30 % Rabatt auf alle Online-Kochkurse von 7hauben

30 % Rabatt auf alle Online-Kochkurse von 7hauben

Haya Molcho (NENI), Lutz Geißler und viele andere verraten ihre Tricks
Rezept für einen Moscow Mule, einem köstlichen und erfrischenden Cocktail, in etwas abgewandelter Rezeptur.

Moscow Mule im Berlin-Style

Voriger TippNächster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Ruhezeit
Gesamt

Der Cocktail Klassiker Moscow Mule in neuem Gewand: im Berlin-Style.

Zutaten

  • 4 cl Wodka
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 frische Gurke
  • Ginger Beer (keinesfalls durch Ginger-Ale ersetzen)
  • 1 Dash Angostura
  • Eiswürfel

Zubereitung

  1. Um den optimalen Geschmack aus den Zutaten herauszuholen, würze ich immer zuerst den Alkohol.
  2. Also zuerst einmal ein Stück Ingwer schälen und in dünne Scheibe schneiden. Auch die frische Gurke in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit dem Ingwer in den Wodka kippen.
  3. Idealerweise lässt man das auch einen bestimmte Zeit ruhen, damit sich die Geschmacksnuancen der Gurke und des Ingwers sich am besten verteilen können.
  4. Das ganze mit einem kleinen Schluck Ginger Beer und Eiswürfeln in den Boston Shaker geben und shaken, bis alle Zutaten gleichmäßig verteilt sind.
  5. Danach in die bereits mit Eiswürfeln vorbefüllten Gläser geben und mit dem Rest des Ginger Beers aufgießen.
  6. Abschließend noch mit einem kleinen Dash Angostura abschmecken und mit einem Strohhalm servieren.
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

2 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter