Minzöl für eine freie Schnupfennase und endlich schlafen!

Etwas Minzöl an den Schläfen und auf dem Nasenrücken macht die Nase frei und lässt dich ruhig schlafen.

Im Selbstversuch getestet - funktioniert wirklich - aber Achtung: nichts für Leute mit empfindlicher Haut und Kinder!

Vor dem Zubettgehen gibt man ein paar Tropfen Minzöl auf die Finger und reibt sich damit die Stirn, Schläfen und den Nasenrücken ein - Vorsicht, nicht auf wunde Stellen oder Schleimhäute reiben. Dann ab ins Bett und gut zudecken. Die Nase fängt leicht an zu brennen, was aber nach ein paar Minuten aufhört, wird frei, man kann wieder durchatmen und endlich schlafen. Hält ca. 4 - 6 Stunden an.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Ein Versuch von Nasensprayabhängigkeit wegzukommen
Nächster Tipp
Schnupfen - und bei uns hilft die Rotlichtlampe!
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Schoko-Minz-Soße
7 10
Natürliche Hilfe bei Schnupfen
Natürliche Hilfe bei Schnupfen
5 13
Hilfe bei Schnupfen
Hilfe bei Schnupfen
62 49
Husten, Schnupfen, Heiserkeit - Was hilft gegen Erkältung?
Husten, Schnupfen, Heiserkeit - Was hilft gegen Erkältung?
15 13
9 Kommentare

Tipp online aufrufen