Montageschaum von Steinfliesen entfernen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe auf meinem Balkon Steinfliesen und habe da Montageschaum verkleckert. Er war zu 95% angetrocknet aber klebte noch fürchterlich.

Benötigt wird: Spülmittel, Backofenreiniger (Schaum) und Teppichmesser.

Habe alles restlos sauber bekommen (auch die Fugen), vorgehen wie folgt: zuerst Spülmittel großzügig PUR auftragen und mit der rauen Seite des Schwamm's gut einreiben. Etwas antrocknen lassen, danach den Backofenreiniger auftragen und ebenfalls einreiben.

Danach mit TROCKENER Kückenrolle abwischen. Jetzt kann man schon die ersten Reste mit dem Teppichmesser abkratzen.

Das Ganze habe ich 3x wiederholt. Erst danach habe ich das nochmals wiederholt auf den Fugen.

Zum Schluss war alles wieder schick wie vorher.

Von
Eingestellt am
Themen: Fliesen

2 Kommentare


#1 nenne
21.6.14, 12:13
moin,
da arbeite ich - denk ich - lieber sorgfältiger oder leg eine zeitung aus, bevor ich nachher mit so viel gedöns -- viel chemie und muskelkraft und zeitaufwand -- den verkleckerten schaum entferne.
aber...jedem das seine.
7
#2
21.6.14, 21:35
@nenne: Mal mit Bauschaum gearbeitet? Ich möchte es möglichst nicht mehr: das Zeugs quillt schon heftig aus der Dose und klebt überall, da kann dem Ungeübten schon mal etwas daneben gehen. Es soll auch Fälle geben, in denen Handwerker kleckern und nicht alles wieder saubermachen...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen