Schneller Bauerntopf

Aus Kartoffeln, Hackfleisch und Paprika lässt sich ein leckerer Bauerntopf zaubern.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Dieser Bauerntopf ist schnell zubereitet und lecker.

Zutaten

Für etwa 2 Portionen

  • 250 g Kartoffeln
  • 250 g Hackfleisch 
  • 50 g Tomatenmark
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1- 2 Paprikaschoten
  • 1 TL gemischte Kräuter 
  • Salz, Paprikapulver und Pfeffer
  • Öl

Zubereitung

  1. Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden
  2. Paprika putzen und ebenfalls in Würfel schneiden. 
  3. Das Hackfleisch in einem mit Öl anbraten, salzen und pfeffern.
  4. Die Kartoffelwürfel sowie die Paprikawürfel zugeben und etwa 5 Minuten mit braten, danach die Gemüsebrühe einrühren. Topf schließen und etwa 5 Minuten kochen lassen. 
  5. Anschließend das Tomatenmark, Paprikapulver und Kräuter untermengen und weitere 20 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. Ab und zu umrühren
Voriges Rezept
Feiner Frühlingseintopf
Nächstes Rezept
Kohl-Eintopf mit Nudeln
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Mit dieser Allerleisuppe wird deine Party perfekt!
14 1
Bunter Bauerntopf ohne Fleisch
Bunter Bauerntopf ohne Fleisch
3 13

34 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter