Mithilfe von kleinen Körbchen lassen sich Lebensmittel in der Kühlschranktür viel geordneter aufbewahren.

Ordnung im Kühlschrank mit Körbchen

14×
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man kennt das: Die meisten Leute haben Senf, Knoblauchbutter, Kaffeesahne usw. lose im mittleren Fach der Kühlschranktür verstaut. Alles liegt durcheinander und manchmal fliegt auch schon mal was raus, wenn man die Tür öffnet.

Ich habe letztens Physalis gekauft, die in Körbchen verpackt waren. Jetzt habe ich inzwischen drei Körbchen im Kühlschrank stehen und mein Kleinkram aus der Tür ist jetzt ordentlicher und standfester.

Ist ja fast kostenlos und der Müll ist (für mich) sinnvoll weiterverwendet.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


1
#1
10.4.17, 15:20
Ganz tolle Idee !!👍
3
#2
10.4.17, 15:28
genau so mach ich es auch. Geht auch schneller wenn man putzen will. 👍
1
#3
10.4.17, 16:45
Ja, bei uns landet auch der ganze Kleinkram in diesem Fach und sorgt für Unordnung. Daher: Ein sehr guter Tipp :-)
1
#4
10.4.17, 17:10
Ganz tolle Idee. Das wird beim nächsten Kühlschrank auswaschen sofort geändert. Danke für die Anregung.
2
#5
10.4.17, 18:01
Ich bewahre den ganzen Kleinkram auch in Behältnissen auf. Das schafft wirklich Ordnung und Übersicht. 
Die nächsten Physialis Körbchen hebe ich mir auch auf, denn deine Idee, damit Ordung zu schaffen ist klasse 👍
1
#6
10.4.17, 22:38
Ein Tipp ganz nach meinem Geschmack:

Genau so sieht es in meinem Kühlschrank aus: Ich habe auch perfekt passende Körbchen für meine Fächer gefunden und endlich haben diese Tuben und Tütchen Stand. Da ich mindestens einmal in der Woche Sushi esse, habe ich eine Sammlung an Tüten mit Ingwer und Wasabi, nicht zu reden von Remoulade- und Meerrettichbeilagen von Lachs usw. - all das findet guten Stand in solchen Körbchen.
Alle Daumen hoch! 👍
Off Topic:
Bent je klaar voor koningen dag?? Ik kijk uit naar!
#7
10.4.17, 22:43
@xldeluxe, ik zou wel willen maar ik ben er een week eerder want ik moet een nieuw paspoort aanvragen. Ik bekijk het op de tv.
1
#8
10.4.17, 22:56
Oh nee, wat een schande. Maar ik heb een beetje bezorgd dat er niets gebeurt ......
Ik ben nog steeds in Duitsland, maar beschikken over koningen dag naar Amsterdam en kijken uit naar de vlooienmarkt in Noord: mijn favoriet!

Maar wat je paspoort mee te maken? Ben je niet in Amsterdam?
1
#9
10.4.17, 23:25
Guter Tipp! In meine Kühlschranktür passen auch die durchsichtigen, hohen Obst-/Gemüsebehälter (die mit den Löchern im Boden).
#10
11.4.17, 11:22
Um meine Tuben ordentlich und übersichtlich im Kühlschrank zu lagern, ist das immer noch mein Lieblings-Tipp: https://www.frag-mutti.de/tuben-senf-tomatenmark-usw-im-kuehlschrank-ordnen-a4772/
Ich benutze diese Styroporteile jetzt schon seit vielen Jahren und es funktioniert einwandfrei. Und wenn die Styropordinger mit der Zeit unansehnlich werden, bringe ich mir aus dem nächsten Supermarkt neue mit.
#11
11.4.17, 17:51
@Baerbel-die-Gute: Man bewahrt im Kühlschrank aber nicht nur Tuben auf sondern auch andere Dinge z.B Margarinebecher, Joghurt und Sahnebecher, Frischkäsebecher etc.und die sind in solchen Körbchen ganz gut aufgehoben.
#12
11.4.17, 18:09
@NFischedick: Ich wollte auch nichts gegen die Körbchen gesagt haben. Der Hinweis auf den anderen Tipp war mehr als Ergänzung gedacht.
#13
11.4.17, 18:49
@Baerbel-die-Gute: Das weiß ich doch Du hast aber nichts von diesen Körbchen geschrieben. Deshalb mein #11. Ist doch alles gut.
1
#14
12.4.17, 16:46
Ich mag zwar keine Physalies, kenne aber Leute, die die Essen. Werde schaun, ob ich mir die Körbe besorge. Toller Tipp. Weiterverwendung solches "Edelmülls" betreibe ich auch.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen