Originelle und billige Bewerbungsfotos auf dem Kopierer

Jetzt bewerten:
1,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer schnell, billig und orginell Bewerbungsfotos machen möchte, dem empfehle ich den Gang in den nächsten Copyshop. Dort einfach den Kopf im Profil auf eine beliebigen Kopierer legen – und abdrücken. Das Ergebnis ist zugegebenermaßen skurril, aber dafür witzig! Hinterher aber bitte die Fettflecken vom Kopierer wischen, sonst wird die nette Bedienung im Copyshop sauer. Eignet sich am besten für Bewerbungen bei Werbeagenturen und – Copyshops!

Von
Eingestellt am

21 Kommentare


#1 Uli aus Bunia
17.7.06, 17:31
Sicher noch wirksamer und lustiger: Sich mit hruntergezogener Hose auf den Kopierer setzen
#2 flopp
18.7.06, 14:28
das ist sicher eine gute Methode, um KEINEN Job zu bekommen.
#3
19.7.06, 13:36
Und wo bewirbst Du dich mit diesen Fotos in
der Geisterbahn?????

[b]Help[/b]
1
#4
19.7.06, 13:44
so würden wir dich auf jeden fall zu einem bewerbungsgespräch einladen. kreativ ist das nämlich, und genau sowas wird in der werbebranche gebraucht. lass dich nicht von den anderen beeinflussen. kreative ideen sind ein MUSS heutzutage.
#5 ... p.
21.7.06, 16:02
... jo ... gar nicht so undumm! :-)
#6
27.7.06, 16:28
das ist echt total hirnrissig (mannomann dass das noch keiner gesagt hat hier....)
#7 Pflocki
28.7.06, 23:41
Wird man davon nicht irgendwie verstrahlt? Also NOCH verstrahlter???
#8 Huet
30.7.06, 13:49
23% der kaputten Kopierer gehen dadurch kaputt, dass sich jemand draufgesetzt hat!!
#9 Mampf-Fred
30.7.06, 21:50
Abgesehen davon, daß es hier ursprünglich um „Kopf im Profil auf einen beliebigen Kopierer legen“ ging und wohl die wenigsten auf ihrem Kopf/Gesicht sitzen :) hat Huet hier wohl eine Marktlücke aufgetan, derer sich mal die Kopiererherstellerfront annehmen sollte, wenn da doch eine solche Nachfrage besteht! *ggg*
#10 Stutti
10.8.06, 02:16
Am beste auf einem Tischkopierer, dann hat man auch gleich was für seine Bewegung getan!
#11 mary
5.10.06, 09:53
es gibt leute, die glauben das!
#12 arbeit macht dumm
31.10.06, 13:24
und wenn der kopf drunter ist immer schön fest den deckel draufschlagen!!!
1
#13 Karl-Heinz K.
6.12.06, 14:42
Wer auf so einen dämlichen Tipp hört kann nicht erwarten einen Job zu finden. Als Personalsachbearbeiter kriege ich oft Bewerbungen mit "merkwürdigen" Fotos. Und ich kann an dieser Stelle versichern dass solche Leute noch nicht einmal die Chance zu einem Vorstellungsgespräch bekommen. Und ich bin als PS in der Werbebranche tätig!
#14 Horst
25.12.06, 14:05
Tokller Tipp!
#15 Kopierer-Reparierer
30.8.07, 16:31
Na, Ja wenns denn sein muss. Dann aber noch was (Jacke oder besser ein Tuch) über den Kopf und das Scannerglas legen, dadurch erhält man mehr Tiefenschärfe.
#16 the photographer
4.9.07, 12:06
oh mein josh,
ich bin selbst gelernte fotografin, und finde deine idee absurd, geht lieber zu einem richtigen fotografen und äußert dort eure wünsche, die berücksichtigt werden....
#17
8.10.07, 17:28
UM Gottes willen...
Egal wie gut ein Digi Printer ist nichts ersetzt ein Photo.
#18 SpookyAngie
27.11.11, 08:56
Hm. Also auffallen tut man damit auf jeden Fall. Man sollte sich aber schon 1000%ig sicher sein, dass man in der entsprechenden Firma auf solche Dinge steht... Sonst geht dieser Schuss definitiv nach hinten los!
#19 armin-harald
27.11.11, 09:33
Warum so umständlich?
Suche Dir im Netz einen zu Dir passenden Avatar, teile Deinem künftigen Brötchengeber in Deinem Begleitschreiben doch einfach mit, bitte machen Sie sich anlässlich unseres gemeinsamen Bewerbungsgespräches, selber ein Bild von mir, denn wir wollen doch gemeinsam in die Zukunft und nicht in die Vergangenheit schauen.
#20 erselbst
27.11.11, 13:09
der tip ist schon seltsam---aber die kommentare sind ein mttel zum heben der guten laune!!
#21 Katze71
28.11.11, 18:38
@Karl-Heinz K.: Das hängt immer davon ab wo man arbeiten möchte. In der Werbebranche bekommst du häufig nur dadurch einen Job, weil deine Bewerbung außergewöhnlich ist!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen