 09:38
@Birgit-Martha Ich fahre heute zum Friseur aber ohne Rotwein. Brauchst Du kleine Rotweinflaschen? Gibt es in jedem gut sortierten Geschäft zu kaufen ;-)

Ich wollte damit nur aufzeigen das man auch andere kleine dunkle Flaschen nutzen kann.

Einen schönen Tag wünsche ich noch.
#88
13.2.14, 12:26
@tippsuchende: ja das kann man sicher auch mit anderen Flaschen machen, aber mir ging es bei den Gewürzflaschen auch um die gute Dosierung.
1
#89
13.2.14, 15:51
#tippsuchende, meine Liebe, ich bin vielsprachig aufgewachsen. Ich kann nebenbei ganz wunderbar IRONISCH sprechen - und das sogar mit SATIRISCHEM Akzent. Bitte bitte nicht böse sein, wenn mal so eine kleine (stumpfe) Spitze kommt, ich will wirklich nicht verletzen !!!!!! Das ist blos witzig, vertrage auch so manches.

Mein dark-humor paßt wahrscheinlich eher nach England..........
Entschuldigung!
1
#90
16.2.14, 11:05
@Birgit-Martha: Kein Problem ;-) Ich kann einiges Vertragen, außer Alkohol.

"Handreichend" :-)
2
#91
16.2.14, 11:06
@glucke1980: Stimmt, ich dachte nur wegen dem Verschluss und weil nicht jeder eine Maggi (oder ähnliches) Flasche zu Hause hat.

Der Tipp mit einer dunklen Flasche ist auf jeden Fall gut.
1
#92 KleineElfe82
18.2.14, 10:52
...und Miss Chaos hat in #2 76 grüne Daumen bekommen! Find ich gut.
#93
10.3.14, 19:46
und wie stelle ich so ein öl her?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen