Lichterkette für die nächste Saison übersichtlich und ordentlich aufbewahren. So spart man sich Zeit und Nerven.
2

Lichterkette aufbewahren

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das kennt doch jeder, Weihnachten ist vorbei und die Dekoration kommt in den Keller oder auf den Dachboden.

Um die Lichterketten auch im nächsten Jahr ohne nerviges Endknoten wieder aufzuhängen, falte ich sie, wie im Bild unten (2) genau zu sehen, auf. Das erspart mir jedes Jahr viel Zeit und Ärger.

 

Um die Lichterketten auch im nächsten Jahr ohne nerviges Endknoten wieder aufzuhängen, falte ich sie wie hier zu sehen, auf. Das erspart mir jedes Jahr viel Zeit und Ärger.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

12 Kommentare

5
#1
7.1.19, 23:22
Einfacher ist es die Kette auf ein Stück Pappe oder auf eine Papprolle oder auf ein Kleiderbügel wie hier https://www.frag-mutti.de/lichterkette-praktisch-aufbewahren-a54236/ beschrieben zu wickeln. Ich persönlich wickle meine Lichterkette immer auf eine Papprolle (von Küchenpapier). 
2
#2
8.1.19, 04:04
Bei so einer kurzen Lichterkette mag das gehen. Ich habe eine Kette mit 250 LED-Laempchen und die wickele ich - wie Orgafrau es schon beschrieben hat - auf eine Papprolle. Das geht einfacher und wir hatten noch keinen Lichterkettensalat.
#3
8.1.19, 16:15
Ich wickele meine Lichterketten auch auf entsprechende Papprollen vom Küchenpapier
Die gaaaanz lagen auf entsprechend formatierte Pappe von Pappkartons. Da kann man diese durchaus in passende Größe herstellen.

Die ganz kleinen Licherketten wickele ich wie die Tippgeberin auf.
#4
9.1.19, 13:19
Ich hatte diesmal genau die gleiche Idee. Das Foto hätte von mir sein können. 😅
#5
9.1.19, 22:20
Sehr ordentliche Aufbewahrung für kleine Lichterketten bzw. Lichterketten mit wenig Birnchen.
2
#6
13.1.19, 05:52
Mein Kommentar:
Letztes Weihnachten -2017- hate ich noch einen Lichterketten Weihnachtsbaum im Garten vor meinem Küchenfenster. Rein provisorisch habe ich die Lichterkette bis zur endgültigen Aufbewahrung erst einmal auf einen Kunststrauch / Terrasse drapiert. Mittlerweile bin ich derart an diese freundliche Lichtquelle - besonders in der langen Dunkelperiode - gewöhnt, daß ich es so beibehalte Der ganze Topf steht auf einem < Hund > und so kann ich ihn nach Belieben plazieren. Besonders bei der nächtlichen PC Arbeit erfreuen mich die vielen Lichter ( Tag und Nacht ). Langsam verschwindet sämtlicher Schmuck in der Nachbarschaft. Meine Lichterkette bleibt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
1
#7
13.1.19, 08:07
@cahumi: Aber irgendwann nach der Dunkelperiode wirst du die Lichterkette wohl entfernen?Und wie bewahrst du die dann auf?
#8
13.1.19, 15:42
Ich habe zwei Lichterketten mit je 12 & 14 Kerzen.Habe die dafür vorgesehende Kartons,wo sie immer wieder reingelegt werden.Ist etwas aufwendig,aber sie haben passen noch in den Karton mit allen Kugeln.Mußte die Kartons der Lichterketten nur schon mal kleben.Naja,nach 23J.Aber immer noch zu gebrauchen.Man hatte mir mal gesagt,dass man Kabeln nicht falten sollte.Würde sie dann eher auf eine leeren Küchenrolle aufrollen u. dann in eine gepolsterte Schutzfoli wickeln.Dann liegen auch die Kerzen an,die eventuell beim aufrollen abstehen.Nur eine Idee von mir.
1
#9
13.1.19, 18:58
@Orgafrau: Tja.
Gute Frage. Also : Diese 120 Lämpchen Lichterkette ist ja nun wahrlich NICHT meine erste.
Ich habe ein Kästchen mit Reservebirnen... mühsam, mühsam.
Meine Erfahrung in all den Jahren:
Die Lichterkette < überlebt  > am allerbesten, wenn sie am Baum oder Strauch bleibt. Man muß sie im Hochsommer ja nicht in Betrieb nehmen.
Allerdings haben wir auch schöne Sommer Abende mit !!! Lichterkette verbracht.
In meiner Nachbarschaft bleiben die Weihnachtskerzen auch das ganze Jahr an den riesigen Tannen. ( Es wäre wohl auch sehr kostenintensiv und NUR mit Kran etc. zu bewerkstelligen. Ich denke mir ganz einfach : was diese Nachbarn im Großen können, leiste ich mir im Kleinen !!!
Frage beantwortet ?????
1
#10
13.1.19, 19:22
@cahumi: Ja, Frage beantwortet. 

Meine Lichterketten kommen jedes Jahr wieder weg und werden dementsprechend aufbewahrt. Das machen wohl die meisten,
1
#11
16.1.19, 01:10
Wer von der Lichterkette für den Außenbereich spricht,dem gebe ich Recht,die Kerzen am Baum zu belassen.Sie bringen ein sehr schönes Licht am Abend.Ich bin immer traurig,wenn ich von meiner Wohnzimmertanne die Kugeln u. vor allem die Lichterkerzen entfernen muss.Sie bringen ein so schönes Licht am Abend.Habe diesesmal einige Tage länger den Baum stehen gelassen. :-)))
#12
16.1.19, 06:11
@Orgafrau: Guten Morgen.
Ja, so ist das.
Jedem das seine und mir..........................
Ich habe es vor Jahr und Tag ja ebenso gemacht.
Einige Male mußte ich flugs zum Baumarkt oder sonstwohin, weil die Kette NICHT überlebt hat.
Sind ja auch so kleine, defisile Teilchen und es geht ja hier um die Aufbewahrung.
Selbst bei meinen Gartenkabeln meinte mein Schwiegersohn neulich zu meiner Tochter : wir müssen der Mama mal eine Kabeltrommel mitbringen. Das ist eifacher / bequemer.
Ich wußte gar nicht, daß es sowas gibt und das Gartenhäuschen ist geräumig.
Recht schönen Tag ( bei uns vielleicht sogar mit bissel Sonne ).

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti