Muschel gegen Kalk in Kaffeemaschinen und Wasserkochern

Gegen Kalk in der Kaffeemaschine: Einfach eine Muschel in den Wassertank legen.

Ihr spart euch den Entkalker, wenn ihr einfach eine Muschel - gibt es wie Sand am Meer an Ostsee und Nordsee - in die Wassertanks reinlegt. Funktioniert wirklich, meine Mutti schwört auf diese Methode und hat trotz kalkhaltigem Wasser noch nie entkalken müssen...

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Kaffekanne reinigen mit Scheuermilch (wenn es schnell gehen soll)
Nächster Tipp
Entkalker für Kaffeemaschinen mehrfach verwenden
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
7 Kommentare
Kiwi
1
Und nun die Preisfrage! Woraus besteht eine Muschel??
Du könntest doch mal ne Sepiaschale ausprobieren, die lösen sich noch besser auf :-)
7.11.06, 11:01 Uhr
Icki
2
Mmh, vielleicht ist es andersherum? Kalk bindet gerne an Kalk, und wenn da schon ein großes Kalkstückchen (=Muschel) drin ist, bindet sich der Kalk aus dem Wasser dort und nicht an der Kaffeemaschine? (oder zumindest nicht so viel an der Kaffeemaschine?)
Aber Ahnung hab ich keine, ist nur ien Erklärungsversuch.
7.11.06, 19:29 Uhr
selma
3
Cooler Tipp mit der Muschel , werde es mal ausprobieren.
22.11.06, 11:06 Uhr
Lissa
4
Und was machen diejenigen, die keinen Strand vor der Tür haben, um Muscheln einzusammeln?
27.11.06, 17:33 Uhr
WG
5
ein anderer Tipp rät zu einem Stück Marmor - also sollte es auch mit einem Schneckenhaus oder einem kleinen Knochen funktionieren.
Und wer unbedingt eine Muschelschale haben will kann auch einmal im nächsten Fischladen (bzw. Fischabteilung im Supermarkt) oder einem Restaurant nachfragen.
15.11.07, 22:44 Uhr
Dabei seit 5.10.09
6
Was mache ich in der Nähe von München?
30.10.09, 09:32 Uhr
Dabei seit 13.1.15
7
Vongole essen......
3.6.15, 09:20 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen