Dip-Creme mit Mango-Chutney

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eine traumhafte Dip-Creme mit Mango-Chutney

Man braucht folgende Zutaten

  • 1 Glas Mango-Chutney, süßsauer eingelegt (gibts im Spezialitäten-Regal z.B. bei Rewe, Edeka etc.)
  • 1 Glas Miracle Whip normal oder Balance (leicht)
  • 1 Beutel gestiftelte Mandeln (gestiftelt weils ein bisschen Biss haben soll)
  • 1-2 TL Curry je nach Geschmack, auch etwas Kreuzkümmel passt dazu
  • Frisch gemahlenen schwarzen oder bunten Pfeffer
  • Ein klein wenig Salz und eine Prise Zucker zum Abrunden

Zubereitung

  1. Die Früchteanteile des Mango-Chutney kleinschneiden, das Miracel Whip dazugeben, die Gewürze hinzugeben und das Ganze gut vermischen und einige Stunden in den Kühlschrank stellen.
  2. Vor Verzehr etwa eine halbe Stunde außerhalb des Kühlschrankes, Zimmertemperatur annehmen lassen damit sich die Aromen entfalten können. (Hebt sich auch einige Tage im Kühlschrank gut auf wenn es mal zuviel war).
  3. Ideal zu Fondu, Gegrilltem, Raclette oder einfach zum Dippen in geselliger Runde mit Weißbrot oder auch Chips.

Probiert es mal, meine Family und unsere Bekannten vernichten diesen Dip immer als Ersten- ratz-fatz.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


1
#1
4.1.14, 16:01
ja warum nicht mal ausprobieren liest sich auf jeden fall lecker.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen