Maggiflasche ohne Verkleben

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ganz kurz: Ich stecke eine Rouladen-Nadel in die Öffnung. Nichts verklebt mehr und bleibt somit gängig.

Von
Eingestellt am

21 Kommentare


#1
9.6.10, 21:56
Also, meine Original-Maggiflasche hat einen Klappverschluß mit Pin im Deckel, der ins Tropfröhrchen paßt.
1
#2
9.6.10, 23:07
Deckel gelegendlich in die Spülmaschine ist eine super Sache
#3
9.6.10, 23:17
Hat meine Oma auch so gemacht.
Da fällt mir auf: Meine Maggi-Flasche steht seit 4 Jahren unbenutzt im Gewürzregal, gekauft und dann einmal benutzt. Seitdem ich mal die Zutatenliste studiert hatte, wars das mit Maggi aufm Tisch :-D
-1
#4 Wohindamit?
9.6.10, 23:29
Kann man das eigentlich zum Hausmüll geben oder muß es zum Schadstoffmobil?
2
#5
10.6.10, 00:08
gekochte Eier mit Maggi!!!!!! Einfach lecker, nix da Schadstoffmobil
-1
#6 moonrose
10.6.10, 07:12
Wer verwendet denn heute noch Maggi? Das ist ja Chemie pur. Ich habe das das letzte Mal, glaube ich, in den siebziger oder achtziger Jahren verwendet.
1
#7
10.6.10, 07:46
Ich achte auch darauf was auf den Tisch kommt und studiere die Zutatenliste. Aber ab und an ein Ei mit Maggi muss einfach sein :)

Jedem so wie er es mag ;) Diskussionen a la "Maggi oder kein Maggi - das ist hier die Frage" gibt es wohl schon zu genüge!
#8 Maggiliebhaberin
10.6.10, 09:51
Dafür gibt es ja das wunderbare Maggikraut (Liebstöckel) - schmeckt genauso und ist garantiert ohne Chemie (bis auf den Dünger vielleicht) ;))
1
#9
10.6.10, 10:33
Bin bekennender Maggi-Fan!!! :-)
1
#10 Tante Paula
10.6.10, 10:44
@ginchen: Maggi ist absolut harmlos bei "bestimmungsgemäßem Gebrauch". Und wer keine Eier mag, soll ruhig Maggi drauftun, oder Senf, oder Meerrettich, oder was sich sonst noch so findet.
#11
10.6.10, 11:38
Liebstöckel hab ich auch im Garten und verwende den auch gerne für Suppen o.ä. - aber aufs Ei mag ich iwie dieses braune Zeug *lach*

Wobei es vielleicht 3 mal im Jahr vorkommt das sich es so esse - sollte mir meine Flasche mal anschauen ob das überhaupt noch gut ist :D
#12
10.6.10, 13:04
Maggi muß dabei sein Erbsensuppe Rindfleischsuppe ohne Maggi, für Göga unvorstellbar!Liebstöckel hab ich auch ,friere es für den Winter auch ein!mit dem Verschluß das ist ne Idee,bei uns klebts schon mal ,lach.
#13 Magie
10.6.10, 14:50
Meine Mami hat mir immer verbote, Maggi zu essen. Heute bin ich ihr dankbar dafür.
#14 knuffelzacht
10.6.10, 20:17
@Magie: Warum? Ist das schlecht für die Zähne, fallen einem die Haare aus oder kriegt man Pickel?
Bei uns war früher immer Maggi im Haus, und es wurde auch gegessen. Wir leben alle noch. Ich mag das Zeugs nicht mehr, hab gar keins im Haus. Aber der Rouladennadeltipp wird bei uns seit Jahren für Sekundenklebertuben angewandt (dafür nehmen wir dann Nägel). Ist also universell und nicht nur für Maggiflaschen anwendbar. Darum gibts mal einen Daumen hoch!
#15 Mikartina
10.6.10, 21:25
Also, ich meine, jeder soll essen, trinken oder sonst was, wonach ihm ist.
Natürlich weiß auch ich, dass Glutamat nicht gesund ist. Wenn ich überall die Zutaten nachlesen würde, käme bei uns bald nichts mehr auf den Tisch, aber nebenan stünden schon mal ein paar Abschiedskerzen.
-1
#16 Magie
10.6.10, 22:18
@ # 14 knuffelzacht
Informier dich mal über die Zusammenhänge von Glutamat und Übergewicht. Hast ja Internet.
#17 Valentine
10.6.10, 23:42
Magie, wenn du so viel Angst vor Glutamat hast, solltest du auch Pilze, Tomaten, Hefe, Parmesankäse, Sojasoße und noch so einige Lebensmittel kategorisch von deinem Speiseplan streichen. Die enthalten nämlich von Haus aus reichlich davon...
1
#18 nix da
11.6.10, 19:44
Man wird nicht von Glutamat uebergewichtig, sondern von zu vielen Kalorien. Das eine bedingt das andere nicht.
#19
16.6.10, 21:05
@Magie:
Also, meiner Meinung nach kommt Übergewicht durch höhere Nahrungszufuhr als benötigt wird. Anders: Schiebst Du mehr rein, als Du verbrauchst, gehen die Pfunde rauf! Damit will ich nicht sagen, dass ich zu wenig wiege. Aber ich glaube, es liegt weniger am Glutamat, welches ich "mal" zu mir nehme, sondern ganz einfach an "zu wenig Sport"!
1
#20
4.8.11, 13:59
Maggi muss in die Suppe!
1
#21
4.8.11, 20:20
@Levana: Finde ich auch, selbst wenn ich auch viele andere Gewürze verbrauche, mag ich Maggi halt immer noch, na und?
LG Mikartina

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen