Pfandflaschen vorsortieren: Je eine Tüte von Aldi, Lidl, Penny, Plus usw. besorgen und die leeren Flaschen gleich in die jeweils passende Tüte einsortieren.

Pfandflaschen in passende Discounter-Tüten sortieren

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für Leute, die ihre Selter, Biere, Schorlen usw. bei unterschiedlichen Discountern einkaufen, habe ich folgenden Tipp: Je eine Tüte von Aldi, Lidl, Penny, Plus usw. besorgen und die leeren Flaschen gleich in die jeweils passende Tüte einsortieren. Und beim nächsten Einkauf die entsprechende Tüte schnappen und los.

Von
Eingestellt am

30 Kommentare


#1
17.3.06, 09:59
toole Idee Gabi
#2
17.3.06, 10:21
Ja die Idee ist nicht schlecht. Aber mir ist es dann doch lieber, alles bei einem Laden zu kaufen.
#3 fontipex
17.3.06, 12:24
Bis Mai sollen ohne (per Gesetz verordnet) die Rücknahmesysteme Ketten vereinheitlicht werden. Fragt sich nur, ob die Discounter (und sonstigen Supermarkt-Ketten) das bis dahin alle gebacken kriegen.
#4 Lea-Lynn
17.3.06, 18:07
Stimmt, da muss man vorm Einkaufen nicht mehr lange sortieren. Coole Idee!
#5 elno
17.3.06, 23:42
fontipex
nee mit sicherheit nicht wird das gleiche Drama wie damals als sie das Pfand eingeführt haben
#6 Bernd
18.3.06, 15:35
Ja keine Schlechte Idee und noch ein Tipp:" Die Plastikflaschen plattmachen " es passen mehr in die Tüten!
#7
18.3.06, 18:42
Aber aufpassen dabei! Als ich meine Aldi-Flaschen in der Aldi Tüte der Verkäuferin zum Zählen überreichte hat sie mir (wahrscheinlich) aus Routine den Betrag für die Tüte in die Kasse getippt.
Ich hab´s erst daheim gemerkt.
Lehrgeld gezahlt :)
#8 Simon
20.3.06, 16:41
das mit dem aldiflaschen plattdrücken kann ich z.b. nicht mehr anwenden, da bei uns (essen) im aldi son scannerautomat steht, der keine zerdrückten flaschen mehr annimmt. die kassiererinnen machen das auch nur noch im notfall...
#9 Katha
28.3.06, 21:48
Also bei Lidl kann man sie problemlos plattmachen. Das machen unheimlich viele Kunden bei usn - ist mir auch recht so passen mehrere Flaschen in meinen Pfandsack und ich muss den net so oft erneuern.
Bei Penny wird das allerdings wahrscheinlich schwieriger, die brauchen zur Pfandrückgabe ja sogar noch den Bon *grml* Das ist absolut nervig.
#10 Phil
1.5.06, 19:09
Super Tipp!
Flaschen plattmachen geht wegen diesen Scannerautomaten nicht immer.
Was mir aber noch gut gefällt an dem Tipp ist das man direkt ne Einkaufstüte mit hat! (Der Kassiererin vorher Bescheid sagen, damit die die nicht mitbongt)
Da freut sich die Umwelt!
#11
1.5.06, 19:17
Der Tipp ist mit den Neuregelungen ab 1.5.2006 (Wegfall der Insellösungen) obsolet.
#12 Ignatz
1.5.06, 22:08
Schad, das Sortieren war immer so schön...
#13 Gabi
10.5.06, 09:01
Zum Thema "Neuregelungen ab 01.05.06":
Da z.B. der Aldi-Scannerautomat nicht alle Flaschen einlesen kann, es sei denn, sie haben ein bestimmtes Logo drauf und Glas-Bierflaschen von Lidl nicht annimmt, bleibe ich lieber bei meiner Methode mit dem Vorsortieren, jedenfalls erstmal.
#14 Johnny
2.6.06, 18:29
Die neue Pfandregelung hat nun für uns alle den Vorteil wenn das entsprechende Logo drauf ist alles bei einem Discounter einzutauschen ist! Ich habe daraus eine Idee für den Transport vieler Flaschen gehabt! Ich benutze eine große blaue Einkaufstasche von Ikea die ich mir mal dort gekauft habe!! Passen bombastisch viele Flaschen rein und man hat nach dem Einkauf außerdem noch das Tüten kaufen für den Abtransport der Einkäufe gespart!!
#15
15.7.06, 11:08
Es ist kein Problem, weil der Aldi-Automat nimmt alle Pfandflaschen! (auch von Penny, Plus, Lidl & Co.)
#16 schlumpf
15.7.06, 11:42
*klatsch, klatsch* Na bravo, 11:08! *gähn*
Der Aldi-Auromat nimmt deswegen alle Flaschen, weil seit 01.05.06 eine neue Pfandregelung gilt, die diesen ganzen Tip (vom 16.03.06) komplett obsolet macht...
#17 1108's großer Bruder
15.7.06, 17:25
@Schlumpf.
11.08 hat auf Gabi geantwortet. Hirni!
#18 schlumpf
16.7.06, 02:27
*schäm*
#19 Gabi
21.7.06, 19:24
Nun doch guter Hoffnung, dass Aldi wg. der neuen Pfandregelung angeblich alle Pfandflaschen annehmen soll, habe ich heute versucht, Bierflaschen aus Glas loszuwerden. Ein für alle Mal: Glas- bzw. Mehrwegflaschen nimmt der Aldi-Automat grundsätzlich nicht an, da die Plastikflaschen im Automat sofort unwiderruflich geschreddert werden.
#20 Iris
4.8.06, 07:57
Hallo habe zwei Pfandflaschen vom Aldi leider haben meine Kinder das Etiket abgemacht und gestern war ich beim Lidi und der Automat nimmt die Flaschen nicht an und die Verkäuferin im Geschäft auch nicht wer kann mir sagen sind sie nicht verpflichtet die Flaschen anzunehmen?????
Gruß Iris
#21 Dr. Rock
25.8.06, 08:34
Tipp war super, ist aber (zum Glück) nicht mehr nötig, da sämtliches Einwegpfand überall abgegeben werden kann.
1
#22 Gabi
25.8.06, 09:01
@Iris: Wenn sie wollten, könnten Sie schon ... Ich weiß zwar nicht genau, ob sie verpflichtet sind, aber einfach mal aufn Putz hauen. Du kannst ja schließlich nichts dafür, wenn die Industrie nicht in der Lage ist die Etiketten so an den Flaschen zu befestigen, dass sie auch an den Flaschen dranbleiben.
#23 raupe
25.8.06, 09:22
@ Iris: Wenn die Flaschen ohne Etikett noch angenommen werden, ist das reine Kulanz - und ich würde es keinem Einzelhändler raten. Denn der Händler bekommt dann selber kein Geld mehr dafür. Wenn er das öfter macht, läppert es sich zu einem ganz schönen Verlust.
#24 Tyrone
9.11.06, 13:40
Aldi nimmt alle Flaschen auser glassFlaschen nicht
#25 wattebällchen
30.12.06, 08:48
Seit der neuen Pfandregelung habe ich nur noch zwei verschiedene Leergutbehälter:
Einen für die PET-Flaschen(egal, wo sie her kommen), die von jedem Automaten angenommen werden. Tipp: Lasst die Deckel von den Flaschen , denn durch Temperaturschwankungen beulen die (nachts kracht das dann ganz unheimlich durch´s Haus ...) und der Scanner wirft gebeulte Flaschen wieder aus.

Im andern Behälter sind Glasflaschen und Plastik-Mehrwegflaschen (Sie haben ein spezielles Zeichen, so ein komisches Dreieck), die ich zum Getränkemarkt bringe. Dort ist dann ein Automat, der nur Mehrwegflaschen annimmt.
In unserem Getränkemarkt nehmen sie per Hand auch PET-Flaschen an, aber wer weiß, wie lange noch.
#26
6.1.07, 00:46
Man kann mittlerweile auch alles in einem laden abgeben, egal wo man was gekauft hat!
#27
6.1.07, 00:48
Zu BERND: Man sollte die Flaschen lieber so lassen wie sie sind denn, es könnte sein das die Maschinen das Etikett dann nicht mehr lesen können, steht ja auch auf jedem der Maschinen.

Ach ja, als der Text geschrieben wurde gab es die ja noch nicht! *g*
#28 balutobi
23.1.07, 21:04
wer bei ALDI Nord Getränke in Pfand- Flaschen kauft und das Edikett verliert oder die Flasche zerknittert ist , sodas der Automat sie nicht einlesen kann bekommt sein Geld nicht wieder zurück, obwohl es eindeutig Aldi Flaschen sind und auch Pfand bezahlt wurde, streubt sich ALDI das Pfand Ordnungsgemäß zu bezahlen (Rückerstatung).


DAS IST ABSOLUTER B E T R U G
1
#29
21.6.08, 14:12
Dieser Tipp hat sich wohl erledigt, seit man alle Flaschen überall abgeben darf...
#30
24.6.09, 21:42
Super Tipp. LoL

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen