Mandel-Peeling

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mal etwas für die Schönheit. Und es ist nicht teuer, weil man dieses Mandel-Peeling selbst herstellen kann mit Zutaten, die man im Hause hat (ohne Konservierungsmittel).

Mandel-Peeling:

3 EL geriebene Mandeln
1 Eigelb
1 TL reiner Bienenhonig
ca. 1 1/2 EL heißes Wasser

Geriebene Mandeln in der Kaffeemühle pulverisieren (wenn man eine hat, geht aber auch so) Mit Eigelb und Bienenhonig verrühren, dann langsam heißes Wasser zufügen, bis eine streichfähig Paste entsteht.

Die Paste dick auf das Gesicht, Hals und Dekoltee auftragen. 30 Minuten einwirken lassen. Dann alles mit warmem Wasser abspülen. Wirkt durchblutungsfördernd, klärend, ohne die Haut zu reizen und entfernt verhornte Hautstellen. Für jeden Hauttyp geeignet.

Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen