Mango Curry Geschnetzeltes mit Gnocchi

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mango Curry Geschnetzeltes mit Gnocchi geht schnell und schmeckt gut.

Für das Mango Curry Geschnetzelte mit Gnocchis braucht man:

  • 500 - 800 g Puten-, Hähnchen- oder Schnitzelfleisch
  • 1 reife Mango (oder aus der Dose)
  • 250 g Sahne oder Cremefine
  • Salz, Pfeffer, Curry

Zubereitung:

  1. Fleisch schnetzeln, salzen, pfeffern und scharf anbraten.
  2. Mango in der Zwischenzeit schälen, klein schneiden und zu dem gebratenen Fleisch geben und kurz weiterbraten.
  3. Mit Sahne oder Cremefine aufgießen dann mit Curry würzen.
  4. Wenn die Sauce nicht reichen sollte und es auch nicht zu fett werden soll, mit 1,5 % Milch angießen und mit Curry und Salz
  5. nachwürzen.
  6. Gnocchi kurz in kochendem Salzwasser 1-2 Minuten garen.

Dazu je nach Wunsch Salat.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1
8.5.13, 00:37
Klingt soweit gut. Ich würde das Curry allerdings schon beim anbraten hinzufügen. Schmeckt gleich noch besser ;)
#2 Dora
8.5.13, 08:35
Hier gibt es immer so leckere Rezepte, dass einem das Wasser schon beim Lesen im Mund zusammen läuft.
Die Zutaten werde ich gleich auf meinen Einkaufszettel schreiben. Das ist sicher schnell zubereitet.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen