Mit Katzenbiss sofort ins Krankenhaus

Mit Katzenbiss sofort ins Krankenhaus

Seit über 40 Jahren halte ich Katzen als Haustiere. Die kleinen Schmuser haben mich schon immer um den Finger wickeln können, vor allem, wenn man sie schon mit acht Wochen bekommt und aufwachsen sieht.

Eigenwillige Tiere

Katzen sind sehr eigenwillig, das wissen die meisten Katzenbesitzer nur zu gut und sie können ganz schön grantig werden, wenn ihnen etwas nicht passt. Sie kämpfen gerne und hinterlassen so manche Schramme auf unserer Haut. Richtig gefährlich aber kann es werden, wenn der Stubentiger - warum auch immer - mit voller Wucht zubeißt und seine spitzen Zähne ins Fleisch haut.

Mir ist das vor 14 Tagen passiert. Mein sonst absolut zahmer Kater Charlie lag neben mir auf der Couch und schlief fest. Urplötzlich und ganz unvermittelt drehte er sich um, biss mit voller Wucht in meine Hand und schlief einfach weiter. Ich war fassungslos und merkte sofort, dass die Bissstellen sofort anschwollen und ungewohnt schmerzten.

Katzenbisse sind extrem gefährlich

Am nächsten Tag bekam ich doch ein ungutes Gefühl und nach einer kurzen Beratung schickte mich der Hausärztliche Notdienst direkt ins Krankenhaus. Dort wurde mir klargemacht, dass immer sofort nach einem Katzenbiss, der schmerzt, der Weg ins Krankenhaus unumgänglich ist. Hausärzte können in dem Fall wohl ohnehin nichts ausrichten.

Mein Tipp deshalb, sofort auf den Weg machen, wenn die Wunde sich entzündet. Im Krankenhaus werden alle Bissstellen - wenn nötig - sofort operativ "ausgeschält" und die infizierte Haut großzügig entfernt. Danach bekommt man sofort Antibiotika und einen geschienten Arm. Dann geht die Antibiotika-Behandlung Zuhause weiter.

Bei mir ist nochmal alles gut gegangen, auch weil ich sofort als Notfall aufgenommen, behandelt und operiert wurde. Also nicht selbst herumdoktern, das könnte im Zweifel schlimme Folgen haben.

Der Arzt machte mir noch einmal eindringlich klar, dass Katzenbisse extrem gefährlich sind und schon die Tatsache, dass ich noch fast einen Tag gewartet hatte, alles hätte viel schlimmer enden lassen können.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Katze hat Durchfall?
Nächster Tipp
Fummelbrett für Katzen selber machen
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
11 Kommentare

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!