Ohrenzwicker für gesunde Obstbäume & -Früchte ohne Chemie

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man nehme eine leere Konservendose, stopfe Schaumstoff hinein und hänge sie mit der Öffnung nach unten in den Apfelbaum. Zur Befestigung braucht man nur zwei Löcher hineinbohren und einen Draht dadurch ziehen.

Schon nach weniger Zeit kann man feststellen, dass sich die Ohrenzwicker sich da drin versammeln und einnisten. Diese kleinen Käfer halten den ganzen Baum von anderem Ungeziefer frei.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


#1
5.4.11, 05:24
Na das probier ich aus! Bin mal gespannt, ob's klappt.
#2
5.4.11, 07:42
Mein Vater macht das aus einem alten Blumentopf (aus Ton) und Stroh.
Das klappt super!
#3
5.4.11, 08:33
aaaah ohrenzwicker = käfer :D
#4
5.4.11, 16:13
sind die auch gut gegen Blattläuse oder gewinnen die Ameisen, die die Blattläuse beschützen :(
unser kleiner hat sich nämlich selber zwei Apfelbäumchen gezogen und die sind soo voll mit Blattläusen und Ameisen das es schon gruselig ist
#5
5.4.11, 17:11
Auf diese Art hat mein Papa auch seine Obstbäume geschützt - hat immer super funktioniert =) Toller Tipp!
#6 Hackfleischfan
5.4.11, 20:57
Wenn das stimmt und ich in diesem Jahr endlich unbewohnte Äpfel ernten kann, dann bin ich dir auf ewig dankbar!!! Das wird umgehend ausprobiert!!! Wow! Danke!
#7 pennianne
6.4.11, 10:54
@Hackfleischfan: Ob das in diesem Jahr gleich ein voller Erfolg wird, ist zu bezweifeln. aber im Jahr darauf , das kann was werden. Bei uns hängen etliche mit Stroh ausgestopfte Blumentöpfe aus Ton in Bäumen und Büschen. Eine gute Apfelernte wünscht Willen aus der pennianneWG
#8
20.4.11, 08:55
Vom Grundsatz her ein guter Tip, ich mach das schon immer mit Tontöpfen.
#9 Hackfleischfan
20.4.11, 09:03
@pennianne: Danke für die guten Wünsche :-) Apfel- und Kirschbäume sind jetzt bestückt, und ich bin so gespannt!!! Liebe Grüße und frohe Ostern!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen