Marzipankartoffeln

Habe ein altes Rezept für Marzipankartoffeln gefunden, man braucht:
250 g Grieß
250 g Puderzucker oder Zucker
1 EL zerlassenes Fett
2-3 EL Milch oder Wasser
Mandelöl nach Geschmack.

Grieß und Zucker werden vermischt und mit Fett, Milch und Mandelöl gut verrührt. Dann formt man Kugeln, die man eventuell in Kakaomischpulver wälzt. Will man das Marzipan länger aufbewahren, nimmt man besser Wasser, da es sonst leicht ranzig wird.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

2,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

20 Kommentare

Ähnliche Tipps

Marzipankarotten - Marzipankartoffeln
Marzipankarotten - Marzipankartoffeln
14 21
Marzipankartoffeln - weniger süß
19 14
Orange-Mandel-Kokos-Praline
Orange-Mandel-Kokos-Praline
16 9

Kostenloser Newsletter