Mamas Möhreneintopf

Mamas Möhreneintopf
Fertig in 

Zutaten

  • ca. 1kg Möhren
  • ca. 750 g Kartoffeln
  • 500 g Dörrfleisch, das ist durchwachsener, magerer Bauchspeck
  • ca. 1,5 Liter Gemüsebrühe
  • gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer, ev. etwas Maggi
  • wer es cremig mag, noch etwas Sahne

Zubereitung

  1. Das Dörrfleisch mit etwas kaltem Wasser aufsetzen und ca. 40 Minuten kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Möhren schälen, waschen, in ungefähr 3 cm große Würfel schneiden. Kartoffeln genauso.
  3. Nun, nachdem das Fleisch soweit gekocht hat, die Möhen dazugeben, 5 Minuten kochen lassen, dann die Kartoffeln dazugeben. Mit Gemüsebrühe auffüllen und ca. 15 Minuten kochen lassen.
  4. Nun wird noch eine helle Mehlschwitze bereitet, dazu nimmt man 2 EL zerlassene Butter, 2 leicht gehäufte EL Mehl, röstet sie hell an und gibt unter schnellem Rühren 2 Suppenkellen Brühe aus dem Eintopf dazu, lässt es gut durchkochen und gibt es dann zum Eintopf zurück. Nochmal aufkochen lassen. 
  5. Mit Salz und Pfeffer, ev. mit etwas Maggi würzen. Zum Schluß die gehackte Petersilie darüber streuen.

Es ist etwas Arbeit, aber von allen Möhreneintöpfen die ich irgendwo, irgendwann gegessen habe, ist er mir der liebste. Guten Appetit.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Linseneintopf mit Würstchen
Nächstes Rezept
Herbstlicher Eintopf: Wirsingtopf mit Cabanossi
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
25 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!