Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Wir suchen die beliebtesten Blogs in 5 unterschiedlichen Kategorien.
Matter Nagellack

Matter Nagellack

Voriger TippNĂ€chster Tipp

So wird es gemacht:

  1. Nägel lackieren
  2. Über Wasserdampf halten (Nagellack darf noch nicht getrocknet sein)
  3. Trocknen lassen (falls er vom Wasserdampf noch nicht trocken ist)

Wenn man will, kann man sich mit dem gekochten Wasser danach noch Chai Latte oder so machen.

Auf dem Bild hab ich, nachdem ich die Fingernägel über Wasserdampf gehalten hab, nochmal die Spitze lackiert. Mit dem gleichen Lack den ich vorher benutzt hatte.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

14 Kommentare

1
Schrecklich
23.10.13, 20:13
2
Sieht geil aus! Wird am Wochenende sofort ausprobiert!!!!
23.10.13, 20:35
3
@tantenana: Geschmackssache - jedenfalls ist es eine Variante von der ich bisher noch nicht gehört hatte. Deshalb danke für den Tipp!
23.10.13, 21:00
4
Wieso schrecklich? Ich find's originell.
23.10.13, 22:10
Rovo1
5
Alternative: Von Art Deco gibts nen Mattlack. LGR
23.10.13, 22:29
6
Ich finde es auch gewöhnungsbedürftig.
Aber vielleicht deshalb, weil man nur glänzende Nägel kennt oder auch nicht.
Ich kann es mir für mich nicht vorstellen.
23.10.13, 22:59
7
Sieht cool aus wie lange hällst du die Hand über dem Wasserdampf ?
Klappt das mit jedem Lack?
23.10.13, 23:42
8
Eine interessante Methode, aber... vorsichtig umgehen, heißes Wasser!

Am besten gleich noch eine kleine Schale kühles Wasser neben hinstellen - für den Fall "autsch" u. der Lack wird dann schneller trocken bzw hart.

Die Idee mit dem Tee anschließend ist echt süß...
24.10.13, 09:10
mayan
9
Sieht cool aus. ;o)
24.10.13, 10:58
xldeluxe
10
Ich bin wohl nicht mehr up to date ;-)

Daran könnte ich mich nie gewöhnen.

Ist das obere glänzende Stück jetzt zu Anschauungszwecken gedacht oder bleibt das so?

P.S:
Ganz besonders bei auffällig lackierten Nägel immer darauf achten, dass sie auch 100% perfekt lackiert sind. Wo jeder hinschaut, sollten keine, wenn auch kleine, Patzer zu sehen sein.
24.10.13, 13:42
11
@kathiii0307: ich hab die Hände so lange drüber gehalten wie ichs dachte. Man sieht ja wenn sich der Wasserdampf auf dem Nagellack absetzt und wo nicht ich glaube das es mit jedem Nagellack geht aber ich weiß es nicht war auch mein erster Versuch;)
@Rovo1: aber wofür Geld ausgeben wenn jeder Wasserkocher oder Herd hat womit man das machen kann?
@xldeluxe: die Patzer auf der Nagelhaut gehen ja beim Händewaschen wieder weg von daher find ich das nicht schlimm
24.10.13, 14:38
12
Super!, muss man sich nicht extra einen Matt-Lack oder den Matt-TopCoat kaufen.
Werde ich demnächst mal probieren :)
24.10.13, 20:56
Jari
13
Also ich merk mir den Tipp :D
25.10.13, 10:24
nenne
14
moin,
min deern, der tipp ist ja ok aber,
mit dem nagellack mußt du noch üben,
geht gar nicht. wenn er "übergeschmiert" ist




es sieht dann "beschissen" aus
1.11.13, 23:26

Tipp kommentieren

Ähnliche Tipps

Filigrane Sterne aus weißem Sternzwirn

Filigrane Sterne aus weißem Sternzwirn

19 9
Schritt für Schritt zu perfekt lackierten Fingernägeln

Schritt für Schritt zu perfekt lackierten Fingernägeln

27 6
Hartnäckigen (Glitzer-)Nagellack entfernen

Hartnäckigen (Glitzer-)Nagellack entfernen

13 11
French Nails / Manicure - selber machen

French Nails / Manicure - selber machen

10 19

Weißer Essig gegen verfärbte Nägel & müffelnde Sportkleidung

15 5
Eingerissenen Fingernagel retten

Eingerissenen Fingernagel retten

36 37
Newspaper Nagellack

Newspaper Nagellack

49 13
Water Marble Nails

Water Marble Nails

20 17

Kostenloser Newsletter