Nudeln mit Bratwurst und Spinat

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

500g Bandnudeln (weiß oder grün)
2-3 Bratwürste
1 Paket TK Spinat
Knoblauch
Sahne
evtl. Champignons
geriebener Käse

Bratwurstmett in kleine Kügelchen formen und knusprig braten. Spinat auftauen. Im Topf mit Konoblauch, Sahne und evtl. Champignons garen. Geriebenen Käse unterheben. Das ganze zu den nach Vorschrift gekiochten
Bandnudeln reichen.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 vielleicht egal
4.6.10, 14:06
Bratwürste grob oder fein? Oder egal?
#2 windy4
4.6.10, 20:07
Ich habe beides schon probiert. Empfehlen würde ich aber die feine Bratwurst.
Guten Appetit
#3
25.7.10, 16:01
Das schmeckt tatsächlich!!!
Anfangs war ich skeptisch, bin aber eines Besseren belehrt worden.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen