Makkaroniauflauf

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
12×
Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Zutaten

  • 250 g Makkaroni
  • 1 kleines Glas Pilze
  • 200 g Kochschinken
  • 3 Eier
  • 200 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer, Musskat
  • Paniermehl
  • Magarine

Zubereitung

  1. Makaroni kochen mit etwas Öl.
  2. Makaroni abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Champignons abtropfen und den Schinken in kleine Würfel schneiden.
  4. Die oben genannten Zutaten vermischen mit den Makaronis und in eine gefettete
  5. geben.
  6. Eier mit Sahne verschlagen und mit den oben genannten gewürzen abschmecken und über den Auflauf geben.
  7. Zum Schluss ein paar Flöckchen Margarine auf dem Auflauf verteilen.
  8. Paniermehl über den ganzen Auflauf (verteilen, nicht viel).
  9. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.
  10. Ober-und Unterhitze: 200-220 Grad vorheizen.
  11. Heißluft: 180-200 Grad nicht vorheizen.
  12. Backzeit ca. 35-40 Minuten.
Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

37 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Vergessenes Gemüse: Mangold + Nudelkuchen-Rezept

Vergessenes Gemüse: Mangold + Nudelkuchen-Rezept

19 37
Filetspitzen-Makkaroniauflauf mit grünem Spargel

Filetspitzen-Makkaroniauflauf mit grünem Spargel

20 27
Pastitzio (Griechischer Makkaroni-Hackauflauf)

Pastitzio (Griechischer Makkaroni-Hackauflauf)

6 3
Käse-Makkaroni

Käse-Makkaroni

18 9
Maultaschen-Avocado-Auflauf mit Cocktailtomaten & Kochbananen

Maultaschen-Avocado-Auflauf mit Cocktailtomaten & Kochb…

2 5

Schinkenmakkaroni - Auflauf eifrei

18 15
Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

13 10

Bienenkorb-Auflauf

4 13

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti