Kartoffelgratin schnell und einfach

Kartoffelgratin schnell und einfach - der Favorit unter unseren Gemüseaufläufen!

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Der Favorit unter unseren Gemüseaufläufen!

Zutaten

  • 500 g geschälte und in dünne Scheiben geschnittene Kartoffeln (festkochend)
  • 200 ml Sahne
  • 1 TL Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas geriebenen Käse (Gouda, Emmentaler)
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Sahne mit Salz und Pfeffer aufkochen lassen, Knoblauchzehe pressen und zugeben. Kartoffelscheiben zugeben und kurz mit aufkochen lassen.
  2. mit Butter einfetten, Kartoffel-Sahnemischung einfüllen und mit Käse bestreuen. Bei 200°C auf der mittleren Schiene im Backofen 20 Minuten backen.
  3. Dazu gibt es Preiselbeeren. Man kann auch Broccoli, Karotten usw. mit dazugeben. Einfach lecker, schnell und vor allem ohne Chemie!
Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

21 Kommentare

Ähnliche Tipps

Kartoffelgratin - einfacher als man denkt
Kartoffelgratin - einfacher als man denkt
61 11
Kartoffelgratin nach Horst-Johann
34 52
Kohlrabi-Kartoffelgratin mit Sonnenblumenkernen - vegetarisch
9 2

Kostenloser Newsletter