Küchensieb
2

Ohrringe am Küchensieb

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Auf der Suche nach einer passenden Aufbewahrungsmethode für meine wachsende Ohrringsammlung fiel mein Blick auf meine Küchensiebe.

Die werden ja meist im Dreierpack verkauft von klein bis groß. Da ich das mittlere so gut wie nie nutze habe ich dieses ausgewählt. Einfach die Ohrringe paarweise einhängen. Am besten die langen im unteren Bereich, die kurzen Stecker am oberen Rand. Klappt prima, ist übersichtlich, stabil und dekorativ.

Ich werde aber wohl bald ein größeres Sieb nehmen. Viel Spaß beim ausprobieren.

Von
Eingestellt am

20 Kommentare


#1
27.9.10, 08:25
Ich finde das ist eine gute Idee,danke
#2
27.9.10, 16:48
Ich finde die Idee sehr gut
#3
27.9.10, 17:25
Danke für die netten Bewertungen, hoffe es folgen noch ein paar Kommentare. Aber eine gute Idee kann bekanntlich zumeist noch verbessert werden.
Wer meinen Tipp bereits ausprobiert hat wird vielleicht bemängeln ,dass die kürzeren Stecker mit schwererem Schmuck auch am oberen Rand leicht herrausrutschen. Ich habe bisher die Stecker nur einfach eingesteckt und die Gummi und Metall-Klemmen in einer kleinen Schale. Nun habe ich die Stecker alle auf das kleinen Sieb gesteckt und diese mit den dazugehörigen Klemmen gesichert..
Nun sitzen sie bombenfest.
Dank der Stabilität des Siebgeflechtes kann man das bunte Schmuckstück so schnell von der Wand nehmen und die gewünschten Stecker abnehmen.
Wenn ihr das grössere Sieb mit dem langen Stiel nach aufhängt, könnt ihr dort auch Clipse und Haarspangen befestigen. Ich finde diese Lösung sieht richtig toll aus. Aber wer seine Ohringe nicht so offen aufhängen möchte, kann diese Lösung auch an einer Schranktür innen anbringen.
Vieleicht stellt ihr ja mal ein Foto von eurem befüllten Küchensieb ein. Würde mich freuen
#4
27.9.10, 19:58
Praktisch,lustig, dekoratv!
#5 Schnuff
5.10.10, 00:17
Das ist eine gute Idee! Habe meine Ohrringe immer in einer Herz-Blechdose. Sieht nicht so schön aus wie das Sieb . Glaube ,wede es nach machen. Danke
Schnuff
#6 Herbstblume
23.7.11, 09:20
Das werde ich auch ausprobieren. Dann brauche ich nicht mehr die passenden Ohrringe oder Stecker zusammensuchen. Sie sind dann ordentlich nebeneinander befestigt. Danke für den Tipp.
#7
23.7.11, 09:29
man kann auch einfach ein Gürtel nehmen.
Die Paare kann man dann neben einander packen und so ist das übersichtlicher
#8
23.7.11, 10:12
gute Idee. Sowas ähnliches hab ich auch gemacht. Erst waren die Ohrringe bei mir an der Stiftbox gehangen und dann hab ich mir im Baumarkt ein Lochblech geholt. Hat nur ein paar Euro gekostet. Am Ende Nylonfaden befestigt und am Schrank aufgehängt. Für Ketten hab ich unten ein paar Aufhänger für Christbaumkugeln reingesteckt. Des Blech gibts in allen Größen
#9
23.7.11, 11:20

Hallo Matisibu,
dein Tipp ist orginell und wem das Sieb zu langweilig aussieht,
kann es ja auch in seiner Lieblingsfarbe anmalen/sprühen.
Lieben Gruß!
Molly
#10
23.7.11, 11:48
Super Idee.
#11
23.7.11, 14:06
geniale Idee :)))
werd ich mir merken für miene nächste Wohnung(bin grad auf Suche)
#12
23.7.11, 14:20
Ich finde das eine gute Idee. Endlich mal eine gescheite Idee, die man gut umsetzen kann. Danke für den Tipp
#13
24.7.11, 15:52
Keine Schlechte Idee, würde aber den Sieb evtl noch in einer passenden Farbe mit Lack fürs Auto einsprühen. So sieht es nicht all zu kall aus ;)
#14
24.7.11, 19:37
ich habe dafür ein ca 40 mal 30 großes Lochblech im Bauhaus gekauft, das allerdings weich und biegsam ist. Das sieht jetzt aus, wie ein Bild mit Ohrringen, allerdings nur für Hänger.
#15
26.7.11, 22:46
Hallo Ihr Lieben
war jetzt selber überrascht dass mein Sieb Tipp per Mail als Tipp des Tages an sämtliche Frag Mutti Abonnenten ging.
Ich freue mich das Euch die Idee immernoch gefällt.
Meine Siebschatulle gehört immer noch morgentlichen Pflichtprogramm.
Mit der Anzahl der Ohringe steigt auch die Schwere der Entscheidung:-))))
#16
7.12.11, 12:06
wow sieht das toll aus..........Ich hätte einen Tipp für Ringe.........muß aber erst noch ein Foto davon machen.
#17
7.12.11, 18:50
So jetzt muss ich auch noch meinen Senf dazu geben: ohne Sieb!
Ich habe mir aus Filzresten Streifen geschnitten und daran befestige ich die
Ohrstecker ( in Farben, Größen, Lieblingsstücke sortiert). Hält super und
ist gut in allen möglichen viereckigen Behältern zu verstauen oder eben im Schmuckkasten und was noch das Schönste ist: für den Urlaub ist so
ein Filzstück sehr praktisch. Die benötigten Stecker drauf und in eine Seitentasche von Wäschebeutel, Koffer, Handtasche schieben.
#18
8.12.11, 23:23
Das ist wirklich eine sehr dekorative und sinnvolle Idee,die ich gerne übernehmen werde.Ich bin auch 'OhrringFan',sammel die aber alle in Döschen und Kästchen...und muss ewig suchen.

LG Chris
1
#19
9.12.11, 06:36
Für meine Tochter (großer Modeschmuckfan) habe ich von einem A4-"Blatt" aus Moosgummi das untere Viertel mit Reißzwecken an der Wand befestigt. Die übrige (obere) Fläche des Moosgummiblatts steht dann frei nach oben und kann dann um- /runtergeknickt werden.
In den runtergeklappten Teil des Moosgummi haben wir dann mit einem Zirkel kleine Löcher gestoßen und die Ohrringe reingesteckt.

Da sich die freie Moosgummifläche bewegen lässt, kann man von der (wandseitigen) Rückseite leicht auch die Gegenstecker von hinten auf die Ohrringe draufstecken :)

Mal sehen ob ich am Wochenende dazu komme ein Bild zu knipsen, dann stelle ich das noch ein.
#20 lorenz8888
10.12.11, 17:17
wow.. wat een Klunker...! -- Die Idee ist trotzdem gut!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen