Parmesan-Rosmarinkörbchen
2

Parmesan-Rosmarinkörbchen

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Parmesan-Rosmarin-Körbchen geeignet zum dekorativen Anrichten von Salaten.

Zutaten

  • Parmesan (Menge richtet sich danach, wie viele Körbchen man machen möchte)
  • Rosmarin (von 1-2 Stängeln)
  • Man braucht noch eine beschichtete Pfanne und ein Glas oder eine Schale

Zubereitung

  1. Die frischen Rosmarinnadeln klein hacken 
  2. Die Pfanne auf den Herd stellen und bei mittlerer Hitze heiß werden lassen, dann den Parmesan kreisrund darin verstreuen und mit einem Teelöffel etwas festdrücken. Darauf streut man einige gehackte Rosmarinnadeln.
  3. In ca. 10 Minuten den Parmesan schmelzen und gelb backen.
  4. Danach vorsichtig die Ränder mit einem Messer lockern und mit einem Pfannenwender vorsichtig aus der Pfanne heben und sofort über ein umgedrehtes Glas oder kleine Schüssel legen.
  5. Mit den Händen den Rand andrücken.
  6. Es gehört zwar etwas Geschick und Ruhe dazu, aber da ich immer hippelig bin und es bei mir klappt, kann ich doch eigentlich sagen, es ist nicht so schwer.

Tipp: Wer größere Körbchen möche, muss eine größere Pfanne benutzen.

Von
Eingestellt am

19 Kommentare


2
#1
19.6.14, 23:26
Sieht sehr lecker aus, aber im Prinzip hast du das gleiche wie ich gemacht, die Käseschale habe ich vor einigen Wochen hier eingestellt, eben anstatt Parmesan-Rosmarin habe ich Emmentaler genommen, sonst ist alles gleich.
Sieh mal mein Tipp : Käseschale für Salat herstellen
3
#2
19.6.14, 23:30
WOW das sieht sauuuu lecker aus. Das werde ich unbedingt mal ausprobieren müssen :-)
2
#3 xldeluxe
19.6.14, 23:49
@glucke1980:

Habe ich auch sofort gedacht!

Sieht lecker und appetitlich aus, war aber eben gerade erst auf FM zu bewundern!
3
#4
19.6.14, 23:52
@xldeluxe: jap Frechheit :)))))) nein Spaß, der Parmesan hat ja gleich einen anderen Geschmack, außerdem hat sie das Körbchen schöner angerichtet, also deswegen gab ich auch Daumen hoch ;)
3
#5 xldeluxe
19.6.14, 23:55
@glucke1980:

Aber der Tipp ist der gleiche!

Hat sie aber bestimmt übersehen..........kann ja mal vorkommen.
9
#6
20.6.14, 00:11
Gutes Rezept und sehr schön angerichtet.

@xldeluxe und @glucke1980

Wäre das nicht auch Aufgabe der Redaktion zu kontrollieren ob es den Tipp schon mal gab??
6
#7
20.6.14, 00:13
@bollina: doch natürlich wird das geprüft, aber da ich Emmentaler und keinen Parmesan und Rosmarin verwendet habe, wird der so durchgerutscht sein ;) ich habe es auch Käseschale genannt und sie Körbchen :D

kommt mir schon wie die Twix Werbung vor einmal mit Schokolade überzogen und einmal ummantelt :))))
1
#8 xldeluxe
20.6.14, 00:13
@bollina:

Nein, ich glaube das wäre zuviel verlangt.

Wenn man einen Tipp einstellt, erscheinen immer gleichwertige Tipps, formuliert man ihn allerdings anders, findet man gleiche Tipps nicht.

Wer also nicht regelmäßig die neuen täglichen Tipps anschaut, kann das schon mal leicht übersehen.
1
#9
20.6.14, 00:16
@xldeluxe: da hast du schon auch recht, doch ich habe auch schon vor einiger Zeit eine Benachrichtigung erhalten, da stand: Leider gibt es den Tipp schon, obwohl ich auch vorher geschaut hatte.
1
#10 xldeluxe
20.6.14, 00:19
oh ja, was war es denn? Ich surfe auch vor Einstellung eines Tipps alles durch - finde aber meist nichts obwohl andere den Tipp in ähnlicher Form kannten.......aber ich sag ja immer wieder: Keiner weiß immer alles!
2
#11
20.6.14, 00:22
@xldeluxe: oje das kann ich dir gar nicht mehr sagen was das war :D auf jeden Fall, bekam ich eine Email, da stand wie gesagt, dass es den Tipp leider schon gibt. Es wird schon geprüft. Hätte Bea jetzt Käseschale eingegeben, wäre der Tipp nicht eingestellt worden.

Naja ist auch egal, nun ist er hier und sieht gut aus ;) gute Nacht wünsch ich
1
#12 xldeluxe
20.6.14, 00:24
Ok, dann wird es bestimmt nach gleicher Überschrift/Worten geprüft........ja, das kann sein
1
#13
20.6.14, 00:32
Da der Tipp sich in den Zutaten doch sehr unterscheidet, Rezepte können mal ähneln, wurde der Tipp freigeschaltet :)
1
#14 xldeluxe
20.6.14, 00:44
@henrike:

Ja, aber das Prinzip der Käseschale (über ein Glas/Schüssel stülpen) ist ja schon identisch.

Kommt aber vor - ist ja auch durchaus kein Drama - Hauptsache lecker, aber wehe der Salat schmeckt mir nicht!!!!!!!!!!!! :))))))))))))))
4
#15
20.6.14, 10:39
Hallo ihr Lieben,
ich wollte auf keinen Fall einen Tipp, der schon eingegeben wurde, kopieren.
Die Anregung dazu fand ich in einem Garnierbuch und habe es ausprobiert.
Als ich den Tipp eingegeben habe, konnte ich nicht sehen, dass so etwas ähnliches schon vorhanden war, denn sonst hätte ich mir die Mühe doch nicht gemacht.
Liebe Grüsse
-2
#16 nenne
20.6.14, 19:06
moin,
den tipp hatten wir vor ein paar wochen doch schon!
1
#17
20.6.14, 21:38
weichen die Käsekörbchen schnell durch, wenn man z.B. Salat mit Dressing einfüllt?
1
#18
21.6.14, 15:40
Meiner Erfahrung nach ja. Ich würde empfehlen den Salat/die Füllung erst direkt vor dem Servieren einzufüllen.
#19
21.6.14, 20:30
ja ich denke, das macht Sinne ... Danke, Bluestar

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen