So bleiben Messer länger scharf

Ärgerlich, wenn das frisch geschliffene Messer schnell wieder stumpf ist. Mit diesem Tipp schonst du die Schneide deiner Messer und die Schärfe bleibt länger erhalten.

Mit die wichtigsten Werkzeuge in der Küche sind scharfe Messer. Ärgerlich nur, wenn die Klingen nach dem Schärfen schnell wieder stumpf werden.

Die Schärfe bleibt jedoch länger erhalten, wenn man das Schneidgut mit dem Messerrücken vom Brett schiebt und so die Schneide schont.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

4 Kommentare

Ähnliche Tipps

Küchenmesser – Qualität, Behandlung, Arten
Küchenmesser – Qualität, Behandlung, Arten
12 9
Messer selber schärfen oder beim Profi machen lassen?
Messer selber schärfen oder beim Profi machen lassen?
7 8
Dunkle Messerschneide
Dunkle Messerschneide
7 8
Messer schleifen - wann ist ein Messer scharf genug? | Frag Mutti TV
Messer schleifen - wann ist ein Messer scharf genug? | Frag Mutti TV
10 28

Kostenloser Newsletter

Beliebte Themen

Abnehmen Arthrose Blutzucker senken Blätterteig einfrieren Bügeleisen kaufen Kaltes Buffet Knusprige Bratkartoffeln Knödel einfrieren Kochen Kontaktgrill Kräuter trocknen Kuchen trocken Kühlschrank putzen Kühlschrank säubern Kühlschrank Vereist Pullover vergilbt Quittenmus Sauerbraten einlegen Schweinefilet braten Suppe versalzen Suppen Teppich rutscht Wurst aufbewahren Zitronenschale