Nähmaschine jederzeit einsetzbar und griffbereit
4

Nähmaschine jederzeit einsetzbar und griffbereit

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

So ist die Nähmaschine, auf dem Schreibtisch, jederzeit einsetzbar und griffbereit:

Da ich nach dem Umzug in eine kleinere Wohnung nun kein eigenes Nähzimmer mehr habe, musste ich für meine Nähmaschine eine Notlösung finden, unter der sie - wie vorher - auch jetzt immer griffbereit steht. Das aus-dem-Schrank-holen entfällt bei Platzmangel dann doch häufig und so manche Näharbeit unterbleibt.

Hier meine Lösung

Da unser Schreibtisch sehr groß ist, habe ich bei der Firma I...A eine auf 4 Füßen ruhende Schreibtischkonsole gekauft. Den Laptop und viele Kleinteile/Bürokram habe ich darauf gestellt, sodass auf der eigentlichen Tischfläche deutlich mehr Platz auch für andere Arbeiten ist. Darüber hinaus steht nun der Bildschirm zusätzlich höher, d.h. er ist endlich mal in Augenhöhe positioniert - für Gesundheitsfans wie mich. Endlich bleibt die Halswirbelsäule beim Arbeiten am Rechner mal entspannt gerade und verführt zu einer deutlich aufrechteren Rumpfhaltung ...

Nun zu dem hier angekündigt Wichtigsten

Für meine Nähmaschine habe ich links einen Platz gefunden, an dem sie griffbereit auf Lärm dämpfenden dicken Filzplatten steht, mittels derer ich sie dann aus der "Ecke" mal schnell in die Mitte des Schreibtisches schieben kann, ohne sie anheben zu müssen. Da ich am Schreibtisch ohnehin eine an der Tischplatte befestigte Leuchte habe (auch hierfür wird kein Platz verschwendet), nutze ich diese zusätzlich zu meiner Maschinenbeleuchtung als tollen Lichtspender, weil ich sie mit dem Arm "biegen" und entsprechend zentimeterweise dicht auf das Nähobjekt richten kann. Auch das Arbeiten mit schwarzem Garn/Stoff ist nun deutlich entspannender als nur bei Tageslicht ...

Vielleicht habt ihr ja auch die oben beschriebene Möglichkeit(en)? Dann viel Freude beim Nachahmen!

Von
Eingestellt am
Themen: Nähmaschine

16 Kommentare


1
#1
7.10.14, 18:47
Sehr gut durchdacht! Fürs Auge ein sauberer Blick, dazu sogar noch rückenfreundliches Sitzen, gutes Licht dazu - für mich ein Wow!-Tipp!
LG MissLola
2
#2
7.10.14, 18:56
uiiiii....so ein ordentlicher Schreib/Computertisch...neidischguck....Löbchen!
1
#3
7.10.14, 19:38
Also meine Nähmaschine - ich brauche sie nicht jeden Tag- hat einen kleinen Schrank bekommen, so verstaubt mir das gute Stück nicht und ist auch immer griffbereit. Auch das Nähzubehör passt in das keine Schränkchen.
#4
7.10.14, 19:40
Guter Tipp, das mit den Filzplatten. 5*
1
#5
7.10.14, 20:13
Vorbildlicher Schreibtisch. :-)
#6
7.10.14, 20:38
Sehr guter Tipp,

werde ich auch gleich an meine Tochter weitergeben,
sie ist auch in eine kleinere Wohnung umgezogen,
und die Nähmaschine hat noch keinen festen Platz.

Danke,
3
#7
7.10.14, 20:39
Für Dich sicher eine gute Lösung, wenn Du ab und zu nähst., trom4schu. Den Monitor würde ich aber wieder runter stellen, denn ein tiefgestellter Bildschirm ist für den Nacken besser. :)
#8 trom4schu
7.10.14, 20:43
@viertelvorsieben: Kannst du das bitte näher erklären - möchte gern dazu lernen!
#9
7.10.14, 20:55
trom4schu: Guck mal hier: "ergo-online.de/site.aspx?url=html/arbeitsplatz/hardware/bildschirmaufstellung.htm".
-3
#10 xldeluxe
7.10.14, 21:04
Sehe ich da einen Jadestein?

Er regt u.a. die Fruchtbarkeit an :--)
#11
7.10.14, 21:09
@xldeluxe: #10 hahahaha :) ich denke das ist eine kleine grüne Dose, aber könnte auch ein Stein sein
#12 xldeluxe
7.10.14, 23:02
@glucke1980:

Ja stimmt: Ist zu gleichmäßig für einen Stein.....passt aber auf jeden Fall zur Lampe ;-)
#13
8.10.14, 00:44
mir wäre für meine Nähereien da der Tisch zu klein, aber ansonsten find ich das ne super Lösung.
Notfalls würd ich dann halt jedes Mal den Laptop runterstellen, wenn ich ihn brauch. Auf jeden Fall besser, als jedes Mal wieder aus dem Schrank raus, Platz suchen, wo ist denn jetzt schon wieder das Kabel ?!?! So ist alles an einer Stelle und soviel muß man dann ja nicht rumräumen!
Ich liebe Schreibtischbefreier!!! Und nicht nur am Schreibtisch ;-)
#14 trom4schu
8.10.14, 07:04
@xldeluxe: Ja, das ist ein besonderer, weil auf ihm das von mir heiß geliebte und mit besonderen Vorstellungen verbundene Yin-Yang-Zeichen eingeritzt und goldfarben unterlegt ist:-)
1
#15
10.10.14, 04:46
rein putztechnischer tip: Computer beim n?hen abdecken- n?hen macht ja nun wirklich einen haufen dreck, in dem Moment, wo es ?ber ums?umen hinausgeht.
#16 trom4schu
10.10.14, 06:33
@avogliano: ... kann man ja einen Kopfkissenbezug o.ä. drüber legen...Ansonsten stelle ich meine gesonderte Tastatur missamt der Kunststoff-Abdeckscheibe (aufbewahrt!!) komplett auf die Laptop-Tastatur. Nach dem Nähen gehe ich einmal mit dem Staubwedel der Firma Swiffer über den gesamten Schreibtisch: Alles wie sauber!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen